DRINGEND!!!!Mini-Bulli-Hündin

  • Munzi
Hallo!
Mein Name ist Jenny....Ich bin eine richtige Miniaturbullterrier Hündin.
Meine „Retterin“ hat nämlich anhand meiner Tätowiernummer die Züchterin ausfindig gemacht und erfahren das ich eigentlich Elegant Effekt heiße, am 01.05.1997 geboren bin und aus dem Zwinger „Little Chilli Peppers“ stamme. Leider hat mich meine Reinrassigkeit nicht vor dem schrecklichen Leben geschützt, das ich nun endlich hinter mir habe!
Es war einfach nur furchtbar, was ich alles erlebt habe. Ich war so traurig das ich sogar angefangen habe meine Rute und Pfoten aufzubeißen! Es hat sich einfach keiner richtig um mich gekümmert.
Bevor ich an der Kette lag, hat der erste Besitzer wohl versucht mich böse zu machen. Weil er das aber nicht geschafft hat, hat man mir die Hinterläufe mit einem Baseballschläger zertrümmert. Könnt ihr Euch das vorstellen? Gott sei Dank hat der Tierarzt das wieder hinbekommen und heute sieht man kaum mehr was davon!Ich zittere manchmal nur an den Hinterläufen. Ansonsten kann ich wie ein Flummi springen. Bin eben doch ein Bullimädchen!

Nun ein bisschen zu meinem Wesen....Also ich bin total verschmust und zärtlich und liege am liebsten mit meinem Menschen auf der Couch oder im Bett! Wenn ich mich erst mal eingelebt habe, zeige ich meinem Menschen und natürlich auch meiner Familie wie sehr ich sie liebe!
Mit Katzen komme ich wohl nicht klar.... das hat zumindest mein letzter Besitzer zu meiner Retterin gesagt, aber so richtig glauben kann man ihm wohl nicht, denn er hat auch gesagt ich sei nicht stubenrein.... So ein Quatsch! Ich bin doch schon erwachsen! Und deswegen mache ich auch nicht mehr in die Wohnung. Ich sag Dir einfach Bescheid wenn ich raus muss! Das ist doch gar nicht schwer!
Von der Züchterin hat meine Retterin erfahren das ich mit Kindern groß geworden bin.
Mit anderen Hunden komme ich je nach Sympathie aus. Ich lass mich aber nix gefallen.
Meine Retterin sagt das es besser für mich wäre alleine mit meinen Menschen zu sein, denn ich habe einfach viel zu viel nachzuholen und wäre gerne zum ersten Mal in meinem Leben die No.1.
Tja und nun zur Erziehung... Also sitz und platz kann ich! Eigentlich klappt es auch mit Fuß...aber im Moment ist alles so neu für mich, das ich an der Leine ziehe weil ich einfach alles aufnehmen will. Ich denke mal ein bisschen Hundeschule könnte mir recht gut tun!
So, das war´s erst mal von mir. Ich hoffe ganz ganz soll das es einen Menschen gibt der mich liebt und das er mich auch endlich findet!!!!!
Wenn Interesse besteht könnt ihr meine Retterin unter 0172 – 29 69 776 anrufen!

So, jetzt wisst ihr alles über Jenny! Wenn ihr noch Fragen habt, ruft mich an! Die Kleine braucht dringend ein zu Hause! Sie war vermittelt, aber die Dame kommt leider nicht mit ihr klar. Jenny braucht einfach nur ein bisschen Zeit um sich einleben zu können!!!
Bitte gebt ihr eine Chance, denn sie hat es wirklich verdient!

Munzi
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Munzi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Munzi
Es würde auch erst mal ein vorübergehender Pflegeplatz helfen! Gibt´s denn keinen der noch eine Couch frei hat?

Verzweifelte Munzi
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Munzi
schieb!
 
  • Midivi
Was ist denn mit der Züchterin?? Nimmt sie Jenny nicht mehr?
Ich habe schon ein paar Leute angemailt, aber noch keine Reaktion bekommen.
Wie wäre es denn, wenn du Jenny mal in den Newsletter von aufnehmen läßt? Den kriegen doch viele.... die email-Adresse: info@maulkorbzwang.de
oder auch mal ins Gästebuch von oder den Aufruf reinstellst.
Hast du dort auch evtl. mal angerufen? Vielleicht wissen die Leute dort ja Interessenten....

<small>[ 01. Oktober 2002, 14:30: Beitrag editiert von: Midivi ]</small>
 
  • Munzi
Hallo Midivi!
Hab die Kleine jetzt schon auf verschiedene Seiten gesetzt!Bin total traurig und verzweifelt. Du weißt ja wie gerne ich die Kleine behalten hätte. Werde versuchen meinen Dicken erstmal wieder "auszuquatieren" damit die Kleine zu mir kann und nicht auf der Straße steht!!!Das kann und will ich nicht zulassen!!!

Mensch, ich dachte echt das ich den ultimativen Platz für Sie gefunden hätte.
<img border="0" alt="[Nein]" title="" src="graemlins/shake.gif" />
Ich denke schon das die Züchterin sie erstmal wieder aufnimmt, aber sie hat wenig Zeit, da ihre beiden Hündinnen Nachwuch erwarten! Außerdem kann ich erst wieder heute Abend mit ihr telefonieren!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Midivi
...schreibe doch mal die Frau hier an:
 
  • leelou
Hallo!
Ich hätte Intresse an der Hündin,aber hätte noch ein paar kleine Fragen zu Jenny!
Wie steht sie denn zu Katzen?Wie ist es mit Kleintieren und anderen Hunden.Wir haben eine Hündin die im Februar 6 Jahre alt wird.Zu unserer Hündin möchten wir gerne noch einen Zweithund und da wäre Jenny ganz nett,da wir Bullis lieben.Unsere Hündin ist ein Bullimischling.Über Informationen würde ich mich freuen,damit sie schnell ein neues zuhause findet.Ach,ja,wo ist sie denn zur Zeit untergebracht,damit man mal einen Schnuppertermin vereinbaren kann.

Mit freundlichen Grüßen

S.Köhler
 
  • KsCaro
Hier die Bilder von Jenny:

 
  • Munzi
Erstmal zu den Bildern....
Die Kleine sieht jetzt wieder viel besser aus! Alle kahlen Stellen sind inzwischen wieder mit Fell bedeckt und zugenommen hat sie auch!
Nun nochwas zu ihrem Charakter!
Jenny versteht sich absolut nicht mit Katzen und als Zweithund ist sie meiner Meinung nach´auch nicht geeignet. Als sie hier zu mir in die Wohnung kam, ist sie gegen meinen Rüden, der super lieb ist, gegangen.
Vielleicht könnte man es hin bekommen, aber ich bin mir halt nicht sicher!
Jennyist zur Zeit noch bei der Dame, die sie behalten wollte. Aber leider kann sie da nur noch bis morgen bleiben. Fragt mich nicht warum. Ich denke die Dame fühlt sicheinfach überfordert. Wenn alles so klappt wie ich es mir wünsche, hole ich Jenny zu mir. Obwohl ich zur Zweit schwer im Renovierungsstreß bin.
Voraussetzung ist, daß ein Freund meinen Rüden nimmt.Leider kann ich sie dann auch nicht lange bei mir behalten. Denn ich muß ja auch wieder arbeiten und mich um meinen Hund kümmern. Das Alleinbleiben muß man Jenny noch ein wenig beibringen, obwohl ich sagen muß, das die Kleine Maus sehr sehr schnell lernt!!!!
Ich hoffe das sich jemand findet!!!!
Wie gesat ... bin Tag und nacht über Handy 0172 - 29 69 776 zu erreichen!!!!
Bitte hört euch alle um, denn ich stehe kurz vorm verzweifeln!!!!
 
  • bull67
Hallo Munzi
Würde mich sehr für die Hündin Interessieren und sie gerne zu meiner Tochter mit ihrem Sohn geben.Habe dich heute schon kurz Antelef. und schon die Wegstrecke nach Wuppertal herausgeschrieben.
Kurz zu mir und meiner Familie. Wir wohnen in einem Einfamilienhaus auf dem Lande in Österreich nahe Schweizer Grenze. Meine Tochter lebt auch in einem Einfamilienhaus in den Tiroler Bergen im Pitztal wo es für den Hund sehr schön wäre weil sie abseits von Straßen und Wohngebiet in einer Parzelle auserhalb des Dorfes lebt.
Ich selbst habe 2 Bullis einen Rüden 2,5 Jahre und eine Hündin 4 Jahre beide Kastriert und beide aus dem Tierheim in Heidelberg. Wenn du nachfragen willst kannst du dich mit Rutschmann/Wittig in verbindung setzen über sie habe ich die Hunde.
Wenn du für den Hund einen super Platz brauchst dann setze dich bitte mit mir in Verbindung dann können wir alles weitere über Mail oder Tel. Ausmachen.
fredy@fastrun.at
m.kessler@utanet.at


also bis bald und Bitte melde dich.

Schöne Grüße aus Österreich

Fredy mit Familie

bull67
 
  • Midivi
@Fredy: Freue mich, das du dich auf meine mail hin hier gemeldet hast....
Ich drücke dir die Daumen, das du dir Jenny ansehen kannst und sie evtl. ein Plätzchen bei euch bekommt...
....aber das mußt du ja mit Munzi klären....

<small>[ 02. Oktober 2002, 08:44: Beitrag editiert von: Midivi ]</small>
 
  • Munzi
Hallo!
Ich freue mich auch Total über deine Antwort Fredy (das ist doch dein Name, oder?) und ich wäre glücklich einen neuen Platz für die leine finden zu können, aber ich muß Dich vorwarnen, denn wenn es um die Kleine geht, bin ich sehr sehr extrem und will alles wissen! Habe nämlich ganz ganz schreckliche Angst davor, daß die Kleine in die falschen Händwe gerät. BITTE verstehe mich jetzt nicht falsch! Ich hänge wirklich sehr an ihr und mein herz blutet weil ich sie nicht selber behalten kann. Jenny hat wirklich das aller aller BESTE Zuhause verdient. Mein größter Wunsch ist, das die Kleine endlich Frieden finden kann und keine Angst mehr haben muß!

Ich dachte schon Du würdest Dich nicht mehr melden. Hattest ja gesagt das Du nochmal anrufen möchtest. Und da Du das nicht mehr gemacht hast....
Aber nun gut! Schön das Du es getan hast!

Nun zur Vermittlung! Wie weit ist es denn von Dir zu mir? Wann könntest Du bzw. Ihr vorbei kommen? Es ist wirklich ganz ganz dringend!!!
Zu Jenny hab ich Dir ja schon einiges gesagt. Sie ist wirklich ein Traumhund, aber sie hat halt auch ein paar Macken. Sie mag absolut keine Katzen, ist am Anfang total aufgedreht und Erziehung könnte sie auch noch gebrachen. Darüber hinasu mag sie keine Hunde in ihrem "Reich". wobei ich denke das man ihr das mit viel Zeit und Ruhe beibringfen könnte.
Heute hab ich von der Dame gehört, das sie wohl nicht alleine bleiben kann. Aber auch das ist meiner Meinung nach nur in der Anfangszeit so. Denn sie muß ja wirklich immer Angst haben alleine gelassen zu werden!
Ist das alles kein Problem ffür Euch? Dann ist die Kleine genau das richtige. Denn sie ist ansonsten ein fantastisches, zärtliches, liebevolles Wesen.
Eine Bedingung hätte ich noch.... sie müßte sterilisiert bzw. kastriert werden (ich vertue mich immer damit). Denn es müssen in unserer Zeit keine Babys mehr produziert werden. Oder?
Also bitte melde mich bei mir oder schicke mir deine Telefonnummer damit wir mal ein Treffen ausmachen können!
Ich hoffe das klappt alles!!!!

Liebe Grüße,
Munzi
 
  • bull67
Hallo Munzi
Wenn es von dir aus klappt hat Jenni ab Sonntag ein neues Zuhause in Österreich von mir aus ist alles klar und ich werde die 690Km am Sonntag in Angriff nehmen werde dich aber am Samstag noch per Tel. Anrufen.
Also dann bis Samstag Abend.
Tschüss Fredy
 
  • Munzi
So! Nun das ist das passiert was ich mit allen Mittlen verhindern wollte. Jenny sitz jetzt wohl bei Bullis in Not (nichts gegen die Organisation) und wird wohl erst mal wieder im Zwinger verweilen müssen! Ganz toll.
Dazu kann ich nur ein Danke an Karin aussprechen, die heute Mittag die Hündin mittels einem ganz miesen Trick von der Frau geholt hat, wo Jenny bis heute gewesen ist.
Karin hat mich angerufen und mir gesagt das sie auch einen Platz in der Nähe hätte und das ich ihr die Nummer der Frau geben soll wo Jenny ist. Ich blöde Kuh habe es dann nichts ahnend getan, damit die beiden sich mal kennenlernen können. Karin und Co sind dann dort hin gefahren und haben die Hündin geholt.
Nach einem kurzen Gespräch gerade, hat Karin dann gesagt das Jenny nun erstmal in eine Tierpansion kommt und angeblich ein Interessent vorhanden wäre.
Nach Österreich sollte die Kleine nicht, da sie dort nur zum züchten ausgenutzt wird. Demnach dürfte es ja wohl in Österreich keine Hundeliebhaber sondern nur Verbrecher geben!!!
Diese Meinung kann ich nicht teilen!!!
Sorry Freddy!
Somit liegt das Wohl der Kleinen nun nicht mehr in meinen Händen! Schade, denn ich hätte mich weiter bemüht einen ganz ganz tollen Platz zu finden und ich hätte es auch geschafft. Jetzt werde ich wohl nicht mehr erfahren was mit Jenny passiert!
Ich kann nur zu Gott beten das die Kleine wirklich vermittelt wird und endlich ihre seelischen Wunden verheilen können.

Eins habe ich jedoch daraus gelernt. Ich werde in Zukunft niemanden mehr trauen. Egal was er mir auch erzählt. Ich bin sehr traurich darüber, das mich Karin so hinters Licht geführt hat. Ich dachte das sie ehrlich und gerade aus ist. Aber so scheint es ja nicht zu sein!
Ich verstehe nur nicht, warum sie nicht mit mir geredet hat.... Denn schließlich haben wir Jenny ja auch "zusammen" da raus geholt!!!
Mehr kann ich im Moment nicht sagen, dazu bin ich viel zu traurig und wütend zu gleich!

Ich hoffe das der kleine Sonnenschein endlich ein Heim findet!!!!!

traurige Munzi
 
  • watson
Das tut mir sehr leid <img border="0" title="" alt="[Wütend]" src="mad.gif" />

Ich schließe an dieser Stelle - da im Moment wohl keine Chance besteht.
Wenn die Hündin wieder zur Vermittlung steht machen wir ein neues Thema dazu auf, ja?

watson
 
  • watson
Die Hündin steht wieder in der Vermittlung:

Jenny ist wieder zu haben - sie steht zumindest auf der Webseite von Bullterrier in Not:

Gleich die zweite.

watson
 
  • Munzi
schieb hoch!!!!
 
  • Munzi
keiner Interesse an ner super schönen Mini-Bulli-Hündin?????????
 
  • Claudy&Joey
Ja sag amal is de schey! Hau ruck und rauf damit!! Ach ja, wenn ich nur könnte, wie ich will... Aber ich hab noch einen Hund, eine Katze und vor allem zwei Eltern daheim...
 
  • Munzi
HOCH MIT DER KLEINEN!!!!!!
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „DRINGEND!!!!Mini-Bulli-Hündin“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten