Der wir Daumen drück Fred

  • lektoratte
Es tut mir sehr leid.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi lektoratte :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Candavio
Danke euch allen...
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Schorschi
Es tut mir sehr leid.
 
  • Rudi456
Ochmano das wollte ich nicht lesen :eek:, gute Reise Kleini:love:
 
  • Cornelia T
Das tut mir sehr leid. :(
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Mirabelle07
Mir tut es auch sehr leid :bye:.
Hab selber ne Freigängerin und immer, wenn sie abends nicht pünktlich zu Hause ist, geh ich auf die Suche.
Das wäre für mich die Horrorvorstellung.

Gut, wenn er wenigstens sofort tot war und nicht leiden musste. Aber 3 Tiere so kurz hintereinander ist echt hart.
Ich wünsche dir viel Kraft.
 
  • helki-reloaded
Ach, wie traurig.

Das tut mir wirklich leid.
 
  • Joki Staffi
Ach Mensch. Machs gut :( :love:
 
  • Pepels
Nein, das tut mir so leid.
 
  • golden cross
Das tut mir leid, ich hatte gewünscht, dass er wieder auftaucht.
Mein Beileid.
Gute Reise
 
  • heisenberg
Ich drücke Gaga für heute Abend ganz fest die Daumen :dafuer:. Behalte die Nerven, Dart spielen kannst Du.
 
  • kadde77
Poldi hat schon wieder Magen /Darm :(

Gestern wg wiederholtem Erbrechen, null Appetit und blutigem Kot noch bei meiner TA gewesen. Ich schon mit Horrorvisionen von Irgendwas Unverdauliches geschluckt bis Magendrehung.

Poldi war vormittags schon merkwürdig ruhig im Nachhinein gesehen. Nachmittags hat man gemerkt er hat Schmerzen...

Untersuchung gestern war erstmal beruhigend. Allgemeinzustand gut, kein Fieber, keine Fremdkörper tastbar. Also hat er erstmal was gegen die Schmerzen und Krämpfe bekommen und Schonkost. Option auf Röntgen, falls Verschlechterung eintritt (war zum Glück nicht der Fall).

Abends ging es ihm schon viel besser, hatte wieder Hunger, kein Erbrechen mehr. Kot war heute schon wieder blutig. Proben haben wir schon zum TA. Wir sind dann heute Nachmittag 15.15 auch wieder dort.

Wir hatten das leider jetzt öfter und Poldi ist auch recht dünn momentan.

Ich werde mich wohl mal grundsätzlich zum Thema Ernährung beraten lassen. Ich hoffe, man kann da was optimieren, damit seine Verdauung ein bißchen zur Ruhe kommt. Ich hoffe, es ist wirklich "nur" das und nicht noch was "im Busch".

An dieser Stelle auch alles Gute an den Emil von @Lucie!
 
  • Coony
Habt ihr den Kot mal untersuchen lassen?
War bei meiner Hündin mit Giardien ähnlich.

Ah grad richtig gelesen, Proben sind genommen.
 
  • MadlenBella
Poldi hat schon wieder Magen /Darm :(

Gestern wg wiederholtem Erbrechen, null Appetit und blutigem Kot noch bei meiner TA gewesen. Ich schon mit Horrorvisionen von Irgendwas Unverdauliches geschluckt bis Magendrehung.

Poldi war vormittags schon merkwürdig ruhig im Nachhinein gesehen. Nachmittags hat man gemerkt er hat Schmerzen...

Untersuchung gestern war erstmal beruhigend. Allgemeinzustand gut, kein Fieber, keine Fremdkörper tastbar. Also hat er erstmal was gegen die Schmerzen und Krämpfe bekommen und Schonkost. Option auf Röntgen, falls Verschlechterung eintritt (war zum Glück nicht der Fall).

Abends ging es ihm schon viel besser, hatte wieder Hunger, kein Erbrechen mehr. Kot war heute schon wieder blutig. Proben haben wir schon zum TA. Wir sind dann heute Nachmittag 15.15 auch wieder dort.

Wir hatten das leider jetzt öfter und Poldi ist auch recht dünn momentan.

Ich werde mich wohl mal grundsätzlich zum Thema Ernährung beraten lassen. Ich hoffe, man kann da was optimieren, damit seine Verdauung ein bißchen zur Ruhe kommt. Ich hoffe, es ist wirklich "nur" das und nicht noch was "im Busch".

An dieser Stelle auch alles Gute an den Emil von @Lucie!

Hast du ein Blutbild machen lassen?
Falls du Interesse hast, ich bin grad in der Ausbildung zur Hundeernährungsberaterin (Prüfung März) und kann dir helfen. Gern dann per PN.
 
  • MadlenBella
Blutiger Durchfall kann halt vieles sein, aber ich würde wohl sicherheitshalber mal die Bauchspeicheldrüse checken, wenns häufiger vorkommt.
 
  • kadde77
Blutiger Durchfall kann halt vieles sein, aber ich würde wohl sicherheitshalber mal die Bauchspeicheldrüse checken, wenns häufiger vorkommt.
Ja, da ist was dran. Mein Kleener ist allerdings erst 15 Monate. Ich hoffe nicht, dass organisch da schon was Größeres im Argen ist.
 
  • MadlenBella
Ich drück die Daumen, dass es das nicht ist.
Wie oben geschrieben, kannst du dich gern melden.
 
  • Pepels
Drück ganz fest die Daumen für Poldi. Das es ihm schnell wieder dauerhaft besser geht und vor allem dauerhaft.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der wir Daumen drück Fred“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten