Der mal schnell gefragt Fred...

  • Sunti
Sonst guck mal bei Doggyboxx. Die fertigt auf Anfrage eigentlich alle Längen an, hat standardmäßig 1,20-Leinen mit Handschlaufe im Programm und man kann einen Reflektorstreifen einziehen lassen. Das hab ich mal machen lassen und die Leine reflektiert sehr gut. Die 1,20-Leinen sind superleicht und gut knüllbar; meine haben zusätzlich einen Ring in der Handschlaufe, so kann ich sie sicher umhängen.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Sunti :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Brille
Wie schnell muss man sich eigentlich ummelden?
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Brille
Ach noch eine Frage:
Weiß zufällig jemanden wo und wann in BW der nächste Wesenstest gemacht wird?
Oder läuft da wegen Corona grad gar nix?
 
  • Brille
Innerhalb von 2 Wochen

:rolleyes: Irgendwie hatte ich gehofft, dass es im Januar reicht…

Ist nur wegen den Hunden bissle „kompliziert„
Mit Lise dürfte es einfach sein, sie hat ja auch den BW Test.
Rosi nicht und die Stadt hier akzeptiert keine Tests aus anderen Bundesländern – zumindest war es damals bei Lisbeth so.
Solange Rosi keinen Test von BW hat, gilt Maulkorb Pflicht :)lol: da läuft sie dann gar nimmer) und kostet 600€ Steuern (Lise „nur“ 300€, in Bayern hab ich 50€ pro Hund gezahlt:nee:)
Naja, werde die Tage mal bei der Stadt anrufen…

:ko2: Ich versuche gerade eine Liste zu schreiben was ich überhaupt alles an/ummelden muss
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Carli
Wegen Corona wird das hier gerade deutlich lockerer gesehen, allerdings ist es in Nordertown auch wirklich schwierig, einen Termin zu bekommen.
 
  • DobiFraulein
Wer oder was steht denn hinter der Kreiszeitung?

Ich bekomme die ständig auf fb angezeigt (auch schon vor Corona), obwohl ich da noch nie was angeklickt hab
Schon die Überschriften lassen vermuten, dass das verlorene Lebenszeit wäre…
 
  • lektoratte
Das ist ein Verbund kleinerer Lokaler Tageszeitungen aus Norddeutschland.

Ua meinem früheren Heimatlandkreis.

Nix besonderes, aber auch nix besonders Unseriöses.

Ich hab hier manchmal Immobilien oder Artikel daraus verlinkt, vielleicht darum… :tuete:

Edit: Nachtrag: Die deutschlandweiten Nachrichten kommen von Ippen digital - einer Verlagsgruppe, die auch die Frankfurter Rundschau macht.

Der Rest ist lokal, nördliches Niedersachsen/Bremer Umland.
 
  • Yuma<3
Ach noch eine Frage:
Weiß zufällig jemanden wo und wann in BW der nächste Wesenstest gemacht wird?
Oder läuft da wegen Corona grad gar nix?

Meiner ist Anfang Dezember angesetzt. Unter 6 Monaten.
Ich hab nicht das Gefühl dass es lockerer ist, sondern eher dass sie schnell alles durch boxen wollen bevor es nicht mehr geht durch Corona/Vorschriften.
 
  • Brille
Also telefonisch war nirgends niemand erreichbar – überall nur Bandansage mit der Bitte eine Festnetz Nummer zu hinterlassen :nee:habe ich ja nicht.
Habe dann eine Mail ans Ordnungsamt geschrieben und auch gleich eine Antwort bekommen, mit dem Schrieb zur Anmeldung und der Bitte alle Unterlagen zu senden – mit Bild von den Mädels
:gruebel: Zumindest liest es sich nicht so, als ob ein erneuter Wesenstest notwendig wär – das wäre natürlich super

Allerdings wollen sie Impfnachweise :verwirrt:
Muss ich die Beiden jetzt extra impfen lassen (die Impfungen sind abgelaufen und eigentlich wollte ich nicht mehr impfen lassen wegen dem Gesundheitszustand beider)
 
  • Paulemaus
Welche Impfungen sind denn für das Amt verpflichtend?
Kann Dir Deine TÄ bestätigen, dass es sinnvoll ist, nicht mehr zu impfen? Ich befürchte aber, dass zumindest die TW Pflicht ist.
 
  • Yuma<3
Also telefonisch war nirgends niemand erreichbar – überall nur Bandansage mit der Bitte eine Festnetz Nummer zu hinterlassen :nee:habe ich ja nicht.
Habe dann eine Mail ans Ordnungsamt geschrieben und auch gleich eine Antwort bekommen, mit dem Schrieb zur Anmeldung und der Bitte alle Unterlagen zu senden – mit Bild von den Mädels
:gruebel: Zumindest liest es sich nicht so, als ob ein erneuter Wesenstest notwendig wär – das wäre natürlich super

Allerdings wollen sie Impfnachweise :verwirrt:
Muss ich die Beiden jetzt extra impfen lassen (die Impfungen sind abgelaufen und eigentlich wollte ich nicht mehr impfen lassen wegen dem Gesundheitszustand beider)

Hast / willst du sie "neu" in BW angemeldet/anmelden? Ich würde da gar nicht sooo groß fragen. Anmelden als Kat 1, Wesenstest von BY (?) beilegen und gucken was sie fordern. So hab ichs jetzt mit Bourbon auch gemacht (ohne den WT versteht sich :D )
Die Ladung kam dann von ganz allein rein geflattert.

Normalerweise kann dir da nichts passieren, du hast sie ja dann richtig angemeldet. Und so kannst du es evtl auch umgehen, sie mit der Nase auf die Impfungen zu stoßen. Falls sie danach fragen würde ichs ansprechen, wenn nicht, dann nicht.
 
  • Brille
Welche Impfungen sind denn für das Amt verpflichtend?
Kann Dir Deine TÄ bestätigen, dass es sinnvoll ist, nicht mehr zu impfen? Ich befürchte aber, dass zumindest die TW Pflicht ist.

Keine Ahnung warum und für was die Impfnachweise wollen.
Bisher wurde da bei einer Anmeldung noch nie gefragt, nur dann beim Wesenstest.

Aber mit Tollwut könntest du Recht haben
:girl_sigh: Muss ich dann wohl impfen lassen… da nützt ja sicherlich kein Schreiben vom Tierarzt


Hast / willst du sie "neu" in BW angemeldet/anmelden? Ich würde da gar nicht sooo groß fragen. Anmelden als Kat 1, Wesenstest von BY (?) beilegen und gucken was sie fordern. So hab ichs jetzt mit Bourbon auch gemacht (ohne den WT versteht sich :D )
Die Ladung kam dann von ganz allein rein geflattert.

Normalerweise kann dir da nichts passieren, du hast sie ja dann richtig angemeldet. Und so kannst du es evtl auch umgehen, sie mit der Nase auf die Impfungen zu stoßen. Falls sie danach fragen würde ichs ansprechen, wenn nicht, dann nicht.

Rosi ist ja eine Neu Anmeldung
Lise war ja hier schon gemeldet.

Ich fülle das Schreiben halt aus (die ist eine Tätowierung gefordert :gruebel: ) und schicke alles hin – da hat er einiges zu tun, die Gutachten von Bayern sind ja richtig viele Seiten und das bekommt er dann von beiden Hunden und von Lise noch die Wesenstest Bescheinigung von BW.
Den Impfnachweis ignoriere ich erstmal – falls eine Nachfrage kommt, frage ich was nötig ist.
 
  • Yuma<3
Rosi ist ja eine Neu Anmeldung
Lise war ja hier schon gemeldet.

Ich fülle das Schreiben halt aus (die ist eine Tätowierung gefordert :gruebel: ) und schicke alles hin – da hat er einiges zu tun, die Gutachten von Bayern sind ja richtig viele Seiten und das bekommt er dann von beiden Hunden und von Lise noch die Wesenstest Bescheinigung von BW.
Den Impfnachweis ignoriere ich erstmal – falls eine Nachfrage kommt, frage ich was nötig ist.
Ja so würde ich es auch machen.
Tätowierung oder Chip, geht beides. Kann sein dass die da noch veraltete Dokumente haben wo nur Tätowierung drin steht. Hauptsache individuelle Kennzeichnung.
 
  • Brille
:) Grad die Impfpässe in der Hand gehabt – Rosis Tollwut Impfung ist noch bis Januar 2023 gültig.
Nur bei Lisbeth war’s nur bis April 2021 :rolleyes:
 
  • Lille
Ich würde da erstmal abwarten und mich nicht verrückt machen und schon gar nicht darauf hinweisen. Sie ist ja grundimmunisiert und nachgeimpft.
Wenn dann was gesagt wird, kann man immer noch mit dem Tierarzt besprechen, was zu tun ist.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der mal schnell gefragt Fred...“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten