Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der Argenhof mal wieder aktuell...

  1. Ich hatte da auch mein Verdacht,aber der mir Vorschwebte passt nicht mit dem Alter überein.Kann aber auch geschwindelt sein
     
    #221 trex
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3.  
    #222 Gospodin
  4.  
    #223 Gospodin
  5. Lieber oder liebe Gospodin, wenn du unten rechts auf "Zitieren" oder "Multi-Zitat" klickst und dann auf Antwort erstellen, macht das gar keinen Sinn, wenn du dazu nichts schreibst (unter das Zitat).
    Du kannst grundsätzlich unten in das Antwortfeld klicken und dort etwas schreiben und dann auf den blauen Button "Antwort erstellen" klicken, du brauchst dazu nicht auf "Zitieren" klicken, es sei denn, du beziehst dich darauf, aber wie gesagt macht es keinen Sinn zu zitieren, wenn du nichts dazu schreibst.
     
    #224 IgorAndersen
  6. Lieber Erding , nachdem du ja jetzt schon über zehn Jahre damit beschäftigst bist dem Argenhof zu schaden , möchte ich mitteilen das kein Wildtier frei rumläuft , die Babys zumeist von Jägern gebracht werden aufgepäppelt und an entsprechende Auffangstationen vermittelt werden , kein Kind das auf dem Argenhof nach der Schule Ponys und andere Tiere betreut ist einer Gefahr durch Hunde ausgesetzt , es gibt Kinder die 1-2 Euro von ihrem Taschengeld für ihre Tiere geben , in unserer verrohten Gesellschaft sicher kein Fehler Kinder an ein Verantwortungsbewusstsein ran zu führen , die meisten Kinder lernen leider gar keine Tiere mehr kennen , unsere Kinder lernen Verantwortungsbewusstsein einem Lebewesen gegenüber , im weiteren schreibst du , die armen Ehrenamtlichen , Ehrenamtliche arbeiten ehrenamtlich und können kommen und gehen wie es ihnen beliebt und Spenden wie und was sie wollen , egal in welcher Form .
    Gott sei dank gibt es solche Menschen die nicht nur Hass und Intrigen über ein ganzes Jahrzehnt versprühen
    Brauchst nicht antworten kommt eh nichts produktives bei raus , Hasse du den Argenhof und lass uns in Ruhe
     
    #225 Gospodin
  7. @Gospodin
    Vielleicht hast Du was falsch mitbekommen. Du schreibst hier an Erdinger nicht an Erding. (?)
    Wie kommst Du denn auf die Idee, dass ich seit über zehn Jahren damit beschäftigt bin, dem Argenhof zu schaden?
    Und wieso zitierst Du Trex und schreibst dann an mich?
    Und ich hasse den Argenhof nicht. Solche Äußerungen kamen nie von mir.
    Zudem habe ich auch nie behauptet, dass die Wildtiere frei auf dem Hof herumrennen. Woher hast Du das denn?
    Ich bitte um Rückmeldung oder entsprechende Richtigstellung.
     
    #226 erdinger
  8. OK , Post an Erding
     
    #227 Gospodin
  9.  
    #228 Gospodin
  10. zw. Erdinger
     
    #229 Gospodin
  11. Ich komm nicht mehr mit was du jetzt meinst.
     
    #230 erdinger
  12. Naja, die Rehböcke sind ja noch da. Ein Wildschwein anscheinend abgehauen.
     
    #231 erdinger
  13. Kann mal jemand diese Farce hier beenden, bevor ich das jetzt melden muss?
    Grottenschlechte Zitate, genauso wie grottenschlechte Recherche, es nervt.
     
    #232 RiSchäBoCo
  14. @Gospodin
    Ich glaub ich muss dich da mal aufklären.Ich weiß,du redest nur persönlich mit mir ,wenn du mit mir redest.Aber ich denk lesen geht.

    "Erdling" ist Hartmut Deckert ehemaliger 2 Vorsitzender und ehemaliger Befürworteter vom Argenhof.Hat also nicht viel mit "Erdinger"zu tun,denk ich mal.Und "Erdling" streitet sich da keinesfalls mit Klaus Schaper.Und "Erdling" schreibt meines Wissens hier nicht,kannst ihm also schlecht eine Nachricht zu kommen lassen.
    Und wenn du dir nur ein bisschen Mühe gegeben hättest nachzulesen,wären dir die ehemaligen Mitarbeiter und Ehrenamtlichen Aussagen aufgefallen,die ja letztendlich auch vor der Staatsanwaltschaft gemacht wurden.
    Der Bericht über den Lempenhof,wo du auch schon dabei warst erschüttert doch schon sehr,dann weiter in der Reithalle usw.Hast ja wohl auch nicht rein dürfen in dem Fall. Macht dir das keine Angst wo du dich da aufhältst.Das diese Missstände nicht da waren glaubst du ja selbst nicht,oder? Hunde werden zum Teil ihr Leben lang weggesperrt.Das ist ein Fakt
    Zudem kommt mir das immer so vor,das ihr als Sprachrohr eingesetzt werdet,wie schon früher.Wieso spricht die gute Frau nicht selbst mal?
    Oder hat sie außer Märchen nix drauf? Wieso wird Sugar nicht endlich raus gelassen? Wesenstest dürfte nicht mehr erforderlich sein und wenn,es gibt hier Leute die solche Hunde ohne Test führen dürfen.
    Es geht meines Erachtens keine Minute um die Tiere,nur um Geld.
    Hab mir heut nur mal kurz die Arbeit gemacht diesen Ulrich Wendt zu googeln. Da waren schon im ersten Presseartikel Lügen dabei.Beliebt war er ja wohl auch nicht grad als OB in Baden Baden.Passt doch irgendwie hervorragend auf den Hof.
    Ziehen sich solche Leute gegenseitig an? Wie finden die sich denn?
     
    #233 trex
  15. Weiß eigentlich hier jemand, wie das mit der Zwingerhaltung im Winter aussieht - speziell auf dem Argenhof? Den bisher veröffentlichten Fotos nach sind die meisten Zwinger offen.
     
    #234 trex
  16. Fahr hin und sieh nach
     
    #235 Wiwwelle


  17. TV-Tipp: "Das Leben auf dem Argenhof - Ein Pflegeheim für Vierbeiner"

    Mitschnitt der Reportage von gestern Abend im SWR (7:09 min)

    Tiere, die keiner mehr haben will, finden auf dem Gnadenhof Argenhof im Allgäu ein Zuhause. Sie werden mit Hingabe liebevoll gepflegt und dürfen hier in Würde altern...



    :baer:
     
    #236 Mausili
  18. Alle Jahre wieder.Wieso wiederholen die das fast genau 1 Jahr danach.Noch nicht genug Spenden?
    Das schöne an dem Beitrag ist das man grad mal zwei Hunde im Bild sieht und das für fünf Sekunden.
    Die erwähnten vielen Helfer sind auch nicht zu sehen.Aber was zu sehen ist,die meisten Wiesen und Koppeln sind leer und nicht abgeweidet.
    Jaja ,und die Wildpferde,auch eine rührende Geschichte.
    Das Hundehaus ist doch ihr ganzer Stolz,warum wird es denn nicht mal vorgeführt? Und die restlichen Aussenzwinger wurden auch ganz geschickt umgangen.Keiner zu sehen.
     
    #237 trex
  19. Aktuell bitten sie wieder um Spenden auf ihrer Facebookseite, ich kann das leider nicht kopieren mit dem I pad
     
    #238 Junior
  20. Die Tage hab ich noch an Sugar gedacht und ob sie wohl noch lebt ... zumindest mit einem Bild ist sie noch zu sehen.
     
    #239 AngelBlueEyes
  21. Am Samstag habe ich noch den Schluss von Hund Katze Maus (?) gesehen, da ist Christiane Rohn mal wieder aufgetaucht und hat ein Schwein aufgenommen. Gibt es eigentlich sonst irgendwelche Neuigkeiten von ihr und dem Hof?
     
    #240 lupita11
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der Argenhof mal wieder aktuell...“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden