Der "Ich bin traurig über ..." Fred !

  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Nune :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Nune
Ja, aber so isses. :kp:
Die Kleine liebt es mit anderen geknäult zu schlafen und ist damals am neuen Platz erst richtig aufgeblüht, als noch ein weiterer Hund einzog.
 
  • pat_blue
Theoretisch könnte sie überall hin. Solange es wenigstens einen anderen Hund gibt und keine Männer.Ich wüsste nur nicht wie ich sie in die Schweiz schaffen soll. Ich wohne in D im Odenwald, zur Schweizer Grenze sinds gut 500km.

Nein, mit 9 hat er da nicht viel Mitspracherecht. Das hätte er erst mit 14. Sie haben ihn zwar auch befragt, nur relevant ist seine Aussage leider nicht.

Aber

so las sich Pats Frage eigentlich nicht. '...Frau, die wieder einen Hund sucht'
Ne, leider gibts da keinen Hund mehr. Den Weg würd ich auch selber machen. Das wäre nicht das Problem. Aber es gibt auch Männer da. Also halt der Besuch der Söhne.
 
  • pat_blue
Ja, aber so isses. :kp:
Die Kleine liebt es mit anderen geknäult zu schlafen und ist damals am neuen Platz erst richtig aufgeblüht, als noch ein weiterer Hund einzog.
War nur grad ein Gedanke, als ich es las, hab ich an die Frau gedacht.
Du findest sicher wieder einen Platz. Ist doch schön, wenn sie gerne einen Kumpel hätte.
 
  • Nune
War nur grad ein Gedanke, als ich es las, hab ich an die Frau gedacht.
Du findest sicher wieder einen Platz. Ist doch schön, wenn sie gerne einen Kumpel hätte.
Ja, ich wäre froh wenn das gepasst hätte. Aber sie war damals leider schon nicht so einfach zu vermitteln und Männer sind wirklich Horror für sie. Sie konnte sich in den 3 Monaten damals bei mir auch nicht an meinen Großen Sohn gewöhnen. Und ein anderer Hund hilft ihr sehr aus ihr rauszukommen. Das ist dann quasi sofort ein anderer Hund.
 
  • Lucie
Ja, aber so isses. :kp:
Die Kleine liebt es mit anderen geknäult zu schlafen und ist damals am neuen Platz erst richtig aufgeblüht, als noch ein weiterer Hund einzog.
Was passiert mit dem 2. Hund, könnten die beiden nicht gemeinsam in die Schweiz?
 
  • Nune
Was passiert mit dem 2. Hund, könnten die beiden nicht gemeinsam in die Schweiz?
Die bleibt bei der Bekannten, die beide die letzten 2 Wochen gesittet hat. Aber Püppi kam mit dem Mann im Haus nicht zurecht und konnte nicht bleiben.
 
  • Brille
:( Rosi hatte heute wieder einen Anfall
 
  • Lucie
Mist, alles erdenklich Gute :clover: :clover: :clover: .
 
  • snowflake
Von mir auch alles Gute für Rosi.
 
  • Podencofreund
:(
Ich drücke ganz fest die Daumen für Rosi :clover::clover::clover:
 
  • Brille
Heute war es am Nachmittag.
Mein Sohn kam und Rosi ist zum Zaun, hat gebellt und sich gefreut. War also sehr aufgeregt.
Sie hat sich dann plötzlich hingelegt (vielleicht ist sie auch umgefallen), war nicht mehr ansprechbar und hatte etwas Schaum am Maul… richtig gekrampft hat sie aber nicht.
:( Jetzt war so viele Monate lang nichts mehr und ich hatte gehofft es wäre damals wirklich nur durch die Narkose gekommen.
 
  • Carli
Mann von Kollegin schwerst erkrankt auf der Intensiv in der Türkei. Die stammen von dort und er ist in einer hervorragenden Klinik. Ist aber eigentlich ein Wunder, dass er noch lebt... Ist so ein Netter, dass wäre wirklich dramatisch für alle Beteiligten, ich hoffe es geht gut aus :(
 
  • MadlenBella
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, dem Pony bei uns im Stall geht es immer schlechter, jetzt hat er eine schlimm erhöhte Atemfrequenz (50) und kein Medikament hilft :(
Diagnose ist schweres Asthma. Zwei verschiedene TÄ waren schon da.
Er inhaliert jetzt mit Kortison, das ist quasi die letzte Lösung, zusätzlich dazu, dass wir die Haltung noch verbessern (er steht schon im Offenstall).
Wir wechseln jetzt noch Einstreu, Heu ist bereits neu.
Seine Besitzerin hat einen neuen Stellplatz in Aussicht, die haben schon erfolgreich Asthmatiker therapiert.

 
  • MadlenBella
Nein.
Er wird morgen oder übermorgen wohin ziehen, wo bedampft wird :(
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "Ich bin traurig über ..." Fred !“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten