Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der "Darüber musste ich lachen"-Thread

  1. Über die Verwirrung der Mädels heute Morgen

    Es ist eisig kalt – also uns alle vier schön warm angezogen und losgeschlappt.
    Am Tor – Schloss vereist... Schlüssel geht nicht mehr rein :rolleyes:
    Also eine Runde durch den Garten gelaufen
    Die Mädels :verwirrt::verwirrt::verwirrt:
    Haben dann aber brav ihre „Geschäfte“ erledigt und sich auf das Frühstück ohne Spaziergang gefreut.
     
    #10741 Brille
  2. :sarkasmus:

     
    #10742 BabyTyson
  3. Manchmal ist man von der Technologie ueberfordert:

     
    #10743 Madeleinemom
  4. Vorhin mit beiden Bullis raus, vorn hinterm zweiten Tor vom Nachbarn
    ging ein Mann warm eingepackt.
    Beide Bullis stürmen die Treppe runter zu unserem Tor um den evtl.
    Eindringling zu vertreiben. Beide Kurzbefehl gegeben, dass Ruhe herrscht.
    Und obwohl GG Zuhause ist haben sie auf´s erste Wort gehört :woot::verwirrt::woot:
    Die Mütze des Herrn vor den Toren bekam Besuch von seinen Mundwinkeln :D
    So ein breites Grinsen :lol:
    Er blieb noch eine Weile stehen und schaute den Bullis beim Toben zu.
    Als ich mit Maik und Robin wieder im Haus war und beide ihre Mahlzeit verdrückten
    sah ich den Herrn wieder vorn am Tor wartend stehen, anscheinend
    dachte er die Jungs kommen wieder raus.
    Er hat sich so oft umgedreht beim Weitergehen ob nicht doch noch ...
    Die Bullis haben einen weiteren Fan in ihren Bann gezogen :)
     
    #10744 golden cross
  5. Ich bin ja nicht so die Shopping-Begeisterte, was Klamotten angeht. Manche Sachen habe ich schon 20 Jahre und trage sie immer noch. Das wurde eben auch in einem Dialog zwischen Chris und mir deutlich. Chris ist nach oben gegangen und ich bat ihn, mir einen Pullover mitzubringen. Er fragte nach, welchen ich möchte. Meine Antwort: "Den neuen Blauen"

    Chris ging hoch. ich hörte die Kleiderschranktür, längere Stille und dann rief er zweifelnd nach unten: "Meinst Du den Taubenblauen, den Du in unserem Urlaub in Schweden immer getragen hast?"
    Ja, genau den.
    Er brachte ihn mir mit einem dicken Grinsen und der Bemerkung: "Du weißt aber schon, dass es 6 Jahre her ist, dass wir in Schweden waren?"

    Okay, ich ändere "neu" in "neuwertig" :D
     
    #10745 Paulemaus
  6. Da kenn ich auch was von. Auch wenn ich tatsächlich noch Sachen habe, die sogar noch älter sind. (Allerdings passen die mir langsam nicht mehr... :verlegen: )
     
    #10746 lektoratte
  7. Ich musste in diesem Jahr wegen langjähriger, allmählicher Gewichtszunahme ein paar Basics wie Jeans, Hosen und Blusen kaufen. Gerettet hat mich, dass ich schon immer gerne oversized getragen habe, was Oberteile betrifft. Insofern passt doch noch einiges und ist immer noch locker. Besagten Pullover gab es übrigens beim Aldi für 19,99 Euro in Größe 52/54 als Herrenpullover. Ich liebe ihn :love:
     
    #10747 Paulemaus
  8. Ältestes Stück in meinem Schrank und durchaus noch immer gerne getragen:ein Pulli, den ich mir zum Polterabend gekauft habe. Tja, das war 1991 :D ich schwöre, der hat keine Löcher !
     
    #10748 Piate
  9. Und witzig fand ich heute Nacht das Gesicht von meinem Albienchen.....die versucht gerade Katzenfutter zu klauen...bisher geschützt durch ein Kindergitter mit Katzenschlupfloch......durch das Alba leider durch passt, weil nicht größer als die Katze.....also muss ich sehr aufpassen......heut Nacht ist sie aus dem Bett...ich vermute ( sicher richtig) sie wollte klauen gehen..... also bin ich hinterher, hab die Leine geschnappt : ja musst du pipi du armes Tier ? Bei dieser Kälte und hohem Schnee ? :eg: Raus mit dem Tier. ...sie war stinkend sauer.....ich denke nächstes mal überlegt sie besser ​
     
    #10749 Piate
  10.  
    #10750 BabyTyson
  11. Corona ist offensichtlich verwirrend. Meine Nannytochter hat eben für den Kommunionsunterricht versehentlich einen dreibeinigen Sankt Martin auf einem Pferd gemalt. Ich bin vor Lachen fast vom Stuhl gefallen :lol:
     
    #10751 Paulemaus
  12. [​IMG]
     
    #10752 guglhupf
  13.  
    #10753 MissNoah
  14.  
    #10754 mailein1989
  15. Bisschen witzig ist es ja schon, wie jetzt anscheinend absolut jeder Hund einen Mantel braucht.
    Ich gebe mir noch 1- 2 Winter bis mich jemand bei 5 Grad anspricht, warum die Hunde zum Gassi keine Jacke anhaben :rolleyes:
     
    #10755 MissNoah
  16. Hier aufm Dorf ist es genau anders rum, wir haben nen Ridgeback getroffen und sie hat ein Foto von Luna gemacht und meinte :“ Jetzt hält mein Mann mich nicht mehr für ganz verrückt“ :lol:.
    Aber natürlich erst bei -°:rede:
     
    #10756 Rudi456
  17. Das wollte ich hier neulich schonmal schreiben.

    Ich hab neulich mal von fern den Landwirt (80+) und Jagdpächter vom Aussiedlerhof mit seinem älteren DKH getroffen. Der ist immer noch oft im Zwinger (oder im Garten), aber jeden Morgen fährt er etwa ne Stunde mit ihm Fahrrad. Der ist aber noch so ein Hundehalter von altem Schrot und Korn, der mir für den Spacko mehrmals sehr starkzwanglastige Tipps gegeben hat (AUch wenn seine Frau mir mal verraten hat, der letzte Hund jetzt würde trotzdem nicht hören. :mies: )

    Es goss in Strömen, aber die beiden waren wieder unterwegs.

    Und ich dachte: Irgendwas stimmt nicht. :gruebel:

    Dann fiel es mir auf!

    Er trug wie immer so ne Art Regenpellerine - und der Hund... einen Regenmantel. :schock:

    Ich dachte: Jetzt ist es passiert. Die Welt geht unter. Oder ich bin unbemerkt in einem Paralleluniversum gelandet.
     
    #10757 lektoratte
  18. Hier im wilden Süden ist das noch ein wenig anders. Hier haben Hunde noch Fell.
    Ich wüsste hier im Ort tatsächlich keinen Hund, der angezogen ist.
    Und schaut euch Asti im Schnee an. Eine wahre Pracht. :spitze:
     
    #10758 snowflake
  19. Milli hat so überhaupt keine Unterwolle und sie muss mit mir langsam an der Leine durch die Botanik schleichen, weil ich halt so langsam geworden bin.

    Bei Temperaturen deutlich unter 0 Grad trägt sie auch Mantel (okay, ich dann aber auch mehrere übereinander) Paddington ist ohne Mantel unterwegs.
     
    #10759 christine1965
  20. Die beiden Viszlas im Dorf tragen Mantel :lol:
    Aber das verstehe ich auch nicht. Solche Frostköttel als Jagdhunde zu züchten, zumal es keine Spanier sind, das macht doch keinen Sinn. Also die brauchen definitiv einen Mantel.

    Ein Grund mehr übrigens, warum hier nur ein Hund mit Fell einziehen würde. Im Alter oder bei winterlichen Gartengelagen o.ä. Dingen, bei denen die Bewegung fehlt, ziehe ich ihm gerne einen Mantel an, aber ein gesunder Hund, der nach zwei Minuten oder sogar in Bewegung friert, das ist nichts für mich.

    Außerdem geht Schneewälzen ohne Mantel viel besser.

     
    #10760 Lille
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "Darüber musste ich lachen"-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden