Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Das Leben ist kein Ponyhof...Aber eine Hundepension!

  1. Kurz zum Thema Knieschoner..ja kenn ich :lol: und nein hab ich nicht.

    Will ich auch gar nicht :lol:
    Die Dinger zum in die Hosen rein machen finde ich sehr unbequem und "richtige" Knieschoner gehen schon mal gar nicht.

    Da kann man mich jetzt blöd finden oder nicht, sowas gehört halt mit dazu aufm Bau.
    Gestern wars schon wieder deutlich besser und Morgen wirds wieder fast weg sein..also die Farbe zumindest :lol:

    Freitag haben wir Sockelleisten gesetzt - Auch so ein Job der keiner braucht.





    Samstag Morgens haben der Chef und ich die Türen abgeholt und dann erstmal (wieder) das Wohnzimmer aufgeräumt.
    Ich weiss nicht wie oft ich noch alles von a nach b räumen muss.
    Jetzt ist erstmal alles in der Garage :lol:









    Erinnert dich noch jemand an den wunderschönen Weihnachts Deko Kranz der an der alten Haustür hing?

    Ich denke ich brauche nicht erwähnen wer für das nächste Bild verantwortlich ist.
    Es ist und bleibt ein Irrenhaus :rofl:



    Dann gings wieder ans Boden legen







    Auch hier Vinyl, diesmal "Silberlärche gealtert" so wie ich mich ab und an fühle :lol:

    Chef auch am tüfteln ^^



     
    #1961 einbiest
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Dann mussten die Türen ausgeladen und verteilt werden.
    16 Echtholz Türen *ätz wobei ich sagen muss, sie waren leichter als ich gedacht hatte.
    Ich hatte bedenken das ich sie in den 2ten Stock bekomme, ging aber dann doch problemlos.



    Und wir wären ja nicht wir, wenn wir nicht wieder Chaos macheb könnten ^^



    Dann gings los





















    Ich bin gespannt, Morgen kommt wahrscheinlich mein Geländer im Treppenhaus.
    Nachdem der Schlosser vom Hoftor es nicht fertig brachte mir nach 6 Wochen ein Angebot zu machen, war der aus der Geländer Nummer dann raus.(wobei ich ja jetzt seit Ende Januar auch auf das Hoftor warte :rolleyes:)
    Ein neuer Schlosser musste her.

    Der Chef konnte mir einen empfehlen, der kam auch gleich am selben Tag zum anschauen.
    Begeistert war er nicht :lol: da das doch wohl recht aufwendig ist, durch die Höhe und die enge Drehung und was weiss ich wegen allem :lol:
    Dafür war ich von ihm sehr angetan, sehr sehr nett, super lustig und echt kreativ.
    Der gute Mann meinte auch, er hätte ganz kurzfristig die Woche nach Fasent Zeit das Geländer zu machen.

    Das wird jetzt alles Morgen hier vor Ort geschweißt.
    Ich bin echt gespannt wie das aussieht, weil ich die komplette "Planung" bzw Optik von dem Teil, den Chef machen ließ.
    Nach der 2. Frage vom Schlosser hab ich ihn an den Chef verwiesen.

    Die 2 haben das miteinander durchgekaut und durchüberlegt, ich hab keine Ahnung was bei rumkommt.
    Es wird auf jeden Fall aus Stahl werden und nicht wie ich erst wollte aus Edelstahl.
    Ich lass mich mal überraschen :lol:
     
    #1962 einbiest
  4. Die Türen sehen toll aus.. darf ich fragen was da 1 kostet?

    Wir haben noch so Oldie-DDR-Türen on der oberen Etage und ich will die eigentlich raus haben, aber Baumarkttüren kommen mir auch nicht ins Haus
     
    #1963 Pyrrha80
  5. Klar Nicole.

    Ich hab unten im Stallbereich und hier im alten Haus CPL Türen von Huga.
    Die sind qualitativ echt super, sehen auch nicht nach Plastik aus und sind bezahlbar.

    Diese wollte ich eigentlich jetzt auch im Rest vom Haus.
    Nur in einer anderen Farbe.

    Beim Holzhändler stand dann eine von denen die ich jetzt habe.
    Und es war Liebe auf den ersten Blick :lol:
    Allerdings dachte ich mir, dass ich mir die in Echtholz nicht leisten kann.
    Das Angebot das die mir dann machten war mehr als fair.
    Ich zahl jetzt für ne normale Tür mit Zarge rund 500 Euro.
    Die 2 Glas Türen sind natürlich teurer.
    Das finde ich für Echt Holz wirklich in Ordnung und sie gefallen mir mega gut mit den ganzen Astlöchern drin.
    (Irgendwann krieg ich bei denen noch Hausverbot - da ist auch mein Vinyl her, den ich preislich so runter gehandelt hab :mies: )
     
    #1964 einbiest
  6. ok... 500€ ist ein Schnäppchen und würde ich auch zahlen- ich finde die Türen wirklich schick :)

    Nachtrag: Ausgerechnet MEIN Baustoffhändler hat die Türen hier im Umkreis im Sortiment.... so cool, muss ich nur noch den Göga überzeugen.
     
    #1965 Pyrrha80
  7. 16 Türen?
    So viele Wände stehen doch gar nicht mehr :rofl:
     
    #1966 DobiFraulein
  8. Als hättest du das große Fragezeichen in meinem Gesicht gesehen :D

    Vielleicht hat Svenja ein paar Wände unterschlagen, die sie erst eingerissen und dann wieder gebaut hat?
     
    #1967 Fact & Fiction
  9. Wie sieht denn eine "typische" :verwirrt: DDR-Tür aus?
    Ich behalte meine 100 Jahre öddeligen alten (Zimmer)Türen und mache daraus Schiebetüren in ner schön rustikalen Laufschiene. Würd das vllt. auch deine Türen "aufpeppen"?
     
    #1968 Flash
  10. Ich meine wirklich häßliche Türen, so wie hier rechts im Bild (Zustand bei Kauf des Hauses)...da kannst du nicht mal nen normalen Türgriff ersetzen und die wurden schon so oft gestrichen, dass es einfach nicht mehr vernüftig wird, von dem total versauten Glas mal abgesehen. Da wir auch ein ordentliches Gefälle im haus haben (eine Ecke vom Haus war bei Kauf abgesackt), sind die Türen auch dementsprechend schief...
     
    #1969 Pyrrha80
  11. Oh :) Generell finde ich sowas aber schön.
    Außer das häufige Streichen ist optisch natürlich kein Highlight.


    Und ich habe sehr wohl 16!! Türen :asshat::asshat:Und noch viel mehr Wände :schmoll::D
     
    #1970 einbiest

  12. Die türen finde ich gar nicht schlimm, im gegenteil. Wenn die farbe dich stört, kann man den ablaugen, anderes glas in die türe, ein vorhängchen davor, oder eine store ( wie es auch immer auf deutsch heissen mag) und es macht eine falle.
     
    #1971 toubab
  13. Ok, hab nachgezählt... ich komme auf 15 Haupttüren und 3 kleiner Nebentüren (auf dem Foto links zu sehen, Türen zu kleinen Abstellkammern).... Aber einige sind schon neu bzw restauriert.

    Ja, das habe ich auch schon gemaht... mit richtig alten Türen (Küche z.Beispiel)... aber das ist einfach was anderes.

    naja, mal sehen wir haben aktuell noch 5 alte Türen und 1 badtür die neu muss.. mal sehen
     
    #1972 Pyrrha80
  14. @Pyrrha80 Die Tür findest du hässlich? Da solltest du erst mal meine Schlafzimmertür sehen. Die ist auch noch original, aber nur, weil wir uns nicht dran trauen, die Zarge raus zu reißen, so wie die in der Wand verankert ist. Und die hab ich nicht mal neu gestrichen, die ist noch so, wie sie bei unserem Einzug war. DAS ist eigentlich eine Schande, aber ich hab mich inzwischen so dran gewöhnt, ich nehm die gar nicht mehr wirklich wahr.
     
    #1973 snowflake
  15. Ja, ich finde die Tür mega hässlich- sie passt einfach NULL in ein Fachwerkhaus. Viele Türen haben wir natürlich restauriert, Scheiben eingesetzt usw..,. aber diese Türen (aktuell sind es 2 ) müssen dringen ersetzt werden. es sieht so kac**e aus neben einer offenen Balkenkosntruktion, einfach weil es nicht zusammen passt.

    Wir haben usn so viel Mühe gegeben, den originalen zusatnd des Hauses wenisgtens optisch wieder herzustellen, da krieg ich bei den ollen Türen regelrecht nen "Anfall" :eg:
     
    #1974 Pyrrha80
  16. Ich würde mir das echt gut überlegen, die alten Türen rauszuwerfen. Alte Türen geben einem ALTEN Gebäude sofort einen Charme, der nicht mehr da ist, wenn alles neu gemacht worden ist. Ich habe grade für eine Wohnung alte, abgelaugte Türen für 'ne Menge Geld gekauft und baue sie ein :D. Ich ärgere mich total, dass mein Vater die alten Türen in den 80ern rausgeschmissen hat und durch Röhrenspantüren ersetzt hat...





    Du kannst die eingebauten Türen und Zargen einfach abschleifen, bis sie "glatt wie ein Babypopo" sind, dann lassen sie sich problemlos neu lackieren.
     
    #1975 lupita11
  17. Letztendlich hilft das aber alles nix - wenn sie Nicole nicht gefallen, fliegen sie halt irgendwann raus.

    Ich find das vollkommen in Ordnung.
    Geschmäcker sind verschieden.

    Hier sind mit Sicherheit auch Dinge raus geflogen, die dem ein oder anderen gefallen hätten, mir aber nicht.

    Zbsp das alte Geländer.

    Seit heute hab ich nämlich ein neues - und bin begeistert :)

    Gestern die Vorarbeiten











    Und heute fast fertig, der restliche Handlauf kommt in den nächsten 2 Wochen





    Besonders gut gefallen mir die T Eisen



    Ich könnte mir in den A.rsch beißen, dass ich den Schlosser erst jetzt kennen gelernt hab.
    Er hätte mir auch das Hoftor gemacht und ich würde jetzt nicht schon über 3 Monate ohne jegliche Reaktion drauf warten.
     
    #1976 einbiest
  18. frag doch mal den anderen Schlosser, ob er überhaupt schon angefangen hat
    Ansonsten, ob er damit einverstanden wäre, zu stornieren
     
    #1977 DobiFraulein
  19. Der andere macht es nicht selber, der hat das bestellt.
    Und seit Mitte Januar auch schon aufm Hof :rolleyes:

    Herr Biest ruft Freitag (mal) wieder dort an, diesmal aber weniger freundlich.
     
    #1978 einbiest
  20. Wie gesagt, richtige alte Türen schmeiße ich natrütlich nicht weg, wir haben fast 4 Wochen 1 Küchentür restauriert...

    und bitte entschuldige, dass ich deinen Thread anketiert habe..

    Dein neues Geländer gefällt mir sehr gut, besonders der "Schwung" nach unten ist super schick.. und so schnell geliefert und aufgebaut, wahnsinn :)
     
    #1979 Pyrrha80
  21. Höhöhö Herr Biest ist bis Morgen weg - ich bin ausnahmsweise mal noch wach, da dacht ich, ich schreib hier mal wieder was zusammen.

    Ich weiß ja gar nicht wo ich stehen geblieben bin :lol:

    Bei Türen ^^
    Wir haben noch ein paar Türen gesetzt, hier der Beweis das ich noch Wände habe :sarkasmus:







    Auf der Galerie wurde das Geländer fertig gemacht







    Wir haben wieder am Zaun gebastelt





    Das kleine Hoftor endlich eingebaut



     
    #1980 einbiest
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Das Leben ist kein Ponyhof...Aber eine Hundepension!“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden