Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

"Der dürfte ohne weiteres bei mir einziehen"-Thread

  1. Ich bin ja immernoch der Meinung, dass Hunde mit schrecklichen Namen um einiges schwerer ein Zuhause finden. Unterbewusst hat das mehr Bedeutung als man meint und möchte, aber es ist leider so.
     
    #3981 *SpanishDream*
  2. Das finde ich überhaupt nicht. Solche schrecklichen Namen sprechen mich total an. Finde auch Kai-Uwe total lustig.
    Wirklich schrecklich finde ich "Tyson" und Co, trotzdem habe ich mich schon mehrfach für Tysons interessiert, die hätte ich dann eben umbenannt.
     
    #3982 IgorAndersen
  3. Bei mir im Tierheim fragt niemand nach Hunden mit solchen Namen und sie haben, auch wenn sie unkompliziert sind, bei uns eine längere Verweildauer.
     
    #3983 *SpanishDream*
  4. Könnt ihr sie dann nicht einfach anders aufgezogen vorstellen?
    Der Name ist doch dafür eigentlich ohne Bedeutung.
     
    #3984 matty
  5. Na klar werden diese Hunde vorgestellt. Es geht rein um die Anfragen für Hunde mit solchen Namen...
     
    #3985 *SpanishDream*
  6. Du machst hier eine verdammt gute Verkaufs-Show :dafuer:

    Aber Platz hab ich nicht... :(

    Versteh nicht, wie ein so toller Hund euch nicht aus den Händen gerissen wird, sie sieht bezaubernd aus und hat (lt. deiner Aussage) den perfekten Charakter :love:
     
    #3986 Pyrrha80
  7. Ja macht sie :) Wobei das bei der Süßen nicht mal nötig wäre, ich kann aber verstehen das Spanish die kleine Maus gut unter wissen möchte...ich würde sie echt gerne nehmen, Platz hab ich..sie ist ne Hündin etc. Aber das OA hier macht Theater und dann die überhöhte Hundesteuer, das krieg ich nicht hin, leider wirklich :(

    Vll. aus denselben Gründen weswegen ich sie nicht nehmen kann?
     
    #3987 bxjunkie
  8. Nun, ich hab ja die Zicke hier, 3 Katzen und nach Dira ist ja hundefreie Zeit geplant... OA und Steuer sind hier kein Problem, Thüringen hat keine Liste mehr und erhöhte Hundesteuer gibt hier nicht. ;)

    Ich bin sicher, die Maus findet die perfekte Couch :love:
     
    #3988 Pyrrha80
  9. Jepp, ich finde Tyson, Tyler und Rambo wesentlich schlimmer als Jens-Wolfgang ... ja, mein Ding sind diese Doppelnamen jetzt auch nicht, aber mein Gott, man kann den Hund umbenennen. Der Name sollte nun wirklich nichts damit zu tun haben, ob ich einen Hund adoptiere oder nicht.
     
    #3989 BlackCloud
  10. Ja das sehe ich absolut auch so.

    Ich hab mir ja auch nen "Ares" angeschaut.
    Ist für mich auch n absolut furchtbarer Klientel Name.

    Macht aber ja nix, wird halt umgetauft.
    Der hört weder auf Ares noch auf sonst was..da spielt das dann auch keime Rolle.
     
    #3990 einbiest
  11. Ich glaub schon, dass der Name so n psychologischer Effekt haben kann, wie rosaplüsch Halsbänder. Mal ernsthaft, welcher "böse" Hund heisst Susi und trägt pinkes Plüsch? Wohl keiner. (Ich find ja das Nietenzeugs für Hunde auch toll, aber wird's hier genau deshalb nie geben)
     
    #3991 pat_blue
  12. Ich finde so gegensätzliche Namen ganz süß. Ich kenne eine Pitbull Hündin mit den Namen Cookie und der passt super zu ihr.

    Oder Goliath für einen Chihuahua.

    Der Name würde bei mir echt überhaupt keinen Einfluss haben.
     
    #3992 Melli84
  13. :yes: Meine Bullterrier — also die gefährliche Variante (vor dem Gesetz und in den Augen der Gesellschaft) — heißen Lisbeth und Rosi... und sie tragen pink :spruce_up:
    Ok eine heißt einfach nur Cleo... trägt aber auch pink :girl_crazy:
     
    #3993 Brille
  14. Mein erster Bullterrier aus dem TH hieß - na, wie wohl? - Tyson. Hat mich nicht abgeschreckt, bei mir hieß er fortan Snoopy. Danach kam Lisa Lustig, die brauchte nicht umgetauft werden.

    Einen StaffBull namens Kai-Uwe hätte ich auch glatt genommen und den Namen belassen (dass ich ihn nicht bekam, hatte mit seinem Namen nichts zu tun).

    Die am Straßenrand aufgelesenen Enten haben wir auf Erwin und Erwine getauft :D
     
    #3994 Fact & Fiction
  15. Bei uns in der Nachbarschaft gibts ne Hündin, die heißt Nelly. Der Name lässt mich an bunte, liebliche Blümchen denken. Und diese Nelly ist in der halben Gemeinde berühmt berüchtigt! Ein Hexe im Hundepelz, völlig unberechenbar. Ich hab sie umgetauft in „Schrapp“nelly :mies:
     
    #3995 MyEvilTwin
  16. Ich habe ein die heisst : welcome, das stimmt mal überhaupt nicht, hexi waere besser.
     
    #3996 toubab
  17. Wenn das wirklich so großen Einfluss auf die Vermittlungschancen hat, warum benennt ihr die Hunde dann nicht im Tierheim um? Nur aus Neugier. Den Hunden dürfte es ja egal sein.
     
    #3997 Vrania
  18. Manche Tierheime machen das.
     
    #3998 BlackCloud
  19. Digger



    Kira



    Amy

     
    #3999 BlackCloud
  20. :woot::love::woot:
    *wenn man im Hinterkopf schon das Führungszeugnis sucht*
     
    #4000 Pyrrha80
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „"Der dürfte ohne weiteres bei mir einziehen"-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden