Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Coronavirus – keine Ansteckungsgefahr für Haustiere!

  1. Zum Glück können wir uns den Schultag weitestgehend selbst einteilen.....wenn’s nicht mehr geht- runter auf den Schulhof und um das Fußballfeld joggen......wenn’s Wetter toll ist- raus mit allen, wir gehen wandern.....letztes Jahr hab ich jeden Mittwoch Waldtag angesetzt. Wir sind mit dem Bus in den Wald, zu den Wildschweinen und wieder heim:D Das hat den Kindern viel mehr gebracht, wie Unterricht in der Schule. Die brauchen die Bewegung damit das Hirn funktioniert:)
     
    #15501 Piate
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich bitte das Radfahrer Thema zu beenden, als BMW Fahrer triggert mich das zu sehr. :lol:
     
    #15502 lowman
  4. Da stimme ich dir zu
     
    #15503 lowman
  5. Cihan Çelik behandelt nach überstandener Covid-Erkrankung wieder Corona-Patienten im Krankenhaus. Im Interview sagt er, wie es ihm geht, warum die Last der Verantwortung für ihn größer geworden ist – und was er von der Bevölkerung erwartet.

     
    #15504 Fact & Fiction
  6. Top:dafuer:
    Aber sicher Grundschule oder?
     
    #15505 lowman
  7. Ich schwanke bei der Bewertungsoption zwischen "witzig", "optimistisch" und "kreativ" :eg:
     
    #15506 Fact & Fiction
  8. Also mein Grundschüler sitzt jetzt schon an 2 Tagen bis 14 Uhr in der Schule, an 2 weiteren bis 13 Uhr, nur Freitags is halb zwölf Schluss.. danach kommen dann die Hausaufgaben und an manchen Tagen sitzt er daran dann auch nochmal bis 5-6 Uhr. Ok dazwischen gönne ich ihm ne Stunde draußen, wo da noch täglich 2 Stunden Sport hin sollen keine Ahnung..
     
    #15507 Manny
  9. Nö, Förderschule. Ich glaube, in der Grundschule könntest du das nicht bringen. Erstens musst du mehr Stoff durchbringen und zweitens und viel schlimmer, die Eltern
     
    #15508 Piate
  10. Ne ich denke eher das erste ist der große Punkt...
     
    #15509 Manny
  11. Ich finde das heftig wie viel das mittlerweile ist... In der Grundschule hatte ich nie länger als 12:30 meine ich und später nie länger als 13:15.
     
    #15510 =Achilles=
  12. Ich bin kein Freund von Hausaufgaben. Das Konzept finde ich bei Kindern nicht gut. Das hängt sozial schwache ab.
     
    #15511 lowman
  13. Oberstufe Regelschule ist das mit aktuellen Lehrplänen auch nicht machbar
     
    #15512 lowman
  14. Aber anders kriegst du den Stoff nicht hin..
    Niki ist jetzt 3.klasse und hat fast täglich selbst übers Woe Hausaufgaben auf..
     
    #15513 Manny
  15. Mit anderer Beschulung ginge das
    Die skandinavischen Länder schaffen es
     
    #15514 lowman
  16. Ein Video von Rezo zu den Coronademos



    Fun Fact
    Dass man das Video nicht einbetten oder direkt verlinken kann, liegt an zu vielen Meldungen. Yaiiiiii Meinungsfreiheit.
     
    #15515 Coony
  17. Yep... :lol:
    Wegen vieler Meldungen aus der rechten Verschwörungs-Ecke hat YouTube nachträglich das Video auf Ü18 gestellt und zeigt es viel weniger Menschen an. Es verstößt allerdings nicht gegen die diesbezüglichen Richtlinien, daher hoffe ich, dass YouTube es fixt. Es wäre echt schade, wenn YouTube solche Inhalte auf Druck dieser Menschen zensiert.
     
    #15516 bxjunkie
  18. Das Science Media Center rechnete vergangene Woche vor, dass bei einem wöchentlichen negativen Wachstum der Infektionszahlen von minus zehn Prozent die deutschlandweite 7-Tage-Inzidenz erst im Januar wieder unter einen Wert von 50 pro 100.000 Personen fallen würde. Im April hatte das negative Wachstum bei rund 25 Prozent pro Woche gelegen.

     
    #15517 Fact & Fiction
  19. 21:29 Annkathrin Weis

    Laut der Nachrichtenagentur AFP haben sich die Bundesländer in einer Beschlussvorlage auf eine Verlängerung und teilweise Verschärfung der aktuellen Corona-Maßnahmen geeinigt. Das Papier erstellen die Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen in Vorbereitung auf die Besprechungen mit dem Bund am Mittwoch.

    Konkret haben die Länder der Beschlussvorlage folgende Standpunkte:

    An privaten Zusammenkünften sollen ab dem 1. Dezember dann maximal nur noch fünf Menschen aus zwei Haushalten teilnehmen können.

    Ausnahmen solle es für die Weihnachtsfeiertage geben, wenn auch Angehörige von mehr als zwei Haushalten zusammenkommen können. Auch dabei soll eine Obergrenze von fünf oder zehn Personen gelten, einen genauen Wert nenntn das Papier nicht.

    Auch die Maskenpflicht soll verschärft werden: "Jede Person hat in geschlossenen Räumen, die öffentlich oder im Rahmen eines Besuchs- oder Kundenverkehrs zugänglich sind, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Darüber hinaus ist eine Mund-Nasen-Bedeckung auch an Örtlichkeiten in der Öffentlichkeit unter freiem Himmel, an denen sich Menschen entweder auf engem Raum oder nicht nur vorübergehend aufhalten, zu tragen."

    Alle geltenden Maßnahmen sollen bis mindestens 20. Dezember verlängert, die neuen Maßnahmen bis zum 17. Januar eingeführt werden.

     
    #15518 Fact & Fiction
  20. In den Niederlanden geht es auch. Ich hatte in der Grundschule (6 Jahre) zwar 4x die Woche bis 15.30 Schule, hatte danach aber FREI - nix mit Hausaufgaben. In der 6. Klasse bekamen wir eine Kleinigkeit an Hausaufgaben mit, um uns daran zu gewöhnen.
    Allerdings habe ich meinen Stundenplan für die letzte Klasse der weiterführenden Schule gefunden. Ich hatte nie mehr als 7 Stunden pro Tag. Trotzdem war die Regelschulzeit für ein allgemeingültiges Abitur ingesamt 12 Jahren. Also scheint es zu funktionieren.
     
    #15519 Josi
  21. Ich bitte ja nicht ohne Grund drum, nicht zu triggern.

    Wenn ich mich dann doch zu einem Informations-/Schlagabtausch hinreißen lasse und diverse Beiträge verfasse, passt es dann auch wieder keinem / kaum jemandem und das Gejammer ist groß.

    Die Bitte nicht zu triggern, wurde durchaus im Sinne des Gemein-/Forenwohls ausgesprochen.
     
    #15520 helki-reloaded
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Coronavirus – keine Ansteckungsgefahr für Haustiere!“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden