Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs

  1. liebe @mailein1989,, ich kann es Dir nachfühlen. Irgendwann muss ich bei Bella auch damit rechnen.
    Sie firsst noch, trinkt gut, aber sie schläft sehr viel. Manchmal weint sie. Im Moment bekommt Bella wieder Schmerzmittel. Das laufen fällt ihr schwer, aber schimpfen kann sie noch gut.
     
    #961 kaukase
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Schlechte Neuigkeiten von Siehtnix.
    Er hat heute die Diagnose malignes Lymphom erhalten. Ich muss mich erstmal sortieren. :(
     
    #962 Lille
  4. Oh nein :(
     
    #963 MadlenBella
  5. shit :(
     
    #964 DobiFraulein
  6. Schei.ße:(
     
    #965 mailein1989
  7. Oh Mann...ich kenne das diese Diagnose zu erhalten, hatte Gus ja auch. Ich drück dich mal...
     
    #966 bxjunkie
  8. Danke.
    Hast Du eine Kortisontherapie oder eine Chemotherapie gemacht?
     
    #967 Lille
  9. Kortison, aber es war bereits zu weit fortgeschritten..eine Woche nach der Diagnose mußte ich ihn gehen lassen.
    Chemo haben meine Freunde mit ihrer Boxerhündin gemacht und haben noch ein paar Monate rausholen können. Da war es aber auch noch im frühen Stadium. Die sind in Lüneburg gewesen in der TK.

    Nachtrag: Ich hätte mich aber eh immer gg eine Chemo entschieden.
     
    #968 bxjunkie
  10. Danke. Ich tendiere stark zur Chemo momentan. Werde nachher noch mit meiner Tierärztin sprechen.
    Das aktuelle Protokoll hat das Wohlbefinden des Hundes im Vordergrund, daher dämmt es auch "nur" ein und tötet den Krebs nicht ganz ab. Unter der Maßgabe kann ich mir das vorstellen.
    Die Lebensqualität muss gegeben sein, sonst macht es keinen Sinn.
     
    #969 Lille
  11. Ich kann dir gerne berichten wie es bei Nuana war (der Boxerhündin) aber dann per PN oder Mail :)
    Nuana hat es ganz gut vertragen, sie hat alle 14 Tage ihre Infusion bekommen und dazwischen Tabletten.
    11 Infusionen hat sie bekommen, dann war das leider aber auch vorbei.
     
    #970 bxjunkie
  12. Danke, gerne per PN.
    Hier wäre es wöchentlich eine Infusion plus Tabletten über ein halbes Jahr. Dann Pause.
     
    #971 Lille
  13. Kommt glaube ich auch darauf an ob es ein B oder T-Zell Lymphom ist. Bei Nuana war es ein T-Zell Lymphom.
    Und ich hab mich vertan..Nuana wurde in der Klinik "VetSpezial" in 31275 Lehrte - Ahlten behandelt, weil die Klinik in Lüneburg das nicht abgeboten hat.
    Ich schick dir heute abend mal was per PN.
     
    #972 bxjunkie
  14. Menno @Lille :(

    Ich wünsche euch, dass ihr noch viel gute Lebenszeit rausholt.
     
    #973 Fact & Fiction
  15. Lille,
    alles Gute für die kommende Zeit.
     
    #974 golden cross
  16. Shice. :(

    Smuti hatte das und wir haben uns für die Cortisontherapie entschieden. Ich hatte damals nachgelesen, dass mit Cortison die Lebenserwartung zwischen 2 Wochen und 200 Tagen liegt. Wir haben noch 197 richtig gute Tage herausholen können. Es ging ganz schnell, abends war Smu noch fit, am nächsten Morgen zeigte er deutlich, dass er nicht mehr mag.
     
    #975 Paulemaus
  17. @Lille - crap, I am so sorry. Tut, was Ihr und die TAEe machen koennen, um die bestmoegliche Lebensqualitaet zu bekommen.
     
    #976 Madeleinemom
  18. Shit. :(
    Ich drücke die Daumen für die kommende Zeit und ich bin sicher das du die richtige Entscheidung treffen wirst.
    Knuddel Siehtnix mal feste von mir bitte:love:
     
    #977 Joki Staffi
  19. :( Ich drücke euch die Daumen für eine möglichst lange schmerzfreie Zeit mit vielen tollen Erlebnissen.
     
    #978 wilmaa
  20. ohjeh, dasi ist sehr traurig.Wünsche Euch viel Kraft und noch eine schöne Zeit miteinander.
     
    #979 kaukase
  21. @Lille

    Das tut mir leid. :(
     
    #980 lektoratte
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Chronik Eines (aller) Senioren - Chronicle of an Elderbull & Other Old Dogs“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden