Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der mal schnell gefragt Fred...

  1. Ja okay, aber daran wirst Du nichts ändern können. Das ist ja ihre Baustelle, Will sie denn die Katzen nicht kastrieren lassen?
     
    #6461 Paulemaus
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Na ja...
     
    #6462 Candavio
  4. Wahrscheinlich "das Übliche"...
    Eiiiinmal werfen lassen, weil Kitten soooo süß sind...
    Oder anderes...:gerissen:
    Ich finde die Vorgehensweise des Züchters okay.
     
    #6463 Candavio
  5. Es gibt schon genügend Katzen, die keiner will. Die TH und die Kleinanzeigen werden überschwemmt von Mixen, die jemand für kleines Geld in die Welt setzt und dann hofft, damit den Reibach zu machen. Eine Katze kann man bei der Rolligkeit nicht so kontrollieren, wie man es bei einem Hund könnte. Da reicht ein kleiner Spalt im Fenster oder Tür und die rollige Katze ist weg. Abgesehen von "Rassekatzen und deren Züchter" finde ich den Passus sehr vernünftig.
     
    #6464 Paulemaus
  6. Das macht doch gar keinen Sinn? Es ist eine Rassekatze, mit und ohne Papier. Und der Stammbaum gehört zum Tier, so es ihn gibt, egal ob kastriert oder nicht. Wieso sollte der Züchter ein Tier billiger abgeben, wenn man es selbst kastriert?
    Beim Hund kosten die Welpen alle gleich viel, alle kriegen natürlich ihre Ahnentafel, was der Käufer danach damit macht: seine Sache.
     
    #6465 Crabat
  7. Aber man muss doch seine Linien schützen! Sonst kann ja jeder eine liebevolle Hobbyzucht (Vermehrerbutze) aufmachen! Und das mit meinen Linien, niemals!

    Worte eines mir bekannten Katzenzüchters. :rolleyes:

    Einen Katzen VDH gibt es im Übrigen so nicht, da ist jeder Verein gleichgestellt und macht seine eigenen Ausstellungen und Papiere. Und ja, was mir da an Katerhaltung und bzgl Uppsss Würfen zu Ohren gekommen ist.... Alle ein Sauhaufen.
     
    #6466 Coony
  8. Ok. Es macht wirklich keinen Sinn :lol:
     
    #6467 Crabat
  9. Das Pärchen wird auf jeden Fall kastriert. Sie will keinesfalls züchten, noch das Geschrei einer rolligen Kätzin oder das Herumgespritze eines Wüterichkaters.

    Mir ging's um das Gebaren der Vermehrerin. Die Katzen waren auch keinesfalls hinterhergeschmissen. Jede knapp unter vierstellig.

    Ich reg mich stellvertretend auf. Schlecht für meine Nerven.
     
    #6468 Pennylane
  10. Man muss doch nicht dort kaufen, wo einem die Bedingungen nicht passen? :kp:
     
    #6469 Fact & Fiction
  11. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der mal schnell gefragt Fred...“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden