Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Der "Alles über Pferde"-Thread

  1. Ne, mit nem Isi könnte man mich jagen :sarkasmus: Aber die Besitzerin unserer Reitschule hat auch immer nur das billigste vom billigsten gekauft (meist junge Hafis und Isis von dubiosen Händlern) und wir mussten die dann für den Betrieb richten :wuerg: beides kleine, sture, steife Böcke, die mit ihren viel zu kurzen Rücken, viel zu gut bocken können :sarkasmus:
     
    #421 BabyTyson
  2. Tölten möchte ich gerne nochmal auf einem gutgerittenem Isi, aber haben...
    Nein danke ;)
    Wenn doch nochmal ein Rentner-Pferd, dann sowas :D
     
    #422 Candavio
  3. Heute war der Zahndoc da. Gottseidank war meine Freundin, deren Pferd auch heute beim Zahndoc in Behandlung war, anwesend, so dass sie meinen kleinen Zwockel während der Behandlung am Strick halten konnte. Ich KANN es einfach nicht sehen, wenn die dann "ansediert" so wackelig da rumstehen - das macht mich fertig :kp:.
    Jedenfalls hat er jetzt wieder die Zähne schön und ich nen Hunni weniger...
     
    #423 Finnimom
  4. Meine Schmerzgrenze war seinerzeit erreicht, als, beim natürlich ebenfalls sedierten, Pferd meiner Freundin eine Wunde aufgefrischt werden musste und das Blut mit dem Besen in den Abfluss gekehrt wurde. :nervoes:
     
    #424 Lille
  5. Ich musste mal ein Pferd während eines Aderlasses halten.
     
    #425 embrujo
  6. Auch schön :D
     
    #426 Lille
  7. Hmmpff...
    Braucht man alles wahrlich nicht.
     
    #427 Finnimom
  8. Zum ersten Mal seit dem Reheschub wieder ein paar Minuten Gras geknabbert. Die Begeisterung war groß :herzen: Eisen kamen gestern drauf. Läuft problemlos :love:

     
    #428 BabyTyson
  9. Immer schön vorsichtig sein mit dem Gras bei Rehe. ;)
     
    #429 Finnimom
  10. Keine Futterrehe. Cushingwerte sind im letzten halben Jahr extrem nach oben gegangen :)
     
    #430 BabyTyson
  11. Wir hatten Mal eine eröffnete Arterie, bei einem Kaltblut, im Winter , im Schnee. Die Koppel sah aus wie nach einem mittelalterlichen Massaker. Das Pferd beim nähen schwankend, ob des hohen Blutverlustes. Mit Expander und zwei Mann, das Bein abgebunden, während der Tierarzt in einer Seelenruhe die Arterie zu nähte. Wäre das Pferd gefallen, wäre es sein Ende gewesen, aber alles gut gegangen
     
    #431 mausi
  12. oh je, Rehe ist so ein Mist. Allerdings wurde mir jetzt vom TA gesagt, dass Gras und Rehe sich unabhängig wodurch die Rehe entstanden ist sich nicht verträgt. Finde ich tatsächlich unlogisch.

    „wir“ laborieren auch seit Mitte Mai an einer Rehe herum (echte Symptome nur 2 Tage), zwischenzeitlich war sie schon wieder 1 h (mit Maulkorb/Fressbremse) draußen und jetzt schon wieder seit 4 Wochen „drinnen“ (Nachts Offenstall, Tagsüber Box) :heul:
     
    #432 schnitzelchen
  13. Meine TÄ sagt, dass sie (wie immer dosiert) wieder aufs Gras kann. Es verträgt sich im Schub tatsächlich nicht, danach ist es wie immer mit Vorsicht zu genießen ;) Kein Gras hätte aber am Schub an und für sich nichts geändert.
     
    #433 BabyTyson
  14. Guten Morgen vom Ponyhof :tender:

     
    #434 Crabat
  15. @BabyTyson genauso finde ich das auch logisch: während des Schubs nicht, später wieder „angepasst“, was auch immer das fürs jeweilige Pferd heißt. Behandelst Du das Cushing medikamentös?
    Ich wünsche Euch auf jeden Fall, dass bald wieder richtig Weide angesagt ist: ist einfach am Schönsten!
     
    #435 schnitzelchen
  16. Hat hier jemand vielleicht noch einen Tip für einen Hufschuh, welcher dauerhaft getragen werden kann, auch über einem Beschlag. Auch für schwere Pferde.
    Ich habe momentan so Lederschuhe (mit Filz gefüttert) von der Sattlerrei Engl: die Dinger sind super, atmungsaktiv und halten gut am Huf. Aaaaaber: nach 1 1/2 Wochen ist jetzt die Naht durchgerubbelt an einer Außenkannte (NEBEN dem Nahtschutz aus Metall). Wenn ich den Huf noch die nächsten 6 Monate schützen muss ....
     
    #436 schnitzelchen
  17. Ja, sie bekommt Prascent (so ne rosa Schachtel). Bislang nur ne halbe am Tag, weil sie nur ganz knapp über der Obergrenze war, aber die Werte sind auf einmal auf 26 hochgeschossen :kp: jetzt bekommt sie eine Tablette und dann testen wir in ein paar Wochen nochmal, wenn sich alles hoffentlich eingependelt hat :)
     
    #437 BabyTyson
  18. Erfahrung mit Hufschuhen habe ich nicht, aber ich würde Mal bei der Sattlerei nachfragen, bei der du die Schuhe gekauft hast.
     
    #438 lupita11
  19. Mal im Stall rumfragen, es gibt Leute, die da sehr gut beraten können. Bei meinen verschwinde ich mit den Maßen, einen Abdruck und einer Seitenansicht zum Hufschmiedebedarfsladen. Die haben eine Dame, die sich damit auskennt. Allerdings lasse ich meine auf der Weide nicht drauf. Die werden dann im Paddock getragen. Mit einem Socken drin, wegen Schubbeln.
     
    #439 Josi
  20. Ich kenne keinen Schuh leider, aber als Lena Huf damals eingegibst war, hatte ich ein ähnliches Problem mit durchlaufen. Ich hab dann alle paar Tage mit Heißkleber alte Lederstücke unten auf den Gips geklebt, die Seiten mit Panzerband jeden Tag stabilisiert, die haben sich dann statt dem Gips durchgelaufen. Allerdings war die damit nur auf trockenen Pflasterpaddocks :gruebel:
     
    #440 BabyTyson
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Der "Alles über Pferde"-Thread“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden