Der mal schnell gefragt Fred...

  • Coony
Pack wisdom needed:

was ist Energieeffizienter:

Abwaschen per Hand (Hate it!)
oder
Geschirrspueler (aelteres Modell; zirka 15 Jahre alt: Constructa ''Energy"")

Danke!

Stellt sich die Frage bei dir überhaupt?

Ihr seid nur zu zweit, dass bedeutet die Maschine läuft vielleicht alle 5 Tage, anstatt jeden Tag die 3 Tassen, Gläser und Kleinkram abzuwaschen.
Hinzu kommt deine körperliche Beeinträchtigung - du hasst es/kannst es nicht mehr so gut? Benutze die Maschine.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Coony :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • MadMom2.0
Danke, @Coony. Da das ein kompakter Spueler ist, laeuft es zirka alle 2-3 Tage. Von Hand abwaschen ist in dieser Wohnung fast eine Qual, da die Kuechenzeile schmal ist u. von Hand abwaschen bedeutet eine fast schmerzhafte Rumpfrotation :(
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • snowflake
Ihr seid nur zu zweit, dass bedeutet die Maschine läuft vielleicht alle 5 Tage, anstatt jeden Tag die 3 Tassen, Gläser und Kleinkram abzuwaschen.
Wenn man allerdings kocht, sieht das anders aus. Auch bei zwei Personen.
 
  • Coony
Ich kenne deine aktuelle Situation nicht - also warum sich die Frage überhaupt stellt, will und muss ich auch nicht! - aber der Geschirrspüler hat für dich doch einen ähnlichen Stellenwert, wie zB dein Rollstuhl. Er erleichtert dir dein Leben. Enough said.
 
  • Coony
Wenn man allerdings kocht, sieht das anders aus. Auch bei zwei Personen.

Klar.
Aber das Geschirr musst du eh abwaschen, um es morgen wieder benutzen zu können, bzw kriegt man das alles nur schwer in den Spüler.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • heisenberg
Die Zinsen werden sicher weiter steigen. Aber ob sich Festgeld bei der Inflation rechnet......
Ja, rechnet sich überhaupt nicht, aber z.Zt. liegt es bei mir mit 0% Zinsen auf meinem alten Tagesgeldkonto und ich würde gerne weiter etwas monatlich zurücklegen fürs "Alter".
 
  • embrujo
Ja, rechnet sich überhaupt nicht, aber z.Zt. liegt es bei mir mit 0% Zinsen auf meinem alten Tagesgeldkonto und ich würde gerne weiter etwas monatlich zurücklegen fürs "Alter".
Falls Du monatlich "sparen" willst, kann ich dir einen ETF Sparplan empfehlen. Den bieten viele Banken an.
 
  • heisenberg
Falls Du monatlich "sparen" willst, kann ich dir einen ETF Sparplan empfehlen. Den bieten viele Banken an.
Das hab ich schon seit 30 Jahren ;). Aber zur Zeit kann ich ganz gut etwas zurücklegen, etwas mehr als sonst, weiß aber nicht wie lange. Deshalb dachte ich an eine "Parkstation mit Zinsen" für ein paar Jahre. Aber ja, die EZB wird wohl die Leitzinsen weiter erhöhen. Dann warte ich einfach mal bis Ende des Jahres ab und verfolge es weiter. Nur shice mit der Inflation...
 
  • matty
Wenn man allerdings kocht, sieht das anders aus. Auch bei zwei Personen.
Auch bei einer Person, zumindest bei mir.
Vllt koche ich zuviel oder benutze zu viel Geschirr.
Ich habe auch Geschirr für ein paar Tage, aber es passt auch alles in die Spülmaschine und so ist sie meist sehr schnell richtig voll.
 
  • lektoratte
Meines Wissens war auch vor 15 Jahren schon das Abwaschen mit der Maschine effizienter.

Edit: Wenn man die Herstellungsenergie der Maschine außen vor lässt. Aber da ihr die Maschine bereits besitzt, stellt sich die Frage ja nicht.
 
  • Candavio
@MadMom2.0
Wenn dir das Abwaschen per Hand Probleme und sogar Schmerzen bereitet, ist es doch völlig egal, was wirtschaftlicher oder umweltschonender ist.
Eindeutig pro Maschine !!
Zumal sie ja auch schon vorhanden ist...
 
  • Rudi456
Kann mir jemand sagen was das für eine Rasse ist?
 
  • Crabat
Sieht nicht aus wie eine Rasse. Vielleicht ein Doodle.
 
  • kitty-kyf
Golden doodle würd ich sagen.
 
  • matty
Meines Wissens war auch vor 15 Jahren schon das Abwaschen mit der Maschine effizienter.

Edit: Wenn man die Herstellungsenergie der Maschine außen vor lässt. Aber da ihr die Maschine bereits besitzt, stellt sich die Frage ja nicht.

Zumal zumindest die alten ja 10 Jahre und mehr trotz fast tgl. Gebrauch, halten, zumindest bei mir. Die jetzige ist auch schon wieder so alt und ich habe vom Umzug her noch meine vorherige hier stehen, weil ich befürchte, die neuen schaffen das Alter nicht mal ansatzweise.
 
  • MadMom2.0
@MadMom2.0
Wenn dir das Abwaschen per Hand Probleme und sogar Schmerzen bereitet, ist es doch völlig egal, was wirtschaftlicher oder umweltschonender ist.
Eindeutig pro Maschine !!
Zumal sie ja auch schon vorhanden ist...

Danke! Die Geschirrspueler Revolte beginnt, LOL.

I am a person, not a scullery maid!
 
  • DobiFraulein
Will Dein Mann, dass Du mit der Hand spülst?

Wenn er denkt, damit Energiekosten zu sparen, darf er gerne selbst Hand anlegen :kp:
Wenn er sich dazu zu fein ist, soll er sich raushalten und dich machen lassen, wie du es für richtig hältst.
 
  • Paulemaus
Alternativ soll Dein Mann eine moderne energiesparende Spülmaschine kaufen, wenn er sich wegen der Energiekosten sorgt.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der mal schnell gefragt Fred...“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten