Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Colitis

  1. Bin ich mir gar nicht ganz sicher :gruebel:
    Ich lass meine immer nüchtern
     
    #2321 DobiFraulein
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ibo musste immer nüchtern sein, wenn die SD-Werte genommen worden sind.
     
    #2322 blackdevil
  4. Warte noch den US ab und wenn da nichts Aufälliges ist, dann hau probeweise rein in das Lisekind, was rein geht und guck was passiert.
     
    #2323 Fact & Fiction
  5. :herzen: Lise ist heute, trotz Hitze und strammen Marsch mit "Programm", selbst nach einer Stunde noch albern rumgerannt und hat sich ins Gras geworfen um sich den Rücken zu schubbern.
    Als Krönung hat sie dann noch mit Rosi ein Spiel-Wettrennen gestartet :eek:

    Ok, jetzt humpelt sie wieder ein bisschen, aber sie war so fröhlich, albern und glücklich...
     
    #2324 Brille
  6. Da geht einem doch das :love: auf.
    Ich geb dann Traumeel und dann gehts wieder. Meistens :) Aber es ist soooo schön wenn man sieht das Hundi Spaß hat und glücklich ist.:herzen:
    Liebe und Wick Vapo...ah nee Liebe und Traumeel miz die beste Medizin :) ein glücklicher Hund - einfach unbezahlbar schön. :D
     
    #2325 Chipie
  7. :wand: Lises Urin war auch nicht im Labor angekommen...
    Hatte ich wohl gestern am Telefon falsch verstanden.
    Also Montag Blutentnahme wegen Schilddrüsenwerten und Urinprobe.

    :rolleyes: die Befunde vom Blut der Beiden wollten sie per Mail schicken - sind natürlich auch noch nicht angekommen...
    Nervt :wtf:
     
    #2326 Brille
  8. Das ist in der Tat nervig :motz:
     
    #2327 Fact & Fiction
  9. Immerhin die Blutbefunde sind angekommen :rolleyes:

    Tja...

    T4 = 9,4 (1,3 - 4,5 normal)

    Harnstoff = 2 mmol/l (3,3 - 8,3 normal) - hab mal gegoogelt, zu proteinarme Ernährung??

    Hämatokrit = 0,34 (0,44 - 0,52 normal) - weil sie soviel säuft :gruebel:
    Hämoglobin = 132g/dl (150 -190 normal) :verwirrt:

    Sonst alle Werte im Referenzbereich.
     
    #2328 Brille
  10. oh, der T4 ist aber arg hoch :eek:
    bekommt sie Tabletten? Weil Überfunktion ist eher selten bei Hunden...
    Von der Fütterung kann der nicht kommen?
     
    #2329 DobiFraulein
  11. :gruebel: ich hab jetzt auch erstmal überlegen müssen...
    Kann es sein, dass der Wert so hoch ist, weil die Tablettengabe erst 2 Stunden her war?
    Sie bekommt morgens und abends jeweil eine Fothyron 200.

    Montag hat sie ja nochmal Blutabnahme für nur Schilddrüsenwerte, aber eben zur passenden Zeit :girl_sigh:
     
    #2330 Brille
  12. Ich hab jetzt auch nochmal nachgeschaut:
    Der SDMA Wert war im Dezember bei 0,86 (<0,65 normal) und jetzt war er bei 0,54.
    Seit drei Monaten bekommt sie nun dies Nierendiätfutter
     
    #2331 Brille
  13. mit Sicherheit hat die Zeit eine Rolle gespielt, aber ob sich das so enorm auswirkt?
    Keine Ahnung...
    Eigentlich gibt man die Tabletten alle zwölf Stunden, damit der Pegel einigermaßen ausgeglichen bleibt :gruebel:
    Ich bin gespannt, was am Montag raus kommt...

    Wenn Du dir unsicher bist, mit den neuen Werten, such ich dir mal die Maliadressen von zwei, drei Spezialisten raus, die du ggf. mal anschreiben könntest.
     
    #2332 DobiFraulein
  14. Lisekind ist und bleibt ein Rätsel... :girl_sigh:

    Zumindest wurde heute kein "wirklicher" Grund für ihre Sauferei und das Abnehmen gefunden.
    Für die schlechte Verdauung natürlich auch nicht, aber das wäre ja auch ein Wunder :rolleyes:
    Die Waage zeigte heute genau 17 Kg - immerhin kein weiterer Gewichtsverlust.

    Leider werde ich weiter mit Nierendiätfutter machen, an der rechten Niere eine große Zyste und linke Nebenniere bissle klein.
    Sonst waren alle Organe im Ultraschall unauffällig.
    Die TÄ war aber auch erstaunt über Lises magern Körper und richtig erschrocken über das Köpfchen :( - eben weil, wenn man sie so sieht, sieht sie einfach wie ein schön schlanker Hund aus. Also sie dann da auf dem Tisch lag und die TÄ sie anfasste und von Nahen betrachtete... :(

    Aber eine zündende Idee was Lise hat, viel ihr auch nicht (Cushing, Addison passt auch nicht wirklich) :kp:

    Nun warte ich noch auf die Schilddrüsenwerte
     
    #2333 Brille
  15. Wenn die Werte wirklich so hoch sind, wie beim letzten Test, könnte das evtl schon ein Grund für die abnehmerei sein, denke ich.
     
    #2334 DobiFraulein
  16. Ich hab ja keinen Plan von sowas, aber das klingt doch irgendwie schon danach, als könnte das *zuviel* der Grund für ihre aktuellen Probleme sein. Vielleicht passt die Dosierung der Tabletten nicht mehr :verwirrt:

    Ein Zuviel an Schilddrüsenhormonen peitscht auf den Stoffwechsel ein und überfordert ihn. Herzrasen, Schweißausbrüche und Gewichtsabnahmen sind die Folge. sind nervös, zittern, trinken und fressen vermehrt, nehmen aber trotzdem ab. Ursache ist meist ein hormonproduzierender Schilddrüsentumor. Durch den Tumor kann außerdem Druck auf Luft- und Speiseröhre entstehen.
     
    #2335 Vrania
  17. Ach ja, die Schilddrüsenwerte sind im Referenzbereich :)
    T4 = 3,5 (1,3 - 4,5 normal)
    TSH = < 0,030 ( < 0,60 normal)
    Medikation bleibt wie es ist.

    Heute nochmal mit der TÄ gesprochen, die Zyste ist in der Niere...

    Zumindest scheint es Lise gut zu gehen, sie ist auch bei den großen Spaziergängen gerne und gut dabei, die Verdauung ist gerade akzeptabel und es scheint auch nix weh zu tun.
    Ab und an bekommt sie aber leider wieder so ein "Psychoanfall". Ich hoffe es wird nicht wieder schlimmer :rolleyes:

    Sie bekommt Warzen :eek:
    Innerhalb von wenigen Tagen :verwirrt:
    Sowas wie an der Lefze hatte Rosi auch, das wurde etwa Kirschkerngroß und ist dann wieder vollständig verschwunden :gruebel:
     
    #2336 Brille
  18. Es wäre zu schön gewesen wenn mal wieder eine Weile Ruhe gewesen wäre...

    Ich muss auch gestehen, manchmal glaube ich lange macht's sie's nicht mehr - irgendwie so ein Gefühl :heul:

    Jetzt gebe ich ihr erstmal wieder das AB und dann sehen wir weiter.
    Zumindest bläht sie nicht mehr und viel wichtiger, sie stöhnt nicht mehr (beim machen hat sie regelrecht gejammert) und kann entspannter schlafen (wenn sie nicht grad wieder von den Geistern geplagt wird :().

    Vielleicht hat die Ernährungsberatung noch eine Idee.. ich hab schon überlegt, ob evt Futter aus Insekten was für sie wäre :kp:
    Die TÄ meinte auch evt dauerhaft das AB in einer niedrigen Dosierung.
    Naja, ich muss sowieso mit ihr hin - zwei Knubbel entdeckt, einen an der Gesäugeleiste und einen am Rippenbogen...
    Aber immerhin die Warze vorne an der Schnute ist weg, hat sie sich scheinbar weggerupft in irgendeinem Gebüsch.
     
    #2337 Brille
  19. Sag doch sowas nicht :heul:

    Ich drück euch weiter die Daumen, hoffentlich kommt bei der Ernährung was raus! :love:
     
    #2338 Yuma<3
  20. Das kann auch Papillomatose sein...wenn sie AB seit einiger Zeit bekommt, dann ist das Immunsystem ja ziemlich runtergefahren, dann können diese Teile entstehe. Dafür sprechen würde auch das sie so schnell wieder verschwunden ist :)
    Alles Gute für die Mausi :luftkuss:
     
    #2339 bxjunkie
  21. :freudentanz::girl_dance::tender: 18 kg!
    Ich konnte es garnicht glauben und hab sie ein zweites mal draufgestellt!

    TÄ hat die Knubbel punktiert, sind Lipome :) und die plagenden Analdrüsen sind auch geleert.
    Warzen sind auch wieder weg... aber am Kinn scheint was neues zu kommen.

    Haare am Bauch wollen nicht wachsen, sieht echt lustig aus der rosa Schweinebauch :mies: ( bei Cleo ist schon fast alles nachgewachsen)
    Seit dem AB ist die Verdauung auch wieder ok, also für Liseverhältnisse.
    Morgen gibt es die letzte Tablette, mal sehen was passiert :rolleyes:
    Wenns wieder schlechter wird, werde ich es mal dauerhaft in niedrigerer Dosierung probieren - Vorschlag von der TÄ.

    Zwar hat sie wieder ein paar Psychoaussetzer, aber gut, alles kann wohl einfach nicht gut sein - Hauptsache sie kann auch albern und zufrieden sein :love:
     
    #2340 Brille
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Colitis“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden