Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Das KSG Wiege Rudel

  1. Dann mach worauf du Lust hast. Beweg dich mehr, geh zum Zumba und mach ein bisschen Krafttraining.
    Lass dir aber eine Einweisung an den Geräten geben.
    Für Straffung wirst du dich allerdings ein bisschen plagen müssen ;) Aber das kann ja auch Spaß machen.
     
    #2281 MissNoah
  2. Ich würde ja schon gern in den Sportraum bei uns in der Nachbarschaft gehen. Da verirren sich nur mal andere Hausfrauen hin.

    Im größerem Sportzentrum hier, in dem es dann auch Trainer gibt, machen halt auch viele fitte Leute Sport. Da kommt man sich dann blöd vor.

    Aber zum Geräte zeigen lassen, kann ich das schon mal aushalten:D
     
    #2282 Melli84
  3. Was trinkt ihr bei eurer Diät? Ich habe es nicht so mit Wasser pur.
    Google schlägt verschiedene Teesorten vor. Aber da wird es schon wieder kompliziert, den einen soll man nur morgens und mittags trinken. Den anderen nur abends, vom anderen nur 5 Tassen am Tag usw...
     
    #2283 Stinkstiefelchen
  4. Gewöhne dich an wasser pur, es verfaerbt die zähne nicht so, morgens trinke ich kaffee ohne zucker und milch, mit sehr viel wasser. Und sonnst nur wasser ohne kohlensäure.
     
    #2284 toubab
  5. Und warum? :verwirrt:
    Was sind denn das für Tees?
    Im Normalfall lasse ich mir nicht von einem Teebeutel vorschreiben, wann ich was zu tun habe :lol:

    Ansonsten alles ohne Kalorien, keine Süßstoffe. Ich trinke Wasser und Kaffee, alles andere ist Ausnahme und ziemlich selten. Aber ich bin auch grad nicht auf Diät :)
     
    #2285 MissNoah
  6. Ich trinke Leitungswasser, Kaffee und Tee.
    Leider kann ich Tee, egal ob schwarz, gruen, Kraeuter oder Fruechte, nicht ohne Suessungsmittel trinken, daher, seit ich dem Suessstoff abgeschworen habe, nur noch mit Zucker bzw, Honig, mit den bekannten Konsequenzen auf der Waage.
    Kaffee kann ich ungesuesst trinken, mit Koffein (allerdings hoechstens eine Tasse am Tag), ohne Koffein, neuerdings Muckefuck (aka Malzkaffee) wiederentdeckt, der geht auch ohne suess.
    Ich muss 4 Tabletten taeglich einnehmen, zu jeder trinke ich ein grosses Glas Leitungswasser (300 ml). Meine Kaffee bzw. Teetassen fassen auch ca. 300 ml, so dass ich taeglich auf ca. 2,1 bis 2,4 Liter komme.
     
    #2286 robert catman
  7. Ich sag ja zu deutschem Wasser, wie Harald Schmidt zu sagen pflegte :D. Wir haben hier wirklich den Luxus, das Wasser aus der Leitung trinken zu können. Das geht hier in F, wo ich gerade am Arbeiten bin leider nicht und ich bringe mir mein dt. Leitungswasser jeden morgen mit - mit einem Spritzer Zitrone drin. Das ist mein Haupt-Getränk am Tag, neben Kaffee und ab und an mal einem guten Glas Wein oder Fläschgen Bier;).
     
    #2287 heisenberg

  8. Tee kann ich nur ungesüsst trinken wenn er kalt ist, da ich kein süssstof nehme, ist heisse tee ( obligatorisch mit zucker) abnimmtechnisch keine gute idee.
     
    #2288 toubab
  9. Ja, im Sommer trink ich auch wieder kalten Tee, da brauch ich auch (fast) nichts Suesses drin. Aber im Winter trink ich gern was Heisses,
    Hab bei der Aufzaehlung noch vergessen: Chai. Mit Milch und Honig. Hmm. Ist wie Nachtisch.
     
    #2289 robert catman
  10. Milch ist gift, das is dafür gemacht damit kälber in einem jahr 300 kg zunehmen.
     
    #2290 toubab
  11. Ich trinke seit weit über 60 Jahren Milch und wiege noch keine 300 kg. :rede:
     
    #2291 snowflake

  12. Abwarten
     
    #2292 toubab
  13. So gen 70zig gehend finde ich das Thema eh nicht mehr soooo bedeutend;),- hat nix mit unkontroliiert fett werden zu tun , das ist -unter anderem - shice für die Knochen ,- aber ansonsten finde ich das ein bissken albern:D,- und dünn gibt Schrumpel bei alten Damen..

    LG Barbara
     
    #2293 hundeundich
  14. Ich trinke fast nur warme Tees. Und wenn was Kaltes, dann nur Wasser.

    Es gibt jetzt hier auch so einen Wellnesscenter. Da wird man umsonst gewogen und vermessen und getestet und dann bekommt man einen Trainingsplan und Ernährungsplan. Man kann auch für zwei Mal die Woche umsonst einen persönlichen Trainer haben und der berät einen dann. Das machen die, weil viele Ehefrauen so fett sind.

    Meine Freundin mag da mal hin. Aber ich weiß nicht ob mich das eher demotiviert wenn die z. B. sagen ich bestehe zu 90 % aus Fett oder so....

    Dass da jemand Fremdes an mir rummisst mag ich glaube ich nicht. Ich wiege mich ja schon selbst so ungern.....
     
    #2294 Melli84

  15. Naja, ich bin fett geworden ganz ohne milch, ok: käse, rahm und eis und co, das ging immer runter wie öl.

    Jetzt habe ich alle milchprodukte gestrichen, ausser ein 0% fett quark am sonntag.
     
    #2295 toubab
  16. @Melli84 Du hast doch gar kein Problem mit dem Gewicht, sondern "nur" mit der Muskulatur. Im Wellnesscenter werden die dir garantiert nicht sagen, dass du zu 90 % aus Fett bestehst - schon mal dreimal nicht angesichts der wirklich "Fetten" um dich herum ;)
     
    #2296 Fact & Fiction
  17. Du bestehst sicher nicht aus 90% fett.:lol:. Ich habe selber ein spiegel, meine kleider ( die entweder zu eng sind oder nicht) und eine waage, das reicht.
     
    #2297 toubab
  18. Ich brauche nicht mal eine Waage. Meine Hosen sprechen eine deutliche Sprache :tuedelue:
     
    #2298 Fact & Fiction
  19. das sind doch nur die Wichtel im Schrank, die nachts die Klamotten enger nähen :rede:
     
    #2299 DobiFraulein
  20. … und sich heimlich hinter dir mit auf die Waage stellen.
     
    #2300 snowflake
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Das KSG Wiege Rudel“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden