Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

China: Tierschützer retten ein Dutzend Bären in China


  1. Neues Zuhause für Galle-Bären


    16 asiatische Kragenbären aus dem illegalen Bärengallehandel haben mit unserer Unterstützung ein neues Zuhause in Vietnam gefunden.

    Das Schicksal der „Galle-Bären“ in Vietnam ist unermesslich traurig: Ihr Leben lang verbringen sie auf Farmen in engen Käfigen, wo ihnen täglich Gallenflüssigkeit entnommen wird, die im asiatischen Raum als Heilmittel gilt. Obwohl die grausame Prozedur bereits verboten wurde, bleiben viele Tiere bis heute bei ihren Haltern. Denn in Vietnam mangelt es an Unterbringungsmöglichkeiten in Schutzzentren...



    [​IMG]
     
    #41 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.

  3. Weltweites Entsetzen über Ausbeutung von Gallebären in Vietnam -->> VIDEO & PETITION

    Zürich, 4. Oktober 2017 – Die von der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN gestartete internationale Kampagne zur Rettung der auf vietnamesischen Farmen leidenden Gallebären gewinnt immer mehr Unterstützer. Bereits mehr als eine halbe Million Menschen weltweit setzten ein Zeichen gegen die Ausbeutung der Bären, indem sie die Petition «Hilf Vietnams traurigsten Bären: Schluss mit Bärenfarmen in Vietnam!» unterschrieben...






    [​IMG]
     
    #42 Mausili

  4. Vietnam hat der Abschaffung der Bärengallefarmen zugestimmt und so geht es jetzt weiter


    Nach der historischen Übereinkunft, die Bärengallegewinnung auf Farmen in Vietnam abzuschaffen, muss jetzt noch einiges geschehen, um die Zahl der in Käfigen gefangenen Bären von 1.000 auf 0 zu reduzieren...



    [​IMG]
     
    #43 Mausili

  5. Jetzt fängt das Leben an – für Kaffe! -->> VIDEO


    Letztes Jahr haben Sie geholfen, diesen namenlosen, gebrochenen, kleinen Sonnenbären aus seinem schrecklich einsamen Leben als exotisches Haustier zu befreien.

    Es dauerte lange Zeit bis der traumatisierte Bär sich von seiner traurigen Vergangenheit erholt hatte. Doch mit Ihrer Hilfe und den unzähligen liebevollen Umarmungen seitens seines besten Freundes David ist aus Kaffe ein neuer Bär geworden...



    [​IMG]
     
    #44 Mausili

  6. Für drei vietnamesische Bären hat das Leiden endlich ein Ende


    VIER PFOTEN bringt die ersten Tiere in eigenes Tierschutzzentrum in Ninh Binh

    Am 6.11.2017 brachte die österreichische Tierschutzorganisation VIER PFOTEN die ersten Asiatischen Schwarzbären in ihre neue Auffangstation, den BÄRENWALD Ninh Binh im Nordosten von Vietnam. Unter den drei Tieren war auch die Bärin Hai Chan, die vor der Rettungsmission ein schreckliches Dasein als sogenannte Gallebärin fristete. Unter qualvollen Schmerzen war ihr regelmäßig der für die traditionelle chinesische Medizin als wertvoll erachtete Gallensaft abgezapft worden. Obwohl diese Praxis seit 1992 in Vietnam offiziell verboten ist, gibt es dort noch immer rund 400 Farmen mit geschätzt insgesamt 1.300 Bären. VIER PFOTEN plant bis zu 100 weitere leidende Bären in das eigene, artgemäße Tierschutzzentrum zu überstellen...



    [​IMG]
     
    #45 Mausili

  7. Blick hinter die Kulissen: Das Ende der Bärengallefarmen in Vietnam


    Von der öffentlichen Aufklärung bis zur tatsächlichen Strafverfolgung – Animals Asia ist mit seinem lokalen Rettungszentrum auf dem besten Weg, die Bärengallefarmen in Vietnam gänzlich abzuschaffen.

    Seit Jahrhunderten wird Bärengalle in der traditionellen vietnamesischen Medizin genutzt...



    [​IMG]
     
    #46 Mausili

  8. 20 Jahre Animals Asia: Lassen Sie uns mit Jill gemeinsam anstoßen!


    Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht… Es scheint, als hätten wir erst gestern angefangen – und doch feiern wir bereits unser 20-jähriges Bestehen!

    Gemeinsame Ziele, Leitbilder und Werte sowie der persönliche Einsatz des Einzelnen haben uns zu dem gemacht, was wir heute für Sie sind und auch künftig sein möchten.

    20 Jahre des Kämpfens für die Tiere Asiens liegen hinter uns. Ein besonderer Weg mit allen Höhen und Tiefen und doch immer mit voller Leidenschaft, welche nicht zuletzt durch Ihr Zutun entfacht...


    [​IMG]
     
    #47 Mausili

  9. Vietnamesische Gallebären May und Binh Yen gerettet


    VIER PFOTEN beendet Gallebären-Haltung in Provinz Ninh Binh

    Hamburg, 26. April 2018 – Für die beiden vietnamesischen Gallebären May und Binh Yen, die viele Jahre auf einer Gallebärenfarm in der vietnamesischen Provinz Ninh Binh ein qualvolles Dasein fristen mussten, ist die Zeit des Leidens endlich vorbei. Heute konnte die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN die beiden Asiatischen Schwarzbären aus ihren winzigen Metallkäfigen befreien und sie von der Gallebärenfarm in das von VIER PFOTEN 2017 in Ninh Binh erbaute Bärenschutzzentrum, den BÄRENWALD Ninh Binh, bringen...



    [​IMG]
     
    #48 Mausili

  10. Veranstaltungs-Tipp: 20 Jahre Animals Asia: Lassen Sie uns gemeinsam mit Jill anstoßen!

    Unsere Veranstaltung findet am Freitag 10.08.2018, um 16.00 Uhr im Schloss Nymphenburg in München statt...



    [​IMG]
     
    #49 Mausili

  11. 20-jähriges Jubiläum: Bedeutende Augenblicke aus zwei Jahrzehnten des Kampfes gegen Grausamkeit und der Hilfe für Tiere in Not -->> VIDEOS


    In den letzten zwei Jahrzehnten gab es so viele Siege, dass eine unserer schwierigsten Aufgaben darin besteht, den vielen tausend Unterstützern überall in der Welt, deren Mitgefühl die Grundlage unserer Arbeit bildet, von alledem zu berichten...



    [​IMG]
     
    #50 Mausili

  12. Helfen Sie uns und den Bären von AnimalsAsia – es kostet Sie nur ein paar Klicks! -->> BITTE MITMACHEN


    Heute möchten wir Sie herzlich bitten, uns bei der Online Wahl zu den „ING Solidarity Awards 2018“ in Luxemburg zu unterstützen.

    Das geht schnell, kostet Sie lediglich zwei Minuten und ein paar Klicks. Doch für die Bären kann Ihre Stimme einen großen Unterschied machen, denn die 30 Organisationen mit den meisten Stimmen erhalten jeweils 1.000 Euro!...



    [​IMG]
     
    #51 Mausili

  13. Bärige Spezialnachricht, nur für Sie… -->> VIDEO


    Nach 13 Jahren des Wünschens, Hoffens und Wartens hatte Star nur einen Wunsch – und Sie sind wahr geworden.

    Er ist der erste Bär, den Sie in diesem Video sehen. Er ist Ihnen so dankbar für die Geborgenheit und Zuflucht, die Sie ihm schenkten. Sie haben ihm sein erstes echtes Weihnachtsfest beschert, umgeben von einer liebenden Familie.Hier kommt eine besondere Nachricht von Star, Sky, Mekong und all den anderen wertvollen Seelen, die Sie in diesem Jahr gerettet haben...



    [​IMG]
     
    #52 Mausili

  14. Eklige Tierquälerei: China empfiehlt Bärengalle gegen Corona


    Die nationale Gesundheitskommission in China glaubt, mit Bärengalle lasse sich Covid-19 behandeln. Für die Tiere bedeutet das eine unbeschreibliche Qual...



    [​IMG]
     
    #53 Mausili

  15. Abschied vom glücklichsten Bären der Welt, Tuffy -->> VIDEO


    Tuffy wurde dank freundlicher und großzügiger Unterstützer wie Ihnen im September 2015 von den berüchtigten Bärengallefarmen in Halong Bay gerettet und gewann die Herzen von Tierfreunden in aller Welt, als sich ein Video rasend schnell verbreitete, das diesen wunderschönen Bären zeigt, wie er zum ersten Mal in seinem Leben fröhlich in einem Pool planscht.

    Doch in trauriger Erinnerung an das anhaltende Leid und den Schmerz, den die Bärengalleindustrie verursacht, mussten wir schweren Herzens Abschied vom “glücklichsten Bären der Welt” nehmen...

    Quelle & zum Video

    :eek:
     
    #54 Mausili
  16. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „China: Tierschützer retten ein Dutzend Bären in China“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden