Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Die Black Gang hat ein neues Mitglied...



















  1.  
    #101 einbiest
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ah, ich hatte einfach das Shirt nicht mit der Pfote in Verbindung gebracht ;) Das ist ja gut, wenn das so funktioniert und er nicht dran geht.

    Ich drücke die Daumen, dass nichts doofes bei raus kommt.
     
    #102 Lille
  4. Wie sie kontrolliert :lol: :love:

     
    #103 guglhupf
  5. Natürlich - Es ist ein neuer Sheriff in der Stadt :asshat:
     
    #104 einbiest
  6. Gib Laut, wenn du Toffies Ergebnisse hast. Mache mir doch Sorgen...
     
    #105 Fact & Fiction

  7. An dich habe ich heute Mittag schon gedacht.
    Die Ergebnisse sind, naja?!?

    Er hat ein ziemlich perfektes Blutbild.
    Perfekte Leberwerte etc.
    Auch die Schilddrüse ist im Normbereich bzw minimal draußen.

    Was shice ist, ist der AFP Wert. Der ist leicht erhöht.
    Meine TÄ meinte aber, er ist nicht so hoch das sicher irgendwo ein Tumor ist, aber naja.

    Ich bin noch aufm Bau und hab das Blutbild zuHause.

    Meine TÄ meinte zur weiteren Diagnostik in die Klinik.

    Werd ich tun..ich komm aber nicht los davon, dass das Ganze mit dem Cortison zusammen hängt.
    Seit 3 Tagen habe ich wieder halbiert..ab Morgen kriegt er keins mehr.
    Gestern und heute ist er super drauf.
    Er hat jetzt eben 2h Mäuse gejagt, Ball gespielt etc.

    Alle sagen von der Minimal Dosis Cortison kann das alles nicht kommen.
    Ich sage, es ist aber auffällig.

    Bin echt etwas ratlos?!?
     
    #106 einbiest
  8. Gut, ich bin keine Expertin. Aber bei Chérie war der Wechsel von Kortison auf Apoquel auch bemerkenswert.

    Ich drücke dem Toffie jedenfalls weiter die Daumen.
     
    #107 Fact & Fiction
  9. Öhm, ja? Schon? Das Cortison hatte ich gar nicht auf dem Schirm, aber auch wenn die Dosis niedrig ist, die Symptome sind ja ein Paradebeispiel.
     
    #108 Crabat
  10. Ja?! Danke!!
    Ich komm mir schon bald blöd vor, immer wieder darauf rum zu hacken, aber seit 4 Wochen bekommt er Cortison..seit rund 10 Tagen sieht man ihn deutlich abbauen.
    Davor war er ein quietsch vergnügter (zwar kratzender) gesunder Hund?!?

    Das kann meiner Meinung nach kein Zufall sein.

    Ich bin absolut kein Cortison Freund, wusste mir bzw Toffie aber nicht mehr zu helfen.

    Ich werd mir darüber heute Nacht nochmal Gedanken machen, ich tendiere aber dazu, mit dem Klinik Termin noch ne Woche zu warten und zu schauen wie er sich macht.

    @Fact & Fiction Danke! :)

    In wie fern war es bei Cherie bemerkenswert?
     
    #109 einbiest
  11. Die hatte nur noch gepennt und so sah sie auch aus - keine Spannung mehr im Körper. Mit dem Wechsel auf Apoquel kam wieder Leben in den Hund.

    Hattest du nicht geschrieben, Toffie hätte auch am Kopf abgenommen? Das hatte mich besorgt.
     
    #110 Fact & Fiction
  12. Ja es fehlen halt überall Muskeln.
    Auch am Kopf.
    Da sieht man es halt sehr deutlich.

    An den Oberschenkeln und am Nacken "merkt" man es nur durch drauf drücken.
    Ist alles irgendwie "schwammig".
     
    #111 einbiest
  13. "Schwammig" trifft es.

    Zum Kopf fällt mir ein, dass ich das bei Chérie unter "guckt belämmert/traurig/deprimiert aus der Wäsche" verbucht hatte.
     
    #112 Fact & Fiction
  14. Hast du denn Apoquel bei ihm mal getestet? Oder Cytopoint? Mit letzterem habe ich keine Erfahrung aber Apoquel funktioniert bei Maya ziemlich gut..
     
    #113 wilmaa
  15. @wilmaa Ne.
    Keines von Beidem.

    Wir hatten ja noch "nie" Probleme mit seinen Allergien.
    Bzw Getreide und Rind bleibt halt weg, und beim letzten Schub half statt Trockenfutter, Nassfutter.

    So schlimm wie dieses Mal war es noch nie.

    Ich hab heute nochmal lang mit Toffies Physio telefoniert.
    Sie hatte ja auch von Anfang an das Cortison im Hinterkopf.

    Letztendlich hab ich mich entschieden, 10 Tage jetzt zu warten.
    Dann nochmal ein großes Blutbild zu machen, auch nochmal mit Tumor Marker und Schilddrüsen Profil.
    Und mit dem dann, sollte sich nicht sichtlich was bessern, in die Klinik zu gehen.

    Heute Abend bei der Gassi Runde war er super drauf, hat Herr Biest um den Block gezogen, war nur im Stechschritt unterwegs, durchgehend am propellern und einfach ganz normal.

    Egal was es ist, selbst wenns irgendwo ein versteckter Tumor ist (was ich eigtl überhaupt nicht glaube) werden die 10 Tage jetzt nichts dramatisch ändern.
    Hoffe ich.

    Aber Stand heute fühlt es sich für mich nicht richtig an, mit ihm zur Klinik zu gehen.
     
    #114 einbiest
  16. Du machst es richtig, bin ich mir ganz sicher. Das was du beschreibst tönt doch schon mal gut. Toll das er sich besser fühlt:love:
    Bisschen schmunzeln musste ich natürlich schon: Hat Herr Biest um den Block gezogen.:D

    Wir drücken weiter feste die Daumen für den Toffie Mann:love::love::love:
     
    #115 Joki Staffi
  17. Ah,OK..ich habe einen derartigen "Hunde Allergie Schaden" daß ich schon automatisch davon ausgehe daß es kompliziert sein muß...also im Sinne von "ohne Medis geht gar nix".
    Ich finde das mit dem Cortison auch nicht unwahrscheinlich. Allerdings stellt sich dann die Frage nach einer Alternative wenn er wieder Mal auf etwas reagiert..
    Hauptsache dem Rummsschädel geht's wieder besser! Jetzt wo er so nen coolen Kumpel hat muß er ja fit sein.
     
    #116 wilmaa
  18. 3 Wochen hier, ich kann ihn frei zwischen den Pferden laufen lassen :)

     
    #117 einbiest

  19. Auch nur weil Pferde keine Reifen haben :sarkasmus: probier s mal mit Kutsche hinten dran :D
    Ne Spass ... super :applaus:
     
    #118 mausi
  20. @mausi Made my day :rofl:

    Heute haben wir nach dem Gassi mal das Experiment "Ball spielen" probiert.

    Lief besser als ich dachte, Frau Wichtig lies ihre 2 Jungs ganz schön alt aussehen.

















     
    #119 einbiest
  21. Aber wenn ich mir die 3 so anschaue, Einer komplett kaputt, einer Vorderpfote kaputt und eine Kopf kaputt - Ein wahrer Zirkus :love:
     
    #120 einbiest
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Die Black Gang hat ein neues Mitglied...“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden