Doppelpostings in Presse/Medien

  • Lewis7
D
In letzter Zeit häufen sich die Fälle in den Threads doppelt erstellt werden (Presse/Medien).

Ist mir auch schon passiert, man überfliegt einen Artikel, findet einen anderen Zeitungsartikel, der einen anderen Titel hat und schwuppdiwupp schon gepostet.

Vielleicht macht es Sinn, um das Ganze ein wenig einzuschränken, einfach den Ort, in dem der "Vorfall" sich zugetragen hat, im Titel mit anzugeben?

Bei Artikeln aus dem Ausland, mache ich das schon seit längerer Zeit so ;)

Ich denke, das würde die Sache etwas übersichtlicher machen.

Wäre nett, wenn ihr das in Zukunft so handhaben könntet - merci.:)
__________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. - Goethe ;)
.................................................. ..............................................

KSG-Regelkatalog
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Lewis7 :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Doppelpostings in Presse/Medien“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten