Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Duster - geb. 02/2009 getötet 08/2010


  1. Duster 02/09 geboren – 08/10 getötet

    Wer war Duster? Einer der vielen Hunde, welche kein schönes und ein viel zu kurzes Leben hatten! Und er war als “falsche“ Rasse geboren.
    Wie war sein Leben?
    Das uns Bekannte: Er wurde im Februar 2009 geboren und landete dies Jahr im Tierheim Berlin als Fundhund. Er war gechipt, die Halterin keine Unbekannte für die Behörden, aber inzwischen ohne festen Wohnsitz…
    Er befand sich im Tierschutz und suchte Schutz…, er wurde im August 2010 getötet!
    Warum? Noch nicht bekannt!

    Durch Zufall entdeckte ich ihn vor einer Zeit auf einer Tierschutzseite und erstarrte…,
    die Ähnlichkeit war unverkennbar mit unseren Welpen aus dem letzten sichergestellten Wurf. Wir vermuteten die ganze Zeit, dass nicht alle Welpen aus dem Wurf bekannt waren.
    Ich kontaktierte das Tierheim und bekundete unser Interesse bei Herrn G. vom TH an Duster, fragte auch an, ob wir vorher EDTA Blut für einen Verwandtschaftsnachweis bekommen könnten, erklärte die Begebenheiten, auch das Interesse des Vet Amtes. Bekundete auch Interesse an einer Übernahme ohne tatsächliche Verwandtschaft. Man sagte, man kläre dieses und ich soll mich noch mal melden. In einem weiteren Gespräch war man noch nicht dazu gekommen, dass zu klären. Es verging Zeit, dann ein Gespräch: Ich rufe sie in einer Stunde zurück, gerade ungünstig. Dann Funkstille, weiter erfolglose Versuche meinerseits denjenigen zu erreichen.
    Dann Montag Erfolg, erneute Anfrage. Man fragte mich, ob der TH Leiter mich damals nicht zurück gerufen hatte? Er bat mich um die Chipnummer um nachzusehen im welchen Haus der Hund sitzt, man rufe mich zurück und kläre das wegen meinem Wunsch der Übernahme. Verstand nicht, dass das damals nicht schon geklärt wurde. “Das war doch wegen der Familienzusammenführung. Aber es wollte sie doch damals Herr … zurückrufen, so war es mit ihm besprochen.“
    Rückruf erfolgte schnell, Chipnummer war falsch, Korrektur erfolgte. Dann kein Rückruf. Ich rief an, fragte nach. Er muss noch klären in welchem Haus der Hund säße mit den Pflegern. Ruft morgen zurück. Kein Rückruf, Anruf von mir Dienstag, wieso kein Rückruf käme. Man müsste noch mal mit dem TH Leiter wegen der Übernahme sprechen, man ruft bis 15 Uhr zurück. Kein Rückruf. Anruf von mir heute morgen. Der TH Leiter möchte den Hund lieber selber vermitteln, direkt vom TH aus, wäre ja ein junger Hund. Auf meine Frage, warum der Hund nicht mehr auf der HP ist – Verwunderung, das kann mal vorkommen, er wird veranlassen, dass der Hund wieder online geht!

    Ich wusste bereits seit Montag früh, dass der Hund im August vom TH Berlin getötet wurde!
    Erstmal kein Kommentar…

    Ich denke an Dich Duster, welcher im TH Nacho hieß und ich trauere um Dich, Du armer Hund, welcher die falsche Halterin hatte, Du armer Hund, welcher in Tierschutz kam und Schutz haben solltest. Du fandest den Tod!
    Keiner wird Dich in Erinnerung behalten, keiner trauert um Dich! Doch, ich werde es tun!
    Und um all die anderen von denen man nichts weiß…

    Wieso? Warten wir…

    Die ehemalige Halterin ist inzwischen wieder ausfindig.
     

    Anhänge:

    #1 Staff-Hilfe
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. gute reise, duster, in der welt, wo du jetzt hingehst, wird es dir besser gehen als hier.

    viel spass im land hinter dem regenbogen und grüß alle, die schon vorausgegangen sind :(
     
    #2 angel
  4. Gute Reise Arme Seele.Warst wirklich ein unglaublich hübscher Kerl. :(
     
    #3 Flipstar
  5. Gute Reise, armer kleiner Duster :(
     
    #4 lynnie
  6. Was für eine gute Reise? Hat mal jemand den Text richtig gelesen?
    Mehr als R.I.P. und gute Reise habt ihr nicht als Kommentar übrig? Klasse...
     
    #5 Staff-Hilfe
  7. Wenn ich das so lese, finde ich es echt merkwürdig, dass aus dem Tod des Hundes so ein Geheimnis gemacht bzw. dieses indirekt geleugnet wird :verwirrt: Was ist das wieder??!!

    Wäre schön, wenn dem doch nicht so wäre und Duster/Nacho in den nächsten Tagen wieder auf der Homepage auftaucht :unsicher:
     
    #6 dieJessi
  8. duster ist tot, wenn er auf der hp auftauchen würde wäre das ....
     
    #7 Staff-Hilfe
  9. gabs schon nee "Begründung" wieso er getötet wurde?

    davon mal abgesehen find ichs erschütternd,dass auch in deutschland mittlerweile süd-und osteuropäische zustände aufkommen
     
    #8 Missing_Bonny
  10. Armer Duster R.I.P. :(

    Du suchtest Schutz und warst denen Schutzlos ausgeliefert, ich hoffe es wird geklärt warum man Dich tötete und der "Schuldige" hat eine gute Erklärung, obwohl ich mir das nicht vorstellen kann, das es da eine gute Erklärung für gibt.

    Andere wollten Dir ernsthaft helfen, aber denen wurde die Chance nicht gegeben, warum auch immer ???

    Mir tut es leid, das Dir ein Leben bei Leuten die Dich geliebt haben und die Dir alles schöne im Leben gezeigt hätten verwehrt geblieben ist. :(
     
    #9 baghira226
  11. Was kann man da noch sagen.....das grösste und modernste Tierheim....so wird sich also vom Überschuss der Sokas entledigt während sich in Bundesländern wie meines Massen an Leuten...geeignete riesen Auslaufflächen und sonstiges vorhanden wäre und das Problem etwas entschärft werden könnte....

    ...kann man das töten von Nacho nachweisen ???:sauer:
     
    #10 Bostonbully
  12. Wie vielen ging es denn noch so? Ohne, dass durch "Vater Zufall" es auffiel?
    Da war ja noch ein Hund Namens Taifun..., auch nicht lange her.

    Früher waren (evtl ja noch immer) die Hunde dann ja auch unter "Vermittelte Hunde". Auf meine "Nachfrage" wurde gesagt, dass wäre wohl ausversehen passiert..., tja, nicht nur einmal wohl. Zum lieben Herrgott, der bringt sie wenigstens nicht zurück..., die Vermittlungsquali erkennt man ja auch an ihren Texten:
    "Leiko kam zu uns zurück, da sein Halter ihn weitergegeben hatte und über viele Wege herauskam, dass er in seinem derzeitigen Zuhause nicht bleiben konnte."
    oder
    "Stoffel kam zu uns zurück, weil er sich nicht mit dem Hund des Vermieters verstand."
    oder
    " Chica kam nach vier Jahren über die amtliche Verwahrung zu uns zurück."
    oder
    Emma kam nach vier Jahren zu uns zurück, da sich ihr Halter aus persönlichen Gründen nicht um sie kümmern kann. (die nette Varaiante)
    oder
    "Im Tierheim ist sie wieder seit dem 29. Oktober 2008, da sie wegen der Scheidung ihrer Halter nach zwei Jahren an uns zurückgegeben wurde. " (Auch die nettere Variante, scheint sich jemand langsam gedanken über die Texte zu machen).
    oder
    "Kosmo kam nach einigen Wochen zu uns zurück, da er nicht allein bleiben mag." (kann ja auch vorkommen)
    oder
    "Bonny wurde nach acht Jahren als Fund zu uns zurückgebracht. Ihr Halter hat sie nicht abgeholt."
    oder
    "Mo kam nach einem Jahr über ein Veterinäramt zu uns zurück" (tolle Variante, wie manch andere...)
    oder
    "Soker-Balu kam zu uns zurück, da seine Halterin wohl erkrankt ist."
    Das ist der aktuelle Wortlaut der HP, da waren schon andere Texte im laufe der Jahre.
    Aber da sollte man Verständnis haben, bei so vielen Hunden kann das schon mal passieren.

    Erschrocken habe ich gerade gesehen, dass Taibor (schwarzer Rüde) fehlt, war vor ein oder zwei tagen noch drauf. Ist aber auch nicht unter vermittelt. kam auch mal aus der vermittlung retour, wie ich ihn dort sah, sprang er immer fast bis zur Decke.

     
    #11 Staff-Hilfe
  13. da gibt es bestimmt einen Grund, den werden wir wohl noch erfahren...
    der war bestimmt aggressiv oder schwer krank
     
    #12 Staff-Hilfe
  14. Wer weiß wieviele andere dort auch einfach so "verschwinden":(
    Ich bin wirklich zu tiefst erschüttert.
    Wurde Taifun auch getötet?

    Machs gut hübscher Junge....

    Ich finde er ähnelte sehr Joker & Archie...
     
    #13 milo18
  15. :sauer: ich hasse Kommunikationsprobleme :sauer: erst Recht wenn es dabei um Hundeleben geht :(
    Klar das sie in Erklärungsnöten kamen, als sie dahinter kamen, das auch noch Du nachgefragt hast. Bin ja mal auf deren Erklärung gespannt :unsicher:

    Wie vielen es noch so ging......leider wohl zu vielen :(
     
    #14 baghira226
  16. :heul: R.I.P kleiner Mann

    mir fehlen die Worte einfach traurig:(
     
    #15 chrissisteve
  17. ich mag dieses große TH Berlin überhaupt nicht. Ich war einmal dort und dachte was für eine furchtbare bauliche Anlage, aber wie toll könnte man dort mit den Hunden gehen, aber dieser Zahn wurde mir gezogen. Nur 1 x in der Woche und auch nur wenn die einePflegerin anwesend ist. Dann diese Häuser, wo die Hunde ohne irgendeinen menschlichen Ansprechpartner sind.
    Diesen Herrn G. fand ich auch ziemlich komisch......

    Ich könnte mir auch sehr gut vorstellen, dass diese Art der "Vermittlung" in einigen TH stattfinden. Da hilft nur das Ehrenamtliche und aufmerksame Mitglieder mit aufpassen und dem Vorstand und der TH-Leitung das Leben in dieser Richtung schwer machen.

    Ich bin sehr erschüttert über das was due schreibst, Christine

    LG Hanni
     
    #16 HannimitPaul
  18. "Natürlich" weiss man, dass solche Dinge im TH Berlin passieren....

    Ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass sie so viele Sokas vermitteln....

    Heute noch auf der HP und ein paar Wochen später nicht mehr drauf???
    Habe ich auch schon mehrere Male festgestellt.

    Diese armen Schätze sind dem "falschesten" TH überhaupt.

    Klingt für mich sehr nach früheren Zuständen im TH Hamburg zu Poggendorf Zeiten.

    Aber keiner sagt es.....Macht etwas....

    Wer weiss, wieviele TH das auch so machen.....

    Arme kleine Hundeseele.:heul:

    Danke wenigstens an die StaffHilfe, für den Versuch zu helfen. Aber auch dort ist irgendwann einmal die Kapazität erschöpft.
     
    #17 Manitou
  19. oh man der arme... es ist das schlimmste ungeliebt von dieser Erde gehen zu müssen...
    ob er jemals Liebe erfahren durfte`?...

    kann er überhaupt mitreden hinter der Regenbogenbrücke... wenn alle über ihre Herrchen und Frauchen reden und über die Zuwendung und die schöne Zeit die sie hier hatten..
    Dustin muss mit einem grossen Fragezeichen über dem Kopf daneben stehen und weiss gar nicht wovon die Reden...

    Armer Dustin... es tut mir soooo Leid für dich... das ist so schrecklihc mir fehlen die Worte
     
    #18 mausi
  20. Alle Tiere sind gleich, doch manche Tiere sind gleicher :(

    Mir fehlen die Worte :heul:

    RIP
     
    #19 devil-dog
  21. Leute, bevor ihr anfangt wild rumzuspekulieren solltet ihr doch einfach mal dort anrufen!

    Und das finde ich eine unmögliche Unterstellung.
    Solange du selbst nicht Zeuge eines solchen Falles warst solltest du mit solchen veralgemeinerten Aussagen etwas vorsichtiger sein.
     
    #20 Nileka
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Duster - geb. 02/2009 getötet 08/2010“ in der Kategorie „You will never be forgotten...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden