Drahtmaulkorb keine passende Größe ?

  • Katrin1988
Hallo an alle,

ich bin am verzweifeln. Ich suche seit Monaten einen passenden Drahtmaulkorb für meinen Am.Bulldog Mix Rüden.
Habe jetzt 2x eine "Maulkorbberatung" gezahlt ohne Ergebnis -.-

Der annähernd passenste ist der Chopo Drahtmaulkorb Boxer Rüde verzinkt.
Länge 9 cm (etwas zu lang)
Umfang 42 cm (gemesssen am Korb 48cm) - passt
Aber die Breite an den "Backen" mit 15 cm passt absolut nicht, müsste wohl schon 18-20 cm sein.
Haben schon gut aufgebogen aber passt leider nicht.

Beigefügt noch ein Bild wenn er so richtig am hecheln ist.. dann wirds schon seeehr breit :rolleyes:

Wo habt ihr eure Drahtmaulkörbe her mit "extra" breiter Schnauze... :)
 

Anhänge

  • Test.png
  • Test2.jpg
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Katrin1988 :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • YvonneR88
Hey. Meinst du das der MK an den Wangen aufliegt ? Das ist normal. Die meisten müssen aufgebogen werden. Weist du wie das funktioniert ? Ich habe meinen auch massiv geweitet bekommen.
Kann dir die Anleitung zukommen lassen.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • YvonneR88
Ach so, hast du die mess Daten vom Hund ? Ich habe einen ähnlichen von der Kopfform, hab mir auch den MK Boxer gekauft, finde jedoch das der das Sichtfeld vom Hund stark einschränkt. Hab ihn wieder zurück geschickt.
 
  • Katrin1988
Hi ! Ja genau an den Wangen schneidet es ein. Wir probieren morgen das aufbiegen nach Anleitung vlt. bringt es was. Gerne kannst du mir auch deine Anleitung zuschicken.
Ja das mit dem Sichtfeld stimmt. Wir würden das Nasenpolster noch austauschen lassen dann wird es noch etwas kürzer.
Seine Maße sind:
Schnauzenlänge 7,0cm / Umfang 36 cm / Kopfumfang über direkt den Wangen gemessen 55 cm
 
  • YvonneR88
Rottweiler Hündin von Chopo könnte noch passen oder plattnase xxl von rootdogs.

Oder aber Cane corso SF aber da ist wieder ein längerer Korb, den kann man aber abändern.


Habe eine Anleitung von Maulkorb Factory, kennst du die ?

Hab fast die selben Werte. Es ist super schwer großen Umfang und „kurze“ Nase unter einen Hut zu kriegen :(
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Katrin1988
Ja mit denen stand ich schon in Kontakt. Chopo Rotti Hündin hab ich hier, leider zu lang und zu hoch.
Der plattnase xxl von rootdogs sieht ja tatsächlich sehr vielversprechend aus! War schon lange auf der Seite unterwegs aber den hab ich wohl übersehen. Danke dir den teste ich mal
 
  • KsCaro
Muss es denn unbedingt Draht sein? Ich habe für unsere verstorbene Staff-Hündin einen Leder-MK gehabt. Der war flexibel und trotzdem komplett geschlossen, drückte nicht, sie konnte Hecheln und ich konnte ihr ein kleines Leckerchen reinschieben. Durch den Stirnriemen saß der echt gut und war nicht abzustreifen.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Drahtmaulkorb keine passende Größe ?“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten