Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Einfuhr von Mischlingen

  1. Hallo Ihr lieben. Ich habe eine bekannte in Beandenburg. Sie hat einen Boxer Mix laut Impfbuch. Es ist aber eindeutig Amstaff mit drin. Jetzt ist es so sie wohnen in Frankfurt und waren in Polen mit ihm beim Tierarzt. Er hat einen polnischen EU Pass. Weitere Papiere hat sie keine da sie den kleinen von einem Obdachlosen weggeholt hat.
    Der Hund ist in Brandenburg als Boxer Mix gemeldet und es werden Steuern gezahlt. Nun hat sie aber ein Nachbar beim Ordnungsamt gemeldet weil er sagt das ist ein Kampfhund. Das Ordnungsamt hat ihn auch schon begutachtet und Fotos gemacht. Jetzt hat sie Angst das der Hund ins Tierheim muss und möchte ihn gerne vermitteln. Ich habe eigentlich schon zugesagt. Aber eben wurde mir gesagt von Freunden ich kann ihn hier nicht mit polnischem Pass anmelden. Ich habe aber bis auf den Kaufvertrag keine Papiere und da eindeutig Amstaff mit drin ist weiß ich nicht ob ich Ärger bekomme wegen Einfuhr nach Deutschland wenn ich ihn jetzt nehme. Ich hoffe ihr versteht mein Problem. Zerreißt mich bitte nicht in der Luft. Ich mag den Hund und möchte ihm ein zu Hause auf Lebenzeit geben. Nur wenn er nicht her darf dann erspare ich ihm einen Familienwechsel. Ich wohne übrigens in Niedersachsen.
     
    #1 Annieme
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Hi,
    ihr könnt doch jetzt einen Kaufvertrag machen? Du hast ihn ja dann in DE gekauft. Du solltest keine Probleme bekommen, denk ich.
    Die Kennung im Chip ist nicht unbedingt relevant.
    Es gibt Tierärzte, die kaufen die Chips mit ausländischer Kennung im Ausland, weil sie dort günstiger sind und setzen sie dann in DE.
    Meine Hündin hat auch keinen deutschen Chip und deshalb hat niemand gefragt.
     
    #2 MadlenBella
  4. Kommt drauf an, wie Deine Gemeinde bei der Anmeldung so drauf ist, die meisten wollen die Daten des Vorbesitzers haben und der könnte dann unangenehme Post bekommen wegen illegaler Einfuhr. Du hast den Hund ja in D gekauft und darfst das auch, da Du in NDS wohnst. Wenn es da Probleme gibt, dann bekommt der Verkäufer die...

    Gruß
    tessa
     
    #3 tessa
  5. Welche Chip hat er denn deutsch oder Polnisch?
     
    #4 Manny
  6. Danke für eure Antworten. Der Hund ist in Polen in Slubice gechipt wurden. Ist aber in Frankfurt Oder als Boxer Mischling ganz normal angemeldet worden und sie bezahlen dort auch Steuern für ihn. Das Problem ist dort dürfen solche Tiere nicht gehalten werden. Mischlinge auch nicht.

    Aber wenn er in Deutschland schon gemeldet ist kann ich ihn ja einfach mit hier hernehmen. Er wird dann ja nicht eingeführt.
     
    #5 Annieme
  7. Bist du mit der jetztigen Besitzerin befreundet? Schlimmstenfalls fällts halt auf sie zurück. Wenn sie den Ärger nicht schon am Hals hat, sie ist ja schon aufgeflogen.Du kannst auf dumm stellen, theoretisch. Hast ihn ja in DE gekauft.

    Vielleicht könnt ihr auch einen Verein dazwischen schalten, damit alles legal ist? Kontaktier mal die Listenhundenothilfe.
    Vielleicht können die noch helfen.
     
    #6 MadlenBella
  8. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Einfuhr von Mischlingen“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden