Der-Ich-bin-stinkwütend-Thread

  • lektoratte
Als Veganer/in oder auch Vegetarier/in möchte man das schon wissen, ob Schweineborsten im Essen sind.

Es ist eine aus Schweineborsten gewonnene Aminosäure.

Die gibt es auch aus - Erbsen?

Aber ja, ok - das verstehe ich schon.

Ich sag ja auch nicht, dass das nicht gekennzeichnet werden soll, oder dass mir die Herkunft egal ist - sondern dass mir bei aufgereinigten Naturstoffen der “Ekelfaktor” der Quelle nicht viel ausmacht.

Edit: Es gab mal Berichte darüber, dass bestimmte Aromastoffe aus Sägespänen und andere aus Pferdemist gewonnen wurden, und wie gesagt, vieles auch aus Schimmelpilzkulturen.

Dabei ging es darum, wie ekelig das sei, und dass es das Essen irgendwie verderben würde, wenn man wüsste, „Teile von Pferdemist” wären da drin.

Darauf bezog ich mich mit dem schmerzfrei.

Klar, dass man wissen möchte, ob etwas tierischer Herkunft ist, wenn man vegan lebt. Tue ich nicht, aber, wie gesagt, kann ich nachvollziehen.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi lektoratte :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der-Ich-bin-stinkwütend-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten