Der "Darüber musste ich lachen"-Thread

  • Paulemaus
Über das Gesicht meiner Nachbarin, die mich sehr besorgt angesehen und gefragt hat ob ich krank sei. Meine Antwort zu ihrer Beruhigung war, nein ich sehe morgens nur ******* aus.
Merke erst Tür öffnen nach dem Bad. :)
Ähnliches hatte ich vorgestern auf der Überfahrt: Erst sah ich, dass ein Hund auf meiner Hose lag und kommentierte das sarkastisch mit "Leinen knittert edel". Dann sah ich in den Spiegel und meinte, dass ich übel aussähe. Chris Antwort: " Du knitterst aber edel" fg
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Paulemaus :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • matty
Wo der Hund recht hat, hat er recht.
 
  • IgorAndersen
Ich habe böse Bilder im Kopf.
 
  • lektoratte
Die Frau mit dem Dampfmaschinen-Beagle, die sich jahrelang hat von ihrem Hund halb über die Straße hat ziehen lassen, wenn auf der anderen Seite ein anderer Rüde kam…

Anscheinend geht sie jetzt zur Hundeschule. Ist mir neulich schon aufgefallen, er zieht nicht mehr, sondern geht recht manierlich an der Leine.

Aber auch wenn der andere Hund doch mal grade der “Erzfeind” ist, und Hund schon in der Leine steht, gibt es anscheinend etwas, das noch viel wichtiger ist (und von dem sie bis dahin anscheinend nichts wusste) - ein Leckerli! :lol:

Das Umschalten von „Rah, komm nur her, dann gibt‘s auf‘s Maul!“ zu „Moment, da hat mich einer angesprochen“ zu „Oho, da knistert doch was?“ war jedenfalls sehenswert.

Ist doch schön, wenn man sich auf manche Dinge im Universum verlassen kann. :D

(Der Fairness halber: Der hat sich teils so aufgeführt, dass ich vermutlich auch nicht geglaubt hätte, dass Ablenkung durch Futter funktioniert. Aber: Sie tut es. Manchmal ist das Leben doch einfacher als gedacht. :) )
 
  • snowflake
So einfach kann das Leben sein, wenn man einen verfressenen Hund hat. :lol:
Sue haben Leckerchen beim Anblick fremder Hunde nicht interessiert. Hätte sie gar nicht wahrgenommen.
 
  • MadlenBella
Hier auch so. Nichtmal ohne fremde Hunde gehen draußen immer Leckerlie.
 
  • Crabat
Wer hätte das auch gedacht? Bei einem Beagle?!?! Am End klappt das noch bei einem Labrador?
 
  • Candavio
So einfach kann das Leben sein, wenn man einen verfressenen Hund hat. :lol:
Sue haben Leckerchen beim Anblick fremder Hunde nicht interessiert. Hätte sie gar nicht wahrgenommen.
Für Zabi sind Lecker nur eine völlig überflüssige Unterbrechung seines "volle Kraft voraus"-Modus.
Wohl gemerkt ohne zu ziehen ;)
 
  • Paulemaus
Heute sass am Nebentisch im Restaurant ein junges, offensichtlich ganz frisch verliebtes Pärchen. Die hätten sich auch gegenseitig Teefonbücher vorlesen können und hätten trotzdem verliebt schauend quasi an den Lippen des anderen gehangen. So anrührend und ich wünsche ihnen, dass sie darauf eine schöne Zukunft aufbauen können.
 
  • Madeleinemom
Ueber unseren Kurztrip nach Wien (hatte einen Termin bei der U.S. Botschaft). Bestens organisiert - Barrierefreies Hotel, Wetter ok, Termin ok, alles bestens ... dann fallen im Hotel die Lifts aus zum Teil, da irgendwas kaputt ... um von A zu B im Haus zu kommen, muessen wir ein paar (zirka 6) Stufen mit dem Rolli schaffen. Stufen flach, aber schmal ...

Ich schaue mir das kurz an u. denke " Not a good idea."
Mr. MM: ''Das kann ich!"

Oh, brother ...
Kurzfassung Sekunden spaeter: ich liege (im Rolli) auf dem Boden (Rueckenlage)
Mr. MM: liegt auch, Platzwunde an der Stirn, etc., etc.

Ich denke: nicht bewegen, spinal injury und so und Schaedel

Hotel staff; fantastic!!
Rettung: in Minuten da - bi-lingual Englisch/Deutsch - very capable, ruled out Gehirnerschuetterung auf der Stelle mit dem basic ''folg dem Finger' Test.
Ambulanz: koennte besser gefedert sein, LOL
KH: Wien Donaustadt - excellent! X-rays, CTs rapide gemacht. Docs u. Nurses very nice!
Daignose: ich: Prellungen Mr. MM: Platzwunde, blaues Auge, Prellungen, Abschuerfungen (the wheelchair got him)
Prognose: you're gonna hurt for a few days
Kommentar: you were right :)
Rolli: tough. Hat meine Wirbelsaeule durch den Metallrahmen geschuetzt.

Aber: ich habe einen netten MS Buddy per Zufall gestern vorm Hotel getroffen, als der zufaelligerweise vorbei rollte - wir kennen uns von ei.ne Reha - that was a nice surprise!
 
  • Madeleinemom
und als Nachtrag:

wenn jemand nach Wien reist - ich empfehle das Hotel:

'Zeitgeist' (10. Bezirk)
modern (wie gesagt mit barrierefreien Zimmern, wenn erwuenscht)
Minuten entfernt vom Belvedere, Schoenbrunn, HBF
friendly staff
Bar und Restaurant
Doppelzimmer: EUR 85.00

Die Empfehlung von einer verwoehnten American traveler, die schnell quaengelig wird, wenn es nicht ''passt''
:)
 
  • christine1965
und als Nachtrag:

wenn jemand nach Wien reist - ich empfehle das Hotel:

'Zeitgeist' (10. Bezirk)
modern (wie gesagt mit barrierefreien Zimmern, wenn erwuenscht)
Minuten entfernt vom Belvedere, Schoenbrunn, HBF
friendly staff
Bar und Restaurant
Doppelzimmer: EUR 85.00

Die Empfehlung von einer verwoehnten American traveler, die schnell quaengelig wird, wenn es nicht ''passt''
:)
zu spät..... Ich habe vor drei Tagen etwas im 1. Bezirk gebucht..
 
  • christine1965
Sorry! Der erste ist der mit dem besten Image :) Der 10. ist eher little Istanbul, LOL.

How long are you in town? Would love to meet you!
Ich kenne Wien recht gut - ein Ex-Freund von mir lebt dort - im 5. Bezirk. Seine Schwester im 1. Bezirk.

Ich wollte noch einmal ein wenig Sightseeing machen und suchte ein Hotel (als Gast bin ich mittlerweile unzumutbar), das so in der Nähe der Sehenswürdigkeiten ist, dass ich mal eben ein Nickerchen machen kann (meine Kondition lässt merklich nach und die Chemotherapie tut ein übrigens). Ich bin in Wien vom 16. - 19. September
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "Darüber musste ich lachen"-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten