Einfuhr Straßenmischling (Pitbull?) Mexiko

  • Mexpit
Guten Tag,
Ich bin momentan auf Reisen durch Mexiko und dort habe ich mich beim helfen in einem hundeshelter in einen der Vierbeiner verliebt und würde ihn gerne adoptieren und mit nach Deutschland nehmen.
Bei meiner Recherche zur Einreise bin ich jedoch natürlich über das Thema listenhunde gestolpert, welches mir ziemliche Bauchschmerzen bereitet.
Weil der Hund weist auf jeden Fall Merkmale eines Pitbulls auf. Die Amtstierärztin, welche das Gesundheitszeugnis ausstellt, trägt bei der Rasse zwar Podenco Mix ein, jedoch habe ich doch große Bedenken ob man damit durch den Zoll in Deutschland kommt.
Hat jemand Erfahrungen mit solch einen Fall und kann mir weiterhelfen?

P.S. Ich bin in Bayern wohnhaft
Anbei noch 2 Bilder von der 8 Monate alten Hündin
 

Anhänge

  • 43286CD3-CE4A-4199-954D-8C8CE9523782.png
  • ED51E5E1-E355-497E-8E11-E4E68E9DB142.jpeg
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Mexpit :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • toubab
Sieht aus wie meine strassenhunden, nur die farbe stimmt nicht.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Mexpit
@toubab gab es bei dir schonmal Probleme aufgrund deren aussehen?
 
  • snowflake
Podencomix? :auslachen:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • lektoratte
Ich hätte nach diesen Bildern gesagt, das Tier sieht aus wie ein x-beliebiger Jagdhundmix, inklusive der Tupfen an den Beinen. Vielleicht mit Labrador oder hmpf.

Einen Pit sehe ich da nicht wirklich, das ist einfach ein kurzhaariger Mix. :kp:

Aber es sind halt auch nur 2 Bilder.
 
  • snowflake
Einen Pit sehe ich da nicht wirklich, das ist einfach ein kurzhaariger Mix. :kp:

Aber es sind halt auch nur 2 Bilder.
Sehe ich genauso. Irgendein undefinierbarer Mix. Kein Pit, aber sicher auch kein Podencomix.
 
  • Mexpit
Auf Nachfrage wie die Hypothese über den Podenco Mix zustande kam, wurde mir erklärt dass sie das mit einer App machen
Da wurde mir so einiges klar. Aber solange ich mit dem Hund einreisen kann, interessiert es mich auch nicht groß
 
  • IgorAndersen
Auf den Fotos sehe ich auch nur einen Mix ohne Listenhundanteil. Die Bilder sind aber auch nicht aussagekräftig.
 
  • snowflake
Auf Nachfrage wie die Hypothese über den Podenco Mix zustande kam, wurde mir erklärt dass sie das mit einer App machen
Da wurde mir so einiges klar. Aber solange ich mit dem Hund einreisen kann, interessiert es mich auch nicht groß
Da hast du natürlich Recht. Und da dem Hund, wenn die zwei Bilder nicht täuschen, wirklich kein Listenhundmix aus dem Gesicht schaut, solltest du normalerweise ja auch keine Probleme bekommen, und dann ist es wirklich egal.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Einfuhr Straßenmischling (Pitbull?) Mexiko“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten