Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der "Ich bin traurig über ..." Fred !

  1. Es ist halt so deppert, dass wir so gar nicht wissen, warum und wieso er gerade so eingebrochen ist.

    Ironie übrigens: seine Nierenwerte sind bestens ...

    Edit: selbst die Werte der Leber sehen viel besser aus und sind beinahe alle in der Norm.
     
    #17181 Barneby
  2. Die Milz vllt.
     
    #17182 embrujo
  3. Hoffentlich findet ihr rasch raus, was ihm fehlt.

    Daumen sind gedrückt.
     
    #17183 Fact & Fiction
  4. Ach Mensch, ich drücke euch die Daumen das ihr die Ursache findet und ihm geholfen werden kann.
    Furchtbar sich so hilflos zu fühlen...
     
    #17184 wilmaa
  5. Auf dem Röntgen und am Schall auch unauffällig.

    Es ist wirklich zum Haare raufen.

    Ich überlege halt auch, wie weit wir gehen. Klar könnten wir ihn noch in die Röhre schieben, dazu braucht er aber ne Narkose...ist es das dann wert?

    Er macht halt ohne "nachhelfen " gar nichts. Ich vermute, er würde auch nicht zum Urin absetzen aufstehen, wenn ich ihn nicht raus zerren würde.

    Ich bin eigentlich durchaus immer sehr pragmatisch unterwegs, aber beim eigenen Hund tu ich mich schwer.
     
    #17185 Barneby
  6. Das tut mir so leid.

    Ich hoffe ihr findet schnell heraus was los ist.
     
    #17186 Melli84
  7. Irgendwas Auffälliges im Blutbild?
     
    #17187 Fact & Fiction
  8. Ja, das Hämoglobin ist zu niedrig, die Erys sind gerade noch so im Referenzbereich. Ansonsten ist alles tutti.

    Eigentlich ist alles viel zu gut für seinen Zustand. Die 39,6 Temperatur sind ja nun auch nicht derart dramatisch. Wobei die sich auch nicht nach unten bewegt. Da greift irgendwie gar nichts.

    Es wird auf nen Tumor, Autoimmun oder Blutparasiten rauslaufen.
     
    #17188 Barneby
  9. Nach 10 bestätigten Corona Infektionen jetzt auch noch das:

    Es ist wirklich eine Schande für die EU Menschen unter diesen Bedingungen leben zu lassen. Wie viele Verletzte oder gar Tote es gab ist bisher noch nicht klar.
     
    #17189 wilmaa
  10. Wenn die Berichte stimmen, keine Toten, noch nichtmal Verletzte.
    Wenigstens etwas...
     
    #17190 Candavio
  11. Furchtbar. Die Behörden gehen von Brandstiftung aus
     
    #17191 Pennylane
  12. Wobei die, zumindest nach dem was ich gelesen habe, bisher noch nicht einmal die 35Covid positiven Menschen gefunden haben. Zumindest nicht alle.

    Das man, gerade mit der Corona Gefahr, nicht über 10tsd Menschen ohne vernünftige sanitäre Einrichtungen und geregelter Wasserversorgung dahin vegetieren lassen kann sollte auch ohne den Brand (und es ist nicht der erste, nur der schlimmste bisher) realisieren. Und es macht mich unfassbar wütend das die EU seit Monaten "wenn ihr nicht, dann wir auch nicht" Spielchen spielt.

    Mal schauen wie es dort jetzt weiter geht, die ortsansässige Bevölkerung hat selbst enorme Probleme aufgrund ausbleibender Touristen. Und zudem Angst vor infizierten Geflüchteten da die Insel sowieso schon relativ viele Corona Fälle hat. Das erzeugt natürlich ein ganz schönes Pulverfass, diese Mischung aus Angst der Bevölkerung und Verzweiflung der Geflüchteten..
     
    #17192 wilmaa
  13. Das Thema wurde viel zu lange ausgesessen. Es gab ja schon Pläne zur Unterstützung der Länder an den aussen Grenzen die Anträge dort zu bearbeiten und dann die Berechtigten auf die EU zu verteilen. Wurde aber von ganz oben (EU) abgelehnt. Und jetzt ist es halt so wie es ist:

    Die Wut und Enttäuschung auf beiden Seiten ist nur zu verständlich, aber so geht's halt auch nicht.
     
    #17193 Pennylane
  14. September 11 - World Trade Center, Pentagon u. PA - heute jaehrt sich dieser furchtbare Tag zum 19. Mal :(

    Ich werde ihn nie vergessen :(
     
    #17194 Madeleinemom
  15. Ich weiß auch noch, was ich getan, gedacht und gefühlt habe...
    Ich erinnere mich genau, auch daran wo meine Liebsten waren.
     
    #17195 christine1965
  16. Ich glaube das weiß fast jeder. Das große Alien war damals knapp 3 Monate alt und die Zeit liegt dank Schlafmangel echt im Nebel, aber den Tag hab ich in Erinnerung.
     
    #17196 Nune
  17. Ich hatte damals gerade eine neue Stelle angetreten..als wir das im Radio hörten (da war noch nicht raus das es ein Anschlag war) sagte ich direkt das es viele viele Tote geben wird. Mein Chef verneinte das..naja ich hab leider Recht behalten. Ich war völlig schockiert von den Bildern abends in den Nachrichten.
     
    #17197 bxjunkie
  18. Ich war im Stall und eine guckte das im TV. Ich kam rein und hab mich gefragt was die da für einen Kagg Actionfilm guckt. Hab das erst zuhause am Abend gerafft.
     
    #17198 Crabat
  19. Ich war in der Buchhandlung und hab im Auto, um das dauerschreiende Alien zu übertönen laut Radio angemacht. Da ist gerade das erste Flugzeug rein. Daheim den Fernseher angemacht, pünktlich zum 2.
    Ich weiß sogar noch welches Buch ich mir gekauft hatte.
     
    #17199 Nune
  20. Ich sass vor dem Fernseher und hatte das Gefuehl, dass der Horror weiter westlich ziehen wird; wartete, dass ich den Hafen von L.A./L.B. explodieren hoeren werde ... wartete, dass der naechste Flieger downtown L.A. zertruemmert :(

    How can anyone hate that much to do this - to innocent people?
     
    #17200 Madeleinemom
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "Ich bin traurig über ..." Fred !“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden