Ein Versuch...

Lotte

15 Jahre Mitglied
`Ne kleine Geschichte zum Schmunzeln:

Sie waren allein im Haus. Es war eine kalte, dunkle, stürmische Nacht. Der Sturm war schnell aufgezogen und jedesmal wenn es donnerte sah er sie zusammenzucken.
Sie sah zu ihm herüber und bewunderte seine starke Erscheinung. Sie wünschte, er würde sie in die Arme nehmen, sie beruhigen, vor diesem Sturm beschützen, sie wollte...
Der Strom fiel aus. Sie schrie. Er eilte zum Sofe, wo sie kauerte. Er zögerte nicht, sie in seine Arme zu ziehen. Er war überrasct als sie sich nicht wehrte, sondern ihn festhielt.
Der Sturm wuchs weiter und so auch ihre Leidenschaft...
Es kam der Moment, wo beide wußten, daß sie zusammengehörten. Sie wußten es war falsch...ihre Familien würden es nicht verstehen...aber...so vertieft in Leidenschaft hörten sie nicht, wie die Tür geöffnet wurde, das Kliken des Lichtschalters, der Strom ging wieder, und...

 
OK, das hat nicht funktioniert. Wenn ihr das sehen wollt, geht zu:


Wenn das funktioniert, seht ihr die story nochmal auf Englisch und vor allem das dazugehörige Bild(das Wichtigste daran). Es lohnt sich!
 
Klappe die dritte...
Schulliung. Wenn ihr auf den dogpages seid, geht zu "Other questions and dog chatter...". Unten könnt ihr was suchen. Gebt "The storm" ein, klickt auf "The storm" in den Suchergebnissen und dann habt ihr´s.
Sorry, das es so kompliziert geworden ist.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ein Versuch...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

K
Danke euch Ich bereue es keine Sekunde. Coco ist ein superhund. Fremde Hunde mag sie immer noch nicht, aber zu Menschen und zu ihren auserwählten Freunden ist sie die liebste :love:
Antworten
6
Aufrufe
622
katinka4
K
bxjunkie
:( Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
331
bxjunkie
Miramar
Deswegen ist es aber trotzdem noch "nur" ein Gerichtsurteil und kein Gesetz. Und man darf wohl getrost davon ausgehen, dass der Polizist, den der Halter des abgeschleppten Fahrzeugs dann ruft, nicht die BGH-Urteile zu allen denkbaren Sachverhalten im Kopf hat. Was schlicht bedeutet, dass der...
Antworten
58
Aufrufe
6K
snowflake
S
Podifan
Antworten
0
Aufrufe
734
Podifan
Podifan
:nee::nee: Berlin:Tourist aus Stuttgart läßt Hund drei Tage im Auto,Anwohner informieren Polizei. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
7
Aufrufe
1K
nasowas
N
Zurück
Oben Unten