Das KSG Wiege Rudel

  • MissNoah
Morgens warmen Porridge wenn es draußen kalt ist - herrlich.
Hab ich allerdings nur sehr kurze Zeit genossen, bis meine Hosen die Notbremse gezogen haben :asshat:
Ganz ohne Sahne :lol:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi MissNoah :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Cornelia T
Richtig lecker finde ich,wenn die Sahne geschlagen ist. Vollkornbrei, Banane (oder anderes Obst), ein bisschen Honig und dann die Sahne drunterheben. Das ist dann wunderbar "luftig"

Honig ist auch eine Superidee.

Ich finde zunehmen schwieriger als abnehmen.
Ich kenne beides aus eigener Erfahrung und hab mich mit dem zunehmen schwerer getan.
Vor einigen Jahren habe ich für Teilnehmer am Iron Man Ernährungspläne zusamnen gestellt.
6000 sinnvolle, gut essbare kal in jemand rein zu kriegen ist echt schwer.

Abnehmen mit einem guten Ernährungsplan und einem disziplinierten Abnehmwilligen ist dagegen deutlich einfacher.
Voraus gesetzt der Betreffende ist gesund und nicht extrem übergewichtig.
Da hilft dann nur noch eine OP.
 
  • Paulemaus
@Cornelia T
Das Zunehmen schwerer ist als Abnehmen, ist auch meine Erfahrung. Das ging bei mir nur mit kalorischen Zwischenmahlzeiten zusätzlich und viel Malzbier. Ich habe früher immer sehr schnell abgenommen, wenn ich Stress hatte oder mal mit den Mahlzeiten geschlampt habe.

Mittlerweile habe ich das Problem glücklicherweise nicht mehr. Das hatte sich ab 40 Jahren plus von selbst erledigt.
 
  • Cornelia T
Übrigens hat eine meiner Freundinnen gerade eine Magen OP hinter sich.
Sie hatte etwa 40 kg zuviel.
Ich sehe diese OPs sehr kritisch. Das ist so ein großer Eingriff ins System.
Vitamine und Mineralstoffe müssen substituiert werden.
Ein normales Essen ist schwierig. Vieles "rutscht" gar nicht mehr in den Magen.
Und, wie @toubab schrieb, sie sieht jetzt wie ein Shar Pei aus und braucht weitere OPs.
 
  • Cornelia T
@Cornelia T
Das Zunehmen schwerer ist als Abnehmen, ist auch meine Erfahrung. Das ging bei mir nur mit kalorischen Zwischenmahlzeiten zusätzlich und viel Malzbier. Ich habe früher immer sehr schnell abgenommen, wenn ich Stress hatte oder mal mit den Mahlzeiten geschlampt habe.

Mittlerweile habe ich das Problem glücklicherweise nicht mehr. Das hatte sich ab 40 Jahren plus von selbst erledigt.
Ja, Malzbier daran erinnere ich mich auch.
Jeden Abend eine Flasche!
Lang ist's her.
 
  • embrujo
Ja, Malzbier daran erinnere ich mich auch.
Jeden Abend eine Flasche!
Lang ist's her.
Meine Oma hat im Alter abends immer halbundhalb getrunken (also Malzbier und Pils). Die ist 87 geworden und brauchte nie Schlaftabletten o.Ä.
 
  • Crabat
Ich lass das Malzbier weg. :sarkasmus:
 
  • christine1965
Übrigens hat eine meiner Freundinnen gerade eine Magen OP hinter sich.
Sie hatte etwa 40 kg zuviel.
Ich sehe diese OPs sehr kritisch. Das ist so ein großer Eingriff ins System.
Vitamine und Mineralstoffe müssen substituiert werden.
Ein normales Essen ist schwierig. Vieles "rutscht" gar nicht mehr in den Magen.
Und, wie @toubab schrieb, sie sieht jetzt wie ein Shar Pei aus und braucht weitere OPs.
Bypass - ist ein Eingriff ins System und dann muss dauerhaft substituiert werden...
Magenverkleinerung - ist das geringere Übel und dann muss nichts substituiert werden.

Und den Sharpei-Look hatte ich ja hinter mir - ca. 1 m² Haut ist damals entfernt worden. Danach ging es ganz gut. Zur Zeit erinnere ich allerdings an einen Nautilus - an beiden Seiten wabert in der Badewanne so ein Kranz lockerer Haut um mich, auch nicht sonderlich schick...
 
  • christine1965
Und wer denkt Abnehm- Shakes sind eklig…i feel you.
Zunehm-Shakes sind auch nicht der Hit - meistens viel zu süß.... Aber es gibt ein Pülverchen - hochkalorisch und geschmacksneutral - das kannst Du ins Müsli rühren oder damit Saucen binden.....

Wenn Du willst, schick ich Dir ein Beutelchen davon
 
  • Crabat
Porridge mit Banane und Zimt läuft gut :)
Ich hab zwar keine Waage, aber fühle mich gut und sehe etwas Oarsch und Oberarm :spruce_up:
 
  • toubab
Zimt ist immer gut, ich werfe das über alles was nur etwas nach muesli aussieht.

hier wurden früher die sklaven die zu leicht waren für den atlantik transport, mit bohnen gemastet. chili con carne waere auch noch was.
 
  • Crabat
hier wurden früher die sklaven die zu leicht waren für den atlantik transport, mit bohnen gemastet. chili con carne waere auch noch was.
Erinnert mich ungut daran, dass ich zu leicht bin die Hunde im SD einzubremsen und das @MissNoah mich vielleicht irgendwann deswegen mit Bohnen mästet :sarkasmus:
 
  • MissNoah
Bohnen... Ist notiert :D
Wobei das eigentlich ganz nützlich ist manchmal :lol:
 
  • toubab
Bis jetzt nach 6 monate, 8,1 kilo weniger. Es geht voran und ohne hunger.
 
  • toubab
Ich habe die schrauben etwas angedreht, und bin bei eine art keto diät angekommen, nur zwei mahlzeiten am tag (18/6) wobei ich das gefühl habe, die zweite mahlzeit auch weglassen zu können. Ich traue mich aber nicht.

ich glaube es harkt, absolut kein hunger und es fliegt runter. Ich haette um 1700 essen sollen, möchte es aber verschieben weil ich morgen eingeladen bin. Und es ist kein problem. Noch 1 stunde dann esse ich, sonnst ist die pause zu kurz. Wer hatte das gedacht.
 
  • toubab
9,1 kg runter, ich habe solche mühe mich mit salat ( mit speck, kaese und eier) voll zu stopfen, sitze ab und zu stöhnend hinter dem teller, und ein teil geht in kühlschrank.

heute ist zum glück ein avocado reif, dann machen wir den im salat und eine dose ton. Ihr wisst nicht wie glücklich ihr seid, mit dem gemüseauswahl. Hier hats fast nix, nur kohl, karotten, zwiebeln und toffeln, und wenn man glück hat batavia salat. Neuerdings sehe ich dann und wann frische blattspinat. Das wars.
 
  • Cornelia T
9,1 kg! Stolze Leistung!
 
  • Carli
Hab seit heute eine Kalorienzähl-App. Meine Freundin hat damit gut abgenommen. Der heutige Tag sagt mir ich muss kleinere Portionen essen und- WTF- warum gab es auf den Friedhof einen Stand mit Waffeln? Das hat mich tüchtig zurück geworfen :lol:
 
  • toubab
Die waage machts spannend, 9,9 kg, und 7 cm taille weniger. Nur.... es sollten noch 13 cm taille weg, mal gucken. Ich mache mich auf richtung 62 kilo.

 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Das KSG Wiege Rudel“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten