Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der - Es-passt-in-keinen-anderen - Thread....

  1. Das ist insofern normal, weil es ganz offensichtlich wohl berechtigt war.
    Und nun folgt wohl der Rattenschwanz, wie ich es auch erlebt habe.

    Neben der eigenen Dokumentation
    und Aussagen, gibt es ja noch andere Menschen die dann an sowas mitwirken. Mit entsprechenden Konsequenzen für den Halter.

    Lässt du dich als Zeuge benennen? Das wäre ja schon wichtig. Das untermauert nochmal das Gesagte deiner Bekannten. Dann steht die "nicht ganz allein da". Und ist ja nur ein weiteres Steinchen im Getriebe, wenn sie mitteilt, XY kann das bezeugen, die hat das auch alles gesehen.
     
    #7201 Gone in a flash
  2. Wenn die Tiere schon weg sind, muss das wirklich richtig übel gewesen sein!
    Sonst gibts ja immer Fristen, Nachkontrollen usw.
    Hut ab, dass das Vetamt so schnell handelt.
     
    #7202 pat_blue
  3. Oder er hat alle Schlachten lassen.
     
    #7203 Crabat
  4. Kann auch bestätigen, dass das soweit normal ist.
     
    #7204 Lille
  5. Ja.
    Ihre Mutter und ihr Freund waren auch in ihrem Garten und haben alles mitbekommen und ein Hundehalter der vorbei kam, hatte ja auch Hilfe angeboten.
    Was am Samstag gelaufen ist – da ging es dem Lamm wohl schon nicht so richtig gut und sie hatte Karl Heinz darauf angesprochen, da war auch der andere Schäfer da – kann ich halt nix sagen, davon habe ich nix mitbekommen.
    Über den Zustand des Grundstückes aber natürlich schon.


    Ja die Dame scheint sehr engagiert.
    Finde ich auch toll :)


    :nervoes: Er hat ja nicht nur die Schafe...
    Auf dem Grundstück gibt es viele Hühner, einige Gänse und Enten, neuerdings auch Puten... die laufen zwischen dem ganzen Müll rum.
    Lt seiner Erzählung damals als er bisschen anhänglich wurde, hat er auch noch Hasen und Wachteln...
     
    #7205 Brille
  6. Wahrscheinlich wäre geschlachtet besser als so dahin vegetieren zu müssen...:(.
    Aber schön das ein Vet.-Amt so schnell und gründlich reagiert :dafuer:.
     
    #7206 Candavio
  7.  
    #7207 embrujo
  8. Mehr als überfällig. Gesuch bitte nicht ablehnen.
     
    #7208 Paulemaus
  9. Wobei es der Marx war, der von Anfang an für mehr Transparenz war und sich auch für die Opfer eingesetzt hat.
     
    #7209 embrujo
  10. Nicht unbedingt. Zuletzt sicherlich, aber er hat auch mit an der Vertuschung gearbeitet.

     
    #7210 Paulemaus
  11. :girl_impossible: Rosi hat heute vor meinen Augen eine Eidechse erwischt
    Könnte aber sein, dass sie halbwegs davon gekommen ist

    Es wimmelt hier aber auch von Zauneidechsen und Blindschleichen. Und kleinen braunen Mäuschen.
    Bin mir nicht sicher ob Rosi da nicht schon welche erwischt hat :(
    Letztes bin ich fast auf eine Eidechse drauf getreten auf der Treppe – wir sind beide erschrocken und die Eidechse erstmal gegen meinen Schuh gerannt :eek:
    Manchmal laufen sie erst richtig spät weg, da kannst du sie noch anschubsen (mach ich damit sie verschwinden wenn Rosi auftaucht)
     
    #7211 Brille
  12. Wenn nur der Schwanz da liegt, ist sie bestimmt davon gekommen. Ich find die süss, die gibts hier leider nicht oft.
     
    #7212 pat_blue
  13. Der Eidechse selbst ist höchstwahrscheinlich nix passiert. Die werfen "standardmäßig" ihren Schwanz ab, um sich vor Fressfeinden noch in letzter Sekunde zu retten.

    Als Kinder haben wir in einem alten Steinbruch gespielt, wo es vor Eidechsen nur so wimmelte. Dort konnte man häufiger auch Exemplare ohne Schwanz antreffen, oder welche, wo der Schwanz gerade dabei war nachzuwachsen, deshalb also nur halb so lang war, wie normalerweise. Der nachgebildete wurde auch nie wieder ganz so "schön", wie der ursprüngliche. Auch Tiere mit "zwei Schwänzen" hab ich schon häufiger gesehen damals. Ein längeres, ein kurzes Stummelchen. Das entstand wahrscheinlich, wenn beim Abwerfen des Schwanzes nicht die perfekte "Sollbruchstelle" erwischt wurde. Dann wuchs der neue Schwanz sozusagen "neben" dem Rest vom alten raus.
     
    #7213 sleepy
  14. Der Eidechse ist, wie schon geschrieben wurde, ganz sicher nichts passiert, @Brille
    Ich hab das mal selbst gesehen, dieses Schwanz abwerfen. Meine Ronja hatte eine Eidechse am Straßenrand erwischt, die warf den Schwanz ab und verschwand im Gras. Der Schwanz vollführte derweil wilde schlängelnde Bewegungen, was die Aufmerksamkeit Ronjas komplett auf ihn und von der flüchtenden Eidechse ab lenkte.
     
    #7214 snowflake
  15. Es artet aus, ich werde selber zum hund und rieche im schlaf bodenverletzungen.

    heutenacht war etwas zugange vor mein schlafzimmer fenster, was, wusste ich nicht, ich hörte ab und an ohren geschlacker, und dann kam den geruch von frische erde: die haben ein loch gegraben. Und ich rieche das:rolleyes:.
     
    #7215 toubab
  16. Ja ich hoffe das arme Dingelchen kam durch das abwerfen des Schwanzes davon und Rosi hat die nicht sonst irgendwo erwischt/verletzt – sie packt ja immer ziemlich zu und schaut dann was es war :rolleyes: , war aber sichtlich irritiert als sich plötzlich zwei Dinge bewegten (Eidechse ins Gebüsch und zappelnder Schwanz, den sie dann aber auch nicht fressen wollte :gruebel: )

    Heute war wieder die große Blindschleiche – ein Prachtexemplar, irre groß und kompletter Schwanz (die sehe ich nämlich häufig mit eher Stummelschwanz) – oben auf dem Weg :)
    Die bleibt aber auch immer einfach liegen, da hab ich auch bedenken wenn ich sie mal nicht vor Rosi sehe, erwischt sie die.

    Aber gut – hier im Garten kann ich es ja leider auch nicht verhindern, die Hunde sind meist irgendwo auf dem Grundstück und ich nicht immer dabei. Es hat ja vieles an Getier hier.
    Zumindest Rosi und Cleo sehe ich schon oft an den Mauern/Steinen wie sie „lauern“. Cleo erwischt sicher nichts mehr, aber Rosi ist schon flink und von irgendwas muss sie ja auch so „fett“ geworden sein, die bekommt wirklich sehr wenig Futter...
    Letztens lagen einige viele Federn in der Nähe der Futterstelle und Rosi war davor da unten :rolleyes:
     
    #7216 Brille
  17. Karl Heinz war Samstag im Laden vom Kind, der hat ihn nach dem Lamm gefragt (er wusste das mit dem Veterinäramt nicht) – ja Lamm ist gestorben und Mutter ebenfalls tot, geschlachtet :(
     
    #7217 Brille
  18. :eek:

     
    #7218 Paulemaus
  19. Na, was hast du denn? Feier war ja am laufen, beide Familien da, wäre ja doof gewesen, das wegen dem Tod der Braut abzublasen..... (Ironie off)
     
    #7219 pat_blue
  20. Ja, da hat eine Frau offensichtlich eine ganz andere Wertigkeit :(
    Ich bin sehr froh, dass ich in D sozialisiert wurde und nicht in vielen anderen Ländern auf der Welt.
     
    #7220 Paulemaus
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der - Es-passt-in-keinen-anderen - Thread....“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden