Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs

  • MadlenBella
Oh, komisch.
Aber vllt richtet es ja auch das Omprazol.

Edit: ist ihr Futter roh? Erstmal garen könnte auch helfen.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi MadlenBella :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • snowflake
Nach dem kotzen habe ich sie wieder mal auf Dose umgestellt. Verträgt sie scheints besser und mag sie derzeit auch lieber.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • snowflake
Allerdings hat sie heute Morgen auch davon wieder einen Rest stehen lassen. Und ich gebe schon kaum mehr als die Hälfte der auf der Dose empfohlenen Ration.
Aber insgesamt macht sie mir wieder einen besseren Eindruck - morgens jedenfalls, so lange es nicht zu warm ist.
 
  • DobiFraulein
Allerdings hat sie heute Morgen auch davon wieder einen Rest stehen lassen. Und ich gebe schon kaum mehr als die Hälfte der auf der Dose empfohlenen Ration.
Aber insgesamt macht sie mir wieder einen besseren Eindruck - morgens jedenfalls, so lange es nicht zu warm ist.
bei der Hitze ist die Hauptsache, dass sie genug trinkt
Gute Besserung für sie :)
 
  • Brille
Sie "würgt" manchmal. Also ich weiß kein Wort dafür, etwas zwischen würgen, räuspern und husten, so als wolle sie einen Fremdkörper von tief unten herausbefördern. Frisst auch viel Gras

Cleo hat das auch wirklich oft :( manchmal übergibt sie sich auch.
Fressen tut sie aber immer und mäkelig ist sie auch nicht – Bullterrier halt.
Bei ihr weiß ich da auch bald nicht mehr weiter :rolleyes: von der Ulmenrinde bekommt sie dann manchmal Durchfall.
Und Lise dreht jedesmal durch... keine Ahnung warum, aber sobald Cleo diese Geräusche macht, bekommt Lise Panik.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • snowflake
Jetzt bringe ich auch Balena mal hier ein. Heute Morgen lief sie wieder sehr schlecht, nachdem ich gestern das Novalgin abgesetzt hatte.
Das sollte ich ja nur wegen der Zahn-OP 3 Tage geben. Das Rimifin, das sie wegen des Humpelns bekommt, bekam sie gestern Abend, das Novalgin nicht mehr.
Heute beim Morgenspaziergang ging es wieder sehr schleppend los, wurde wie üblich allmählich besser, aber dann ging es wieder los. Ich hab das dann mal kurz gefilmt.
Beim zweiten Spaziergang wollte sie dann gar nicht mit, blieb liegen und schaute mich nur an. Das war noch nie da. :(
 
  • mailein1989
@snowflake

Vielleicht hilft mal eine Umstellung vom Schmerzmittel?

Ich würde versuchen, nur mal Novalgin zu geben, Tagsüber alle 6 Stunden und schauen ob es damit besser wird.
 
  • DobiFraulein
Jetzt bringe ich auch Balena mal hier ein. Heute Morgen lief sie wieder sehr schlecht, nachdem ich gestern das Novalgin abgesetzt hatte.
Das sollte ich ja nur wegen der Zahn-OP 3 Tage geben. Das Rimifin, das sie wegen des Humpelns bekommt, bekam sie gestern Abend, das Novalgin nicht mehr.
Heute beim Morgenspaziergang ging es wieder sehr schleppend los, wurde wie üblich allmählich besser, aber dann ging es wieder los. Ich hab das dann mal kurz gefilmt.
Beim zweiten Spaziergang wollte sie dann gar nicht mit, blieb liegen und schaute mich nur an. Das war noch nie da. :(
Haben die links vorne nur den Ellbogen geröntgt oder sich das Bein von oben bis unten angeschaut?
Das könnte ja auch aus der Schulter oder der Pfote kommen
 
  • snowflake
Ja, ich habe ihr dann heute Vormittag wieder Novalgin gegeben und gebe es vorerst weiter. Ich habe grade eine Mail mit den beiden Videolinks an die Praxis geschickt und u.a. gefragt, ob ich es weiter geben soll.
 
  • snowflake
Ich habe nur den Ellbogen beauftragt und das Röntgenbild nicht gesehen. Auf die Idee mit der Schulter kam heute morgen auch eine HH, die das Elend auch gesehen hat. Darauf war ich noch gar nicht gekommen.
 
  • snowflake
Haben die links vorne nur den Ellbogen geröntgt
Und ich muss zu meiner Schande bekennen, dass ich den rechten Ellbogen habe röntgen lassen. Ich habe es immer so gesehen, dass sie rechts wegknickt, also dort die Schmerzen hat. Nachdem ich jetzt auf deinen Post hin eine Beschreibung gelesen habe, war das offenbar eine Fehlinterpretation. :rotwerd:
 
  • DobiFraulein
Und ich muss zu meiner Schande bekennen, dass ich den rechten Ellbogen habe röntgen lassen. Ich habe es immer so gesehen, dass sie rechts wegknickt, also dort die Schmerzen hat. Nachdem ich jetzt auf deinen Post hin eine Beschreibung gelesen habe, war das offenbar eine Fehlinterpretation. :rotwerd:
Oh, Mist

Sie fällt auf das rechte Bein um das linke zu entlasten
Die sollen das Linke einmal von oben bis unten durchchecken
 
  • snowflake
Ja, nachdem die die Videos sehen, werden sie das ja auch vorsschlagen, nehme ich an.
 
  • embrujo
Gerade erst die Videos gesehen. Ich würde auch auf die linke Schulter tippen.
 
  • Joki Staffi
@snowflake

Einen guten Physiotherapeuten bzw Osteopathen schauen lassen?
Joker wurde ja Ed operiert und hatte gar keine. Hat nachträglich ein Spezialist festgestellt anhand der Röntgenbilder von vor der OP. Der war voller schmerzhafter Blockaden in den Schulter und den Halswirbeln.
Nachdem diese Klinik auch die Kleine operieren wollte, unnötig, sieht mich die Klinik nie wieder.
Wenn ich damals nicht hier im Forum den Kontakt zu einem Spezialisten bekommen hätte, wäre auch die operiert worden.

Ich drücke die Daumen für Balena:love:
 
  • snowflake
Übrigens, heute Morgen fußelt sie wieder. Es scheint demnach wirklich am Novalgin zu hängen (?).
 
  • kaukase
mal allen kranken Hunde gute Besserung.
 
  • mailein1989
Joy war heute beim "TÜV"

Bis auf das der Nieren- und Kreatininwert etwas abweichen, schaut es für Ihre 15 Jahre gut aus. :herzen:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten