Ein Tag am Strand aus Sicht eines Hundes

  • Klopfer
Hallo Leute,

heute war ich zum ersten Mal in meinem Leben am Strand. Wir waren zwar nicht am , auch wenn man das bei dem guten Wetter und den Temperaturen hätte glauben können. Wir waren in Boltenhagen an der Ostsee.

Zu Anfang war ich ein wenig schüchtern, schließlich war das mein erster Besuch am Wasser. Mir schien der Strand erstmal ein wenig sicherer zu sein zum , schließlich sollte ja nicht gleich verloren gehen.

Nach ein paar Minuten hat aber die Neugier gesiegt und ich musste mal ausprobieren wie das so ist. Also bin ich todesmutig mit den Pfoten in das kühle Nass .
Ich sags euch: es war genial! Ich konnte garnicht genug davon kriegen.

Gelernt habe ich auch viel:
  • Man kann im Wasser Bälle nicht so einfach wie an Land
  • unter Wasser kann man nicht so leicht essen wie das an Land. Es bringt auch nichts danach zu , denn dann verteilt man das nur...
  • Bäume können auch im Wasser
  • Auf Sandbanken kann man
  • Wenn man sich mit nassem Fell in den Sand fallen lässt sieht man ziemlich aus
Wusstet ihr übrigens, dass es auch gibt? Diese Spezialeinheit operiert übrigens zu und zu .

Zusammengefasst lässt sich über den heutigen Tag sagen: Es war pur, ich konnte endlich mal ohne Leine ganz unbeschwert wohin ich wollte. Ausserdem war es wirklich klasse dass es endlich mal wieder warm war und die geschienen hat.

Um es mit einem Satz zu sagen:

Ich hoffe, euch gefallen die Bilder genau so gut wie mir der heutige Tag.

Bis bald,

euer Smokey
... der sich grade schnarchend auf der Couch erholt und Frauchen tippen lässt :D
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Klopfer :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • bickrottis
War wohl ein klasse Tag für Smokey, mögen dem noch viele folgen !

LG Vera
 
  • ulrikeUSA
Wunderschoene Bilder!!! :love:
 
  • Natalie
Da hast du dir mit dem Bericht aber viel Arbeit gemacht :)
Schön zu lesen, tolle Bilder - freue mich für Smokey!
 
  • Anja-Hamm
Oh wie schön, man sieht wie er den Tag geniesst.

Echt tolle Bilder :hallo:

Lieben Gruss
Anja
 
  • Tessa 081205
Super toll geschrieben :love:
Und die Bilder erst :rolleyes: ein Traum :love: :love: :love:
Ich bin dahin geschmolzen so toll ist das zu lesen!!!! :love: :love: :love:

LG Mandy alias Tessa 081205
 
  • Lestard
:hallo: Hallo Klopfer! Wircklich schön Dein Bericht. Gruss Lestard
 
  • Rübenfresser
Man sieht dem Hund an ,wie glücklich er ist, mögen solche Momente noch sehr zahlreich sein.
Lilo und Lotte
 
  • Klopfer
Freut mich dass euch die Bilder und die Geschichte gefällt :)
... und langsam ist mein erster Sonnenbrand für dieses Jahr auch wieder verschwunden :p

Bis denne,

eure Klopfer :D
 
  • KnutKurve
Danke für die tolle Foto-Story.:)
 
  • Budges66482
Supergeil, da würd ich definitiv gerne mal Urlaub machen :love: Natürlich mit hundischem Anhang!!!
 
  • Klopfer
Der Strand in Boltenhagen ist wirklich einen Besuch wert, Budges66482. Offiziell ist der hintere Teil Hundestrand, es stört sich aber niemand dran, wenn die Hunde (während der Saison) angeleint über den restlichen Strand gehen. Ausserhalb der Saison (bis 15.5.) dürfen die Hunde überall laufen.
Der Strand war super sauber und selbst in der Saison soll der Hundestrand jeden Tag sauber sein.

Trotz Smokeys Aussehen waren wir gern gesehene Gäste dort, der Polizist der uns das alles mit dem Strand erklärte (wann und wo die Hunde laufen können) war total angetan von dem Dicken. Selbst die Mütter mit ihren Kindern (da ist wohl eine Mutter/Kind-Klinik irgendwo) waren relaxt und es war echt ein schöner Tag.

Wenn das wieder wärmer wird fahren wir auf jeden Fall nochmal hin.

Bis denne,

eure Klopfer :D
 
  • bones
Ganz toll gemacht, mit wunderschönen Bildern!!
LG
Mareike
 
  • Daevel
Gefällt mir auch gut :love:
 
  • Klopfer
Hallo Leute!

Am Samstag war ich mit meinem Frauchen, ihrer besten Freundin und meinem besten Hundefreund am Strand in Kalifornien (nein, nicht was ihr jetzt denkt :p Kalifornien liegt in Schleswig-Holstein!)

Wir beiden sind immer wie die Irren und gerannt. Auch wenn es auf den Bilder so aussieht als wäre ich der Schnellere, meistens hat Chyko mich ... :(

Am Strand haben wir , noch , uns gegenseitig , uns und dem anderen gezeigt wer der ist. Irgendwann meinte Chyko sich zu müssen, da hab ich mich und meinen Ball lieber erstmal in Sicherheit gebracht. :p

Böse Zungen haben behauptet, ich sah schon ziemlich lustig aus mit meinem Sand im Pelz, aber hat echt den Vogel abgeschossen.

Zudem hab ich an dem Tag auch entdeckt, wozu man seine Pfoten noch gebrauchen kann. Richtig, zum , und noch mehr ! Beim Buddeln konnte übrigens auch einwandfrei geklärt werden, welcher Rasse ich angehöre. Ich bin eigentlich nur eine getarnte :p

Nach dem Ausflug waren wir beiden kaputt und wollten einfach nur noch /.

Machts gut,

euer Smokey :p
 
  • Tessa 081205
Dann hättest ja mal ruihg bescheid sagen können das ihr da wart :(
Denn man hätte sich ja mal treffen können :love:
Naja Vielicht beim nächsten mal :hallo:
Ach ja, Tolle Geschichte mit super schönen Bildern :love:

LG Mandy
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ein Tag am Strand aus Sicht eines Hundes“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten