Der - Es-passt-in-keinen-anderen - Thread....

  • Lucie
Ich hatte die harmlose Variante davon in Hagenheim, Revierförster Rammo ging kurz vor unserem Umzug in Remte und der Neue hat mein Auto, die Hunde und mich mit dem Handy fotografiert, kurz bevor ich ihn erreichen konnte hüpfte er in der Jeep und fuhr, einfach feig. Nimm es als Zeichen dass der Neuanfang just in time kommt, viel Glück dass es in Vigy solche Deppen nicht gibt.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Lucie :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Spicy
Das ist so unfassbar, da fehlen einem echt die Worte :(
Tut mir wirklich sehr leid für euch, gut dass ihr da bald weg seid!

Dem gehört doch echt die Fahrerlaubnis entzogen, zusätzlich zu einer saftigen Strafe natürlich.

Ich meine sogar, dass unser Dozent damals erzählt hat, dass mit einem Kfz so auf jemanden zuhalten (in D) entweder als Nötigung oder sogar als versuchte gefährliche Körperverletzung (oder war es gar Mord?) gewertet werden kann….

Echt, dass sowas frei rumlaufen darf…..
 
  • hundeundich2.0
Ganz furchtbar , das tut mir sehr leid .

Mit dem Anwalt würde ich auch ganz zeitnah machen ,- und auf der Polizei am Montag so sachlich(dabei sehr ausführlich) bleiben , wie nur eben möglich .
Wäre dann schon gut gewesen , gleich beim ersten Mal Anzeige zu erstatten , selbst , wenn es in deren Augen nicht zur Anzeige "gereicht" hätte , sie hätten es dokumentieren müssen.

Das mit dem Elektrozaun ist schlimm , wird sich aber auf die Sache an sich eher nicht auswirken , wohl aber die Tatsache , dass der dich , wärst du nicht im letzten Moment weg , überfahren hätte .- Würde ich aber in der Anzeige selbst auch als Tatbestand erwähnen ,- ohne emotional da weiter darauf zu reagieren , - wenn das geht .

Den Rest lasst den Anwalt machen , bzw, aufsetzen ,- wird das bei der Polizei verharmlost , runter gespielt , oder der Vorschlag unterbreitet , die Sache einem Schlichter /Schiedsmann zu übergeben , kann man Anzeige gegen den Beamten stellen wegen Strafvereitelung im Amt .(zumindest ist das in Deutschland so), erstrebenswert ist das nicht.

Für die Anzeige als solche ist ,- zumindest wie ich das erlebt habe -, die Kripo und nicht die Schutzpolizei zuständig .

Das Thema "Alkoholfahrt" könntet Ihr ansprechen ,- sollte es dazu Anhaltspunkte geben , also zum Beispiel , der ist schon im größeren Abstand geschlingert ,- ansonsten würde ich das lassen.

Ich sehe da zwei mögliche Ursachen : Der Typ hat nicht alle Nadeln an der Tanne ,- dann macht er so etwas aber öfters , und es müsste eigentlich bekannt sein.

Oder es richtet sich tatsächlich gegen Euch ,- und so lange das nicht geklärt ist , fahrt woanders hin mit den Hunden , - und passt generell auf .- Ist ja wirklich nur noch für eine kurze Zeit ,- schlimmstenfalls: bleibt überwiegend auf dem Grundstück .
Möglicherweise habt Ihr das Haus an die "falsche Person " verkauft , oder sonst irgend was .
Ich denke mal , Ihr habt da auch mehr euer Leben gelebt , und seid mit den Dorfinterna gar nicht so in Berührung gekommen .

Hass , Neid , Eifersucht - irgendetwas , weiß der Geier . - Bald seid Ihr da weg , deswegen würde ich - aber das ist ja nur meine persönliche Sicht - anzeigen natürlich , aber wirklich nur auf der sehr sachlichen Schiene .- Ansonsten geht Ihr ein nicht kalkulierbares Risiko ein bezüglich dieses Freaks , und das auf die letzten Meter.

Überlegt euch genau , was Ihr erreichen wollt , und handelt danach , ich wünsche Euch Erfolg , Sicherheit und Ruhe.
 
  • Cornelia T
Meine Güte, was für ein Erlebnis. Ich hoffe ihr könnt euch heute etwas erholen.
Das war kein Kavaliersdelikt sondern Körperverletzung.
Hoffentlich geht die Polizei dem sofort nach.

Wir haben hier einen Bauern, der gerne mit hoher Geschwindigkeit an uns vorbei saust.
Für meine beiden tauben Hunde ist das gefährlich, da sie ja in der Regel in bekanntem Gebiet frei laufen.
Bei nahendem Traktor hechten wir sofort zu ihnen hin und schnappen uns die kurzen Leinen, die sie immer für Gelegenheiten tragen bei denen man sie mal kurz fest halten muß.
Aber Gott sei Dank treffen wir selten auf diesen Bauern und wir haben auch genug Platz zum Ausweichen.
 
  • Lille
Ich habe gestern festgestellt, dass nasser Dalmatiner nicht etwa wie nasser Hund, sondern wie geschwitztes Pferd riecht. Also sehr gut! Weiß jemand, ob das immer so ist? Das spräche ja für die Anschaffung einer kleinen Dalmatiner-Herde. :mies:
 
  • MissNoah
Meine bieten mir als Geruchsalternative zu "nasser Hund" nur "Pumakäfig" an :sauer:
 
  • Zucchini
Ich habe gestern festgestellt, dass nasser Dalmatiner nicht etwa wie nasser Hund, sondern wie geschwitztes Pferd riecht. Also sehr gut! Weiß jemand, ob das immer so ist? Das spräche ja für die Anschaffung einer kleinen Dalmatiner-Herde. :mies:

@Pennylane kannst du das bestätigen?
Dann würde ich auch einen wollen :D
 
  • sleepy
Ich hoffe auch, dass wir dem das Leben richtig schwer machen können. Das Gute heute war, dass wir zu Zweit gegangen sind. Es wird also keine Einzelaussage gegen Einzelaussage.
Klingt jetzt bescheuert, aber wie "gut", daß der Irre nochmal so eine Nummer abgezogen hat - weil diesmal dein Chris dabei war und ihr das Kennzeichen jetzt habt.

Solche Sachen glaubt einem doch kein Mensch, manchmal kaum die eigenen Männer, wenn sie es nicht selbst gesehen haben.

Ich drück die Daumen, daß die Anzeige erfolgreich sein und dem Typen richtig weh tun wird.
 
  • Pennylane
@Pennylane kannst du das bestätigen?
Dann würde ich auch einen wollen :D
Zum Teil:
Keinesfalls wie ein nasser Hund! Das stimmt und ich weiss durchaus wie nasser Hund riecht ;)

Schweissiges Pferd kenne ich nicht. Aber meine riechen.. aromatisch. Keinesfalls unangenehm. Kann aber auch an meinem Oxytozin Überschuss liegen :D.
Und am Futter
 
  • heisenberg
Auch Dobers riechen nass leicht aromatisch :D und stinken nicht und sind in Sekunden trockengerubbelt. Eindeutiger Vorteil.
 
  • Gone in a flash
Mir gelüstet es nach einem dritten Hund.
Geht natürlich nicht aber rumphantasieren darf man ja mal.

Ich hätte gern ca. 3 Jahre alt. Fresh, Power, gesund und Spaß an der Freud. Ich würde so gerne wieder und weiter Bikejöring machen. Das fehlt total.

Mäh.

Fahr ich allein Rad, geht des halt vom Crunch Zeitkonto ab und das ist ja auch sch.... Optimal wäre, neuer Hund zieht mich und sie (in einem Wägelchen).

Das ist irgendwie so öde. Des Pony ist ja auf dem Weg zu Mantrailer. Und das wird noch intensiver. Das ist auch seine Passion. So n Kalb brauchst ja nicht vor's Rad schnallen. Der ist auch so sensibel und schnell ne Mimi. Anfeuern ist in seiner Welt, er hat etwas "verbrochen" und das ist eh n Ruhe"hund" den man erden und nicht hochbringen darf. Crunch kann und möchte das auch nicht mehr. Die hatte da soviel Spaß wie ich.
Also als neue Alternative angefangen mit Scent Detection. Aber irgendwie... hab ich da selber kein Bock drauf. Auf trailen eh gar nicht.
Ich bin eher so Action und schnell unterwegs sein/Rad, Natur.

Mir fehlt n Sport "Arbeitshund".
Dieser MS Körper stählt sich ja nicht von allein.

Und so ziehe ich weiter meine Bahnen, zu Fuß, mit dem Mädchen.

Ich wollt demnächst mal Kanu fahren ausprobieren. Vielleicht haben wir beide ja daran Freude. ‍Mir fiel nämlich kürzlich ein, das ich des mit Kimba gemacht hab. Habe ich ja auch irgendwie hinbekommen.

Alle Texte sind ohne Smileys. Denn ich finde sie nicht.
 
  • Candavio
Mir gelüstet es nach einem dritten Hund.
Geht natürlich nicht aber rumphantasieren darf man ja mal.

Ich hätte gern ca. 3 Jahre alt. Fresh, Power, gesund und Spaß an der Freud. Ich würde so gerne wieder und weiter Bikejöring machen. Das fehlt total.

Mäh.

Fahr ich allein Rad, geht des halt vom Crunch Zeitkonto ab und das ist ja auch sch.... Optimal wäre, neuer Hund zieht mich und sie (in einem Wägelchen).

Das ist irgendwie so öde. Des Pony ist ja auf dem Weg zu Mantrailer. Und das wird noch intensiver. Das ist auch seine Passion. So n Kalb brauchst ja nicht vor's Rad schnallen. Der ist auch so sensibel und schnell ne Mimi. Anfeuern ist in seiner Welt, er hat etwas "verbrochen" und das ist eh n Ruhe"hund" den man erden und nicht hochbringen darf. Crunch kann und möchte das auch nicht mehr. Die hatte da soviel Spaß wie ich.
Also als neue Alternative angefangen mit Scent Detection. Aber irgendwie... hab ich da selber kein Bock drauf. Auf trailen eh gar nicht.
Ich bin eher so Action und schnell unterwegs sein/Rad, Natur.

Mir fehlt n Sport "Arbeitshund".
Dieser MS Körper stählt sich ja nicht von allein.

Und so ziehe ich weiter meine Bahnen, zu Fuß, mit dem Mädchen.

Ich wollt demnächst mal Kanu fahren ausprobieren. Vielleicht haben wir beide ja daran Freude. ‍Mir fiel nämlich kürzlich ein, das ich des mit Kimba gemacht hab. Habe ich ja auch irgendwie hinbekommen.

Alle Texte sind ohne Smileys. Denn ich finde sie nicht.
Da hätte ich einen... ;)

Jung, gesund, ein bildhübscher, sogar reinrassiger Springer-Spaniel.
Wirklich mit allem und jedem verträglich und ich bin sicher, das man ihn auch an Onni und Dante gewöhnen könnte, wie ja viele Jagdhunde mit ihrer "Beute" zuhause aber "best buddies" sind.
Ein Schmuser vor dem Herrn, er kann in Hundegesellschaft problemlos alleine bleiben und mit Kanu fahren wärest du für diese Wasserratte der absolute Held :sarkasmus:
 
  • Crabat
Wie wärs mit SUP? Das stählt Dich und geht besser mit ruhigerem Hund :D
 
  • matty
@Gone in a flaGon
Beruhigt zu lesen, dass du die Smileys wohl auch nur hast, wenn du sie nicht wolltest und ansonsten nicht findest.
Ich dachte das schaffe nur ich auf dem Smartphone.
Ohne Smiley, weil...

.

.
.
 
  • Gone in a flash
Da hätte ich einen... ;)

Jung, gesund, ein bildhübscher, sogar reinrassiger Springer-Spaniel.
Wirklich mit allem und jedem verträglich und ich bin sicher, das man ihn auch an Onni und Dante gewöhnen könnte, wie ja viele Jagdhunde mit ihrer "Beute" zuhause aber "best buddies" sind.
Ein Schmuser vor dem Herrn, er kann in Hundegesellschaft problemlos alleine bleiben und mit Kanu fahren wärest du für diese Wasserratte der absolute Held :sarkasmus:

So leid mir das für des arme Ding tut, ist er so gar nicht mein Fall. Also optisch. Habe das sehr aufmerksam gelesen, hier würde alles stimmen aber es geht aus Gründen wirklich nicht. Also ein weiterer Hund.
Dante mag leider keine Hunde. Crunch mit ihrer Unverträglichkeit und dann würde sie ja zurück stecken (ich müsste ja getrennt laufen/was mit ihnen machen). Und finanziell ist halt auch irgendwann mal Ende. Das muss ja auch schaffbar bleiben. Vor allem die medizinische Versorgung. Da bräuchte ich erstmal n Dukatenesel.

Abgesehen davon bin ich ab nächstes Jahr noch mehr hier zuständig, weil der Mann ja Trainer wird. Er nimmt Shorty dann zwar immer mit aber ich habe hier dann öfter keine "helfende Hand" mehr. Frisst ja auch Zeit.

Ich konnte für Crunchy nur eine OP Versicherung abschließen. Dante hat nun auch eine. Shorty hat ne komplett Krankversicherung. Und Onni... den hat niemand mehr aufgenommen.
Wir haben in Spitzenmonaten TA Kosten (die nicht übernommen werden) bis 1500 Euro. Und das nicht nur 2x im Jahr. Und MINIMUM monatlich so um die 300 Euro.
Es ist immer was.
Das könnt ich gar nicht, noch n Hund. Ausser ich verkaufe MICH. :sarkasmus:

Aber trotzdem... ab und an schwelge ich in solchen utopischen Sphären. Ich habe mir ja auch eine Rasse für irgendwann nach Crunch ausgesucht.
Seit n paar Tagen finde ich meine Überlegungen schon wieder doof. Und will doch n Amstaff. :lol:
 
  • Gone in a flash
Wie wärs mit SUP? Das stählt Dich und geht besser mit ruhigerem Hund :D

Wie ich wieder: optimistisch, drücken wollt.
Mit der Irren... SOWAS... ich habe gerade ganz irre hysterisch gelacht. Wir würden alle sterben. Das Brett. Ich. Sie. Jeder im Umkreis.
Spaß machen, würde mir das ziemlich sicher.
Ich glaub aber ich würde es nicht schaffen. Ich spare am besten meine Kraft, nee anders, ich bin danach wenigstens noch in der Lage den restlichen Tag durchzustehen, durch sitzen und sei es auf dem Rad. Und die Entlastung, gezogen zu werden. Canicross war auch gut. Aber da habe ich im Bein echt nochmal einen "weg" gekriegt. 2019? jedenfalls ja nur wenige Wochen vor dem Event hier in der Wingst. Das klappt einfach nicht mehr. Bei uns beiden nicht.
Irgendwas muss es aber für uns geben. Das steht halt in nem krassen Widerspruch. Mein Körper im A...
Ihrem, kann man auch nicht mehr sooo viel zumuten (Herz, Gebeine). Ist ja sogar bei mir nun langsam angekommen. Im Kopf wollen wir beide.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der - Es-passt-in-keinen-anderen - Thread....“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten