Der-Ich-bin-stinkwütend-Thread

  • Sunti
Nicht nur, dass dauernd Züge zu spät kommen oder ausfallen, so dass ich dann den Anschlussbus verpasse und 3,5 km heim laufen darf. Heute hat die Bahn ein neues Level sn Dämlichkeit erreicht. Mit nur 8 Minuten Verspätung fuhr der Zug im Zielbahnhof ein, der Bus stand noch da... und der dämliche, idiotische Volldepp von einem Lokführer vergisst, die Türen zu entriegeln. Dann ist er einfach weitergefahren. Zusammen mit vier ukrainischen Geflüchteten, die keine 5 Wörter Deutsch sprechen und gerade vom Sprachkurs kamen, musste ich ne Station weiter fahren, was auf dem Land schon ne ganz schöne Strecke ist, dort aussteigen und 20 Minuten auf den Zug zurück warten. Und dann kam kein Bus mehr. Der Lokführer behauptete, die Türen geöffnet zu haben, aber 5 Fahrgäste sehen das anders. Also doch heim laufen und ne Stunde später zu Hause als geplant. Hätte im Zug zurück ein Schaffner auch nur einen Ton gesagt von wegen kein Ticket, schwarz fahren etc., dann hätt es aber gescheppert. Zum Glück war keiner an Bord.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Sunti :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Crabat
Hört sich nach NOB an?
 
  • Crabat
Nord Ostsee Bahn.
Die haben seit Jahren wirklich massive Probleme und ich kenne Leute die deswegen ihren guten Job kündigen mussten. War einfach nicht zumutbar, die Fahrt zur Arbeit.
 
  • Lille
Ahhh. Da wohnt Sunti ja aber nicht.
Trotzdem krass. Hatte letzte Woche auch gleich zwei so Bahnerlebnisse :rolleyes:
 
  • Crabat
Ah, ich weiß gar nicht wo sie wohnt :) Nur „Norden“.
NOB ist echt krass. Da sind zT echt Existenzen bedroht. Arbeitgeber auf den Inseln, die an kein Personal kommen, Arbeitnehmer die heulend 3 Std im Regen stehen, Kinder u Jugendliche die ständig irgendwo abgeholt werden müssen … Katastrophe.
 
  • Lille
Das ist echt richtig bescheiden.
 
  • kitty-kyf
Ich bin gerade sauer auf ebay.
Ich hab für günni ein vibrationshalsband gesucht und mal geschaut ob welche gebraucht zu kaufen sind als Auktion. Da war eine Auktion eines Händlers die bei einem Euro war. Also hab ich 5 geboten und jetzt sollte die Auktion auslaufen. Und was bekomme ich: "ihr Gebot wurde gestrichen" und darauf hin ist die Auktion vorbei.
Das ist doch gerade das Risiko bei einer Auktion, dass man nicht mal eben einen Rückzieher machen kann, wenn nicht genug geboten wird.
Seit wann lässt eBay sowas zu?
 
  • lektoratte
@kitty-kyf

Man kann, meine ich, einen Mindestpreis festsetzen, den man erzielen möchte, und wenn der nicht erreicht wird, ist die Auktion hinfällig.

Edit: Mein Mann sagt gerade, der Käufer kann das in der Anzeige nicht sehen, ob es so ist. Nur der Verkäufer.
 
  • kitty-kyf
@kitty-kyf

Man kann, meine ich, einen Mindestpreis festsetzen, den man erzielen möchte, und wenn der nicht erreicht wird, ist die Auktion hinfällig.

Das hätte dann dranstehen müssen, aber recht klein.
Das kenn ich ja. Dann bekommt man auch am Schluss nicht: ihr Gebot wurde gestrichen sonder: Mindestpreis nicht erreicht.
 
  • lektoratte
Ach so. Hmmh, das ist natürlich merkwürdig. :hö:
 
  • lektoratte
Gebote streichen und festlegen, wer mitbieten darf

Vielleicht hatte er das Halsband gerade schon im Laden verkauft.

Mein Mann hat mal ein Bild zweimal verkauft, weil er vergessen hatte, es aus dem Bestand auszutragen, und noch Fotos davon auf der Festplatte hatte. Das war ein bisschen peinlich.

Aber wahrscheinlich war's ihm nur zu wenig Geld.
 
  • Paulemaus
@kitty-kyf
Das hatte ich bei Ebay schon vor vielen Jahren. Ich habe es damals auch gemeldet, hat aber keinen interessiert. Da war dem Verkäufer der Erlös auch zu niedrig.
 
  • Crabat
Blöd. Man kann ja ein Mindestgebot/Startgebot einstellen.
 
  • Coony
Da hast/hattest du aber höhere Gebühren als Verkäufer.

Trotzdem blöd, allerdings lief das vor 20 Jahren (gosh, ich bin echt alt geworden) schon so.
 
  • Piate
Ist uns auch schon so gegangen. Wir haben auf Kauf bestanden und gewonnen. Ist aber schon Jahre her
 
  • IgorAndersen
Ich war vorhin einkaufen, hab schön gerade und mittig in den geräumigen Parklücken geparkt.
Wollte meinen Einkauf verstauen, steht neben meinem Wagen ein ziemlich neuer, weißer Audi A6 Kombi, schräg, unnötig dicht an meinem Wagen und der Besitzer, ein Mann mittleren Alters läd gerade ein.

Einer dunklen Vorahnung folgend habe ich beschlossen mich in mein Fahrzeug zu setzen und das Einsteigen des Mannes genauer zu beobachten.

Typ stieg mit dem Handy telefonierend in sein Auto und lässt die Fahrertür gegen meinen Außenspiegel knallen.

Ich steige aus, klopfe an sein Fenster, er lässt dieses runter fragt was ich wolle, ich mache ihn drauf aufmerksam, dass er seine Tür gegen meinen Spiegel kommen lassen hat und betrachte meinen Spiegel genauer, er fragt ob was passiert ist, ich konnte zum Glück nichts entdecken und sagte ihm das auch und forderte ihn auf künftig besser aufzupassen.
Da wird er pampig, sagt er hätte nichts gemerkt und fragt zum Schluss ob mein Auto umgekippt sei, ich entgegnete nur (jetzt ebenfalls pampig) "nee, sehen Sie doch, das hat vier Räder, das kippt nicht so leicht um!".

Unglaublich, beschi**en parken, die Tür gegen ein anderes Auto knallen und dann auch noch pampig werden.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der-Ich-bin-stinkwütend-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten