Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der Nicht-Mutti-Strang - für gewollt kinderlose Frauen

  1. Ich auch :lol::lol:
     
    #13881 braunweißnix
  2. Einer der Gründe, warum ich mit Kindern erst ab +/- 5 was anfangen kann, ist der Punkt, dass sie sich ab dem Alter schon gut sprachlich ausdrücken können. Neben der Tatsache natürlich, dass sie da in der Regel schon stubenrein sind.

    Baby-und Kleinkindergeschrei, vor allem, wenn es wütend klingt, macht mich aggressiv. Ich kann damit absolut nicht umgehen und wenn es in meiner Umgebung geschieht, gehe ich weg. Mir fehlt aber auch völlig die Kindchenschema-Reaktion, nicht nur bei Kindern, sondern auch bei den meisten Tieren inklusive Welpen und Kitten. Nur bei einem Babykrokodil hatte ich mal ein deutliches Gefühl von "Jöööh" :D

    Wenn man mir unvorsichtigerweise ein Baby in den Arm liegt, werde ich extremst angespannt, habe Sorge; es fallen zu lassen oder falsch anzufassen und befürchte, dass sein Bäuerchen Milch nach aussen auf mich befördert.

    Ich denke, es macht durchaus Sinn, dass ich mich schon sehr früh gegen Kinder entschieden habe. :lol:
     
    #13882 Paulemaus
  3. Stolze Mutti: "Willst du das Baby mal halten?"
    Ich: "Nee!"
    Mutti - und alle Anwesenden:
     :uhh::verwirrt: :dagegen::kp::schmoll:

    Dabei meine ich das gar nicht böse. Ich will nur nix kaputt machen. :(

    Und welchen Grund sollte es denn geben, ein fremdes Baby "halten" zu wollen?
    :gruebel:
     
    #13883 sleepy
  4. diese Ängste hat auch so ziemlich jede erstmutter. Und bei letzterem kann man getrost das "erst-" weglassen ^^
     
    #13884 braunweißnix
  5. ich muss dir ja sagen, ausser das man vielleicht umständehalber grade hilfe benötigt, indem das baby grade kurz jemand anderes nimmt...wüsste ich auch nicht, warum ich mein baby in fremde arme legen sollte :hallo: ich bin da ganz bei dir.
     
    #13885 braunweißnix
  6. Irgendwo gibt es ein Foto von mir auf dem ich extrem angespannt und wie zur Salzsäule erstarrt mit einem Baby in der Hand dastehe..
    Das hatte mir eine Mitbewohnerin derart schnell in die Hand gedrückt um nach ihrer Post zu schauen das ich nicht reagieren konnte. Es hat überlebt und ist inzwischen 17, uff.
     
    #13886 wilmaa
  7. Genau die selbe Situation hatten wir auch letztens, mein Freund und ich meinten beide "Nein" :lol:
    Er hat sogar noch gesagt dass man mir lieber gar nichts Wertvolles in die Hand drückt :tuedelue:
     
    #13887 MadlenBella
  8. Ihr seid echt der Hammer:rofl:
     
    #13888 Melli84
  9. Ich hatte das auch kürzlich bei zwei Freundinnen beim Baby-Erstbesuch. Habs dann aber jeweils doch genommen, weil ich meine Freundin entlasten wollte. Insbesondere Baby 2, 5 Wochen alt, will die ganze Zeit getragen werden. Hinsetzen ist nicht. Nu und da dachte ich mir, ob ich es halten will oder nicht, aber wenn sich die müde, frischgebackene Mama dadurch mal 20 Minuten hinsetzen und durchschnaufen kann, dann mach ich das doch als Freundin.
     
    #13889 fusselchen
  10. Ich kenne solche Momente. Und dann noch auf Messe im krampfhaften (echt schlechten :sarkasmus: ) Versuch dabei zu lächeln :sarkasmus:



    Ich muss immer so lachen, weil das Bild mich daran erinnert :sarkasmus:

     
    #13890 BabyTyson
  11. Naja... es sind nur Babys... keine hundefressenden Monster :lol:

    Ich nehme sie, sage freundlich gelogen wie "süß" es doch ist und geb es zurück... keine Diskussion und fertig.

    Aber hundebabys, ja Hundebabys.... die kann ich eeewig betreuen

    PS: Aber mal unter uns.... viele Babys sind doch echt "nicht schön"... so knautschig und faltig :gruebel: Oft hoffe ich dann immer nur, dass sich das noch verwächst :mies:
     
    #13891 Pyrrha80
  12. Bei wie vielen Leuten, die du kennst, hat es sich nicht verwachsen? :uhh: ;)
     
    #13892 lektoratte
  13. DAS werde ich niemals öffentlich schreiben :tuedelue:

    :lol::lol::lol::lol:
     
    #13893 Pyrrha80
  14. Wie meinte einer meiner 14- jährigen Jungs aus dem Internat, als wir auf Gruppenfahrt in Frankreich waren:
    (Das leichte charmante Stottern muss man sich beim Lesen dazu denken :) )
    "Frau M, die französischen jungen Frauen sind ja alle soo schön. Wie machen die das? Erschlagen sie die hässlichen Babys und ziehen nur die Hübschen gross? " :lol:
     
    #13894 Paulemaus
  15. Ich schaue original genau wie du auf dem Foto :D
     
    #13895 wilmaa
  16. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der Nicht-Mutti-Strang - für gewollt kinderlose Frauen“ in der Kategorie „Rund ums Kind“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden