Einen Test, den keiner braucht, aber man lernt einen kleinen Hund kennen

bullymaex

15 Jahre Mitglied
Wer Lust hat macht diesen unnötigen Test,benötigt dazu einen Zettel und eine Bleistift und schreibt seine Antwort pro Frage auf und wer die Lösung hat , kann nichts gewinnen.

1. Stellt Euch die Situation vor, ihr müsst zur Arbeit oder habt morgens einen wichtigen Termin.
a. Euer Hund steht vor Euch auf ,weckt Euch -
"Schlauer Hund"
b. Euer Hund macht ein Auge auf, sieht Euch,und
schnarcht einfach weiter. Ihr müßt ihn mit
"sanfter" Gewalt aus seinem Körbchen
hinausbefoerden. Frauchen ich bin soooo müde
"MÄX"
c. Euer Hund bemerkt, dass Ihr aufstehen wollt
und schon ist er auch wach.
"Braver Hund"

2. Es ist Zeit Schlafen zu gehen, bei den KSG ist
nichts mehr los im Chat, na klar, der Vierbeiner muss nochmal Gassigehen.
t. Euer Hund wartet schon eine halbe Stunde, es
drängt.
"Böser Mensch "
u. Euer Hund schläft auf dem Sofa, Ihr holt die
Leine, keine Reaktion, Ihr leint ihn schonmal
an , nix,Ihr spielt den Clown, immer noch nix.
Ihr holt den Quitscheball - er schnarcht
Ihr holt eine Leckerli - hey ein Auge auf
Ihr holt Herrchen - prima nun gehts los.
"MÄX"
v. Ihr steht auf und Euer Hund weiss sofort,
jetzt will der Boss los.
"Braver Hund"

3.Ihr geht Morgens und Abends ( bei den anderen
Spaziergängen nicht so )mit dem Hund raus, wie
ist Eure Armhaltung ?
l. mind. eine Streck von 100 m ist der Arm
nach hinten gerichtet und einen widerwillig
mitlaufenden Hund an der Leine.
"MÄX"
m. Der Hund läuft bei Fuss, verrichtet hier und
da sein Geschäft, schnüffelt ohne Euch zu
nerven
"Braver Hund"
n. Euer Arm ist stur mind. 3 m. vor Euch, Euer
Hund auch .
"Wohl nicht erzogen Hund"

4.Euer Hund (Rüe) trifft zickige Hündin die
nichts mit Rüden am Hut hat. Wie verhält sich
Euer Hund ?
J. Er geht einfach freundlich darauf zu und
akzeptiert ihre Abneigung.
"Braver Hund"
k. Er ignoriert die Dame infach
"Souveräner Hund"
l. Er überlegt erstmal 3 Minuten mit Denkfalten
auf der Stirn, dann fällt ihm ein, hey mit
der könnte ich ja spielen. Ihre Zickigkeit
überzieht er generös, er macht den Clown.
Wälzt sich auf dem Rücken, bringt ihr Stöck-
chen. Zum Schluss ist die Hündin so genervt,
dass sie mit ihm spielt.
"MÄX"

5. Es regnet. Nützt ja nix, rein in die Regenjacke
und die Leine genommen, wie reagiert Euer Hund?

x. Er freut sich wie immer, Regen sit doch nicht
schlimm
"Braver Hund"
y. Er freut sich wie immer, schließlich geht es
raus ( und es ist nicht Morgens oder Nachts)
an der Tür - Vollbremsung. Iiiiiiih , es
regnet, wo ist mein Regenschirm, und ach
ich glaub ich muss gar nicht, Hiiiiiilfe
ich will nicht. Geschafft , wir sind draußen
alle 20 cm wird sich heftigs geschüttelt,
Frauchen ich woll nach Hause, der Regen
läuft in meine Ohren. Prima der erste Baum,
alllllles erledigt, oh noch bis zum Busch ?
Ok, jetzt aber wirklich alles erl. und
einfach umdrehen und nach Hause gehen ist
eins .
"MAX"
z. Er ist nicht begeistert, aber Ihr seid der
Boss.
"Guter Hund "

6. Ihr lest eine zeitschrift, Euer Hund beobachtet Euch. Was passiert ?
k. Der Hund geht auf seinen Platz, er weiss Ihr
seid beschäftigt.
"Braver Hund"
l. Er versucht Euch zu manipulieren, er legt die
Pfote auf Euer Knie, winselt ein wenig. Ihr
streichelt ihn .
"Schlauer Hund2
m. Er liegt vor Euch, sieht Euch an, Ihr
ignoriert ihn, Ihr lest ja schließlich
Zeitung. Dann plötzlich, Zeitung kaputt,Luft
weg, Ihr habt jetzt voll 18 kg. im Bauch
den ersten feuchten Hundekuss im Gesicht,
das Ohr angeknabbert. ihr krigt wieder Luft
und seht, das war
"MÄX"

7. Euer Hund ist nur 37 cm hoch, wiegt dabei aber 18 kg. hat krumme Beine, Feldermausohren, manchmal Bullyalarm und manchmal Bullyblöd - dabei schaut er dich an , aber er sieht dich nicht, dabei hat er eine Denkerstirn - aber er denkt nicht, ich glaube dann wird sein Gehirn nicht durchblutet.

Ö. Kann nicht sei, hier war doch immer der
"Brave Hund "
ü. Seid Ihr sicher , dass ihr keinen Dackel habt
oder eher einen
"Schlauen Hund "
ä. "MÄX"

8.Ihr wollt eine Banane essen, was passiert

x. Er würde, wenn er könnte Handstand machen
"MÄX"
y. Er klaut Euch die Banane
"Schlauer Hund "
z. Er nimmt nur das, was man ihn anbietet.
"Braver Hund"

Sollte jetzt auf Eurem Zettel "BULLYMÄX" stehen,wäre ich sehr überrascht, kennt ihr den etwa oder habt Ihr Bruder oder Schwester bei Euch zu Hause aufgenommen. Im besten Fall steht bei Euch " CVMJXKÖZ". Aber mal ehrlich, habt Ihr nicht ein bißchen geschwindelt.
biggrin.gif
 
ähmmm ich hab hier jetzt einmal BVMKXKÄX und einmal CVMKXKÄZ stehen .... und jetzt????
rolleyes.gif
 
Hey Solveig,

ich gehe mal davon aus, daß du einen "braven bzw. schlauen Hund " hast, aber eben nicht Mäx. Ich hoffe Du hast es richtig verstanden und deshalb den Spaß mitgemacht. Wenn du die Antworten, die das Wort Bullymäx ergeben liest, weißt Du ungefähr, mit was für einem Spinner wir zusammenleben dürfen.
biggrin.gif
 
Ich hab zwar einen Rottimix, aber anscheinend ist er mit Deinem Bullymäx verwand. Bei mir kam es nämlich als Ergebnis raus.
smile.gif
Irgendwie sind sie alle gleich!
 
Ich hab einen Bumkykäx. Gar nicht mal soooo unähnlich
wink-new.gif
!
 
hihihi...
irgendwie sind auch wir verwandt
biggrin.gif

Bei mir stand BUMLYMÄX <img border="0" alt="[rofl]" title="" src="graemlins/rofl_uli.gif" />
 
hihihi...
irgendwie sind auch wir verwandt
biggrin.gif

Bei mir stand BUMLYMÄX <img border="0" alt="[rofl]" title="" src="graemlins/rofl_uli.gif" />
 
Hab ich Dir doch schon gesagt, als ich das Bild von Balu im Fressnapf gesehen habe, die sehen sich ähnlich, als nun auch noch der Charakter.
Ist schon witzig, scheinbar sind sie sich doch alle ähnlich.

LG
Sabine
und
 
Natürlich sind sie sich alle ähnlich, das ist ganau so wie mit Männern, die sind auch (fast) alle gleich. Wozu sich also aufregen? Ändert ja eh nix
biggrin.gif


Andrea
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Einen Test, den keiner braucht, aber man lernt einen kleinen Hund kennen“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Brynhild
Antworten
7
Aufrufe
759
The Martin
T
Puppyclip
Und nochmal sie kann den WT auch in Essen/Mülheim usw machen...Geht dann u.U.schneller....
Antworten
7
Aufrufe
7K
Stacy
bxjunkie
Doch, mit ein paar kleinen Einschränkungen passt es ziemlich optimal auf Dio :-)
Antworten
23
Aufrufe
595
MissNoah
MissNoah
bxjunkie
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Am Samstagmittag haben in Düsseldorf rund 130 Menschen mit ihren Hunden gegen die Rasseliste in NRW demonstriert. Die stuft bestimmte Hunderassen als gefährlich ein. Von Paula Gerhardus Die Demonstrierenden wollten ein Zeichen...
Antworten
0
Aufrufe
310
bxjunkie
bxjunkie
Paulemaus
Wusste ich noch nicht, danke...:hallo:
Antworten
20
Aufrufe
1K
Candavio
Zurück
Oben Unten