Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Cassies künstliche Hüfte

  1. Ich war gestern nach Arbeit einkaufen, komme nach hause, da hat Cassie meinen Freund geweckt.
    "Die schüttelt sich die ganze Zeit, ich glaub sie hat was am Ohr"
    Bin hingegangen, sie lag noch im Bett. Ohr schief gehalten, am Hals leichte Blutspuren.

    Ich hab reingeguckt und konnte die Stelle nicht finden. Insgesamt etwas rot und schmierig, aber keine blutende Stelle gefunden.
    Wir haben dann noch etwas abgewartet obs vllt nur gejuckt hat, Dreck drin war o.Ä., aber das Schütteln hörte nicht auf. Sie hat sich in ihr Körbchen verzogen und kam auch nicht auf Rufen (was mit immer zeigt, ihr tut was weh).
    Also direkt los zum TA. Natürlich hat mich bei uns im Dorf keiner untergekriegt, also ganz 45min. zum alten TA gefahren. Dort kamen wir ganz kurz vor Feierabend an.
    Ne dicke Otitis... :(
    Wurde behandelt und zuhause wollte sie dann nichts mehr von uns wissen.


    Hat sogar noch heftig angefangen zu hecheln, da hab ich ihr dann Schmerzmittel gegeben und wir sind ins Bett gegangen. EIn paar Mal waren wir waren wir wach wegen Schütteln.
    Heute ist es besser.
    Wir haben schon im Schnee gespielt :)
    Aber es is so ermüdend. Ich mach wirklich alles für diesen Hund. Und kaum wird eine Sache besser, gibts das nächste. Immer. Irgendwas ist immer.
     
    #921 MadlenBella
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Och Mensch :( arme Maus

    Ich hoffe ihr kommt alle mal zur Ruhe. Ich drücke euch die Daumen :love:
     
    #922 Melanie F
  4. Ich geb die Hoffnung nicht auf ;)
     
    #923 MadlenBella
  5. Gute Besserung für Cassie.
     
    #924 snowflake
  6. Poor baby and you :(

    Cassie - you're giving your humans a nervous breakdown. Stop that - it's a new year - I implore you to be healthy.
     
    #925 Madeleinemom
  7. She promises, she will try :)

     
    #926 MadlenBella
  8. Ihr nehmt aber auch alles mit!
    Drück Cassie mal von mir!
     
    #927 Cave Canem
  9. :( das gibt's doch gar nicht. Gute Besserung der armen Maus!
     
    #928 lupita11
  10. Danke euch, es geht ihr schon viel besser :)
    Waren eben nochmal im Schnee Gassi. Ohne Schütteln :)
     
    #929 MadlenBella
  11. ... wir haben seit Samstag die Allergietabletten weggelassen, weil sie wirklich symptomfrei war.

    Zack boom - wieder drei entzündete Pfoten, ein wunder Hintern und das Kinn wird vermehrt gekratzt :(

    Wir lassen jetzt noch die Süßkartoffel weg - und dann bleibt nicht mehr viel.

    Umweltallergie oder eine Allergie auch gegen Pferdefleisch. :wtf:

    Ich will dieses Kack Apoquel aber nicht dauerhaft geben. Wenns nun ohne Süßkartoffel nicht besser wird, werden wir denke ich mal Cytopoint ausprobieren. Oder doch erst das Allergikerfutter.
     
    #930 MadlenBella
  12. Ich war mit Leni wegen Magen-Darm im Urlaub auf Rügen beim TA, der schwört auf , angeblich würde das helfen wenn alle anderen Versuche gescheitert sind, wäre im Notfall vielleicht ein Versuch wert.
     
    #931 Lucie
  13. Ja, genau, danke, das oder das z/d von Hills sind meine letzten Möglichkeiten.
    Eigentlich sträubt sich in mir alles, sowas zu verfüttern, ich bin ja eh kein Trofu-Fan, aber was muss das muss.
    Das heb ich mir wirklich für den Notfall auf, wenn sonst nichts hilft.

    Wobei ich fast nicht glaube, dass es noch am Futter liegt. Sie hatte noch nie so viel Appetit wie jetzt. Das ist unfassbar. Sie war mal ein schlechter Esser, das ist komplett vorüber seit es nur noch Pferdefleisch gibt. Im Gegenteil, jetzt jammert sie, wenn Futterzeit ist. Da hatten wir in 5 Jahren noch nie.
    Sie pupst nicht mehr, der Kot ist super, 1x täglich.
    Also grundsätzlich stimmt der Verdauungstrakt.

    All das spricht mMn nicht für eine Futterallergie.
    Bleiben Pollen oder Hausstaub. Wenn es Pollen sind, dann irgendwas was annähernd ganzjährig unterwegs ist.
    Aber da lass ich dann einen Bluttest machen, das soll ja einigermaßen zuverlässig gehen.
     
    #932 MadlenBella
  14. Wenn es wirklich nicht besser wird, probiere ruhig mal Cytopoint.

    Toffie ist ja auch hochgradig allergisch gegen alles.
    Das Cytopoint soll man ja "vorsorglich" alle 4 Wochen spritzen.
    Mach ich nicht..ich mache es bei Bedarf und Toffie kommt mit 4 Spritzen im Jahr super hin.

    Apoquel wollte ich unter keinen Umständen u bin echt froh das wir beim Cytopoint sind.

    Die Wirkung tritt nach 24h ein und hier kann man sich wirklich die Uhr danach stellen.
     
    #933 einbiest
  15. Ja, so ist auf jeden Fall der Plan.
    Noch hoffe ich aber, den Auslöser abstellen zu können. Und das geht ja nicht, wenn schon Cytopoint im Hund ist.

    Bei dem Hund meiner Mum hat Cytopoint einmal gut gewirkt, die zweite Spritze weniger und die 3. gar nicht mehr. Ich sehs schon kommen, bei unserem Glück.
     
    #934 MadlenBella
  16. Mir fällt noch Waschmittel, Raumspray, Weichspüler oder Reiniger ein, welches bei euch verwendet wird, als Auslöser ein.
     
    #935 Bulliene
  17. Ja. Weichspüler benutz ich nicht. Reiniger auch nicht :lol: Ne Spaß, natürlich schon, allerdings hat sie damit quasi keinen Kontakt.

    Das Waschmittel könnte es noch sein, ich wasch ja auch ihre Decken, Bettwäsche usw.

    Aber ich muss nacheinander testen, sonst weiß ich ja nicht was es war.
     
    #936 MadlenBella
  18. In den USA empfehlt man, Baby Waschpulver fuer die Sachen der Hunde zu verwenden, die Allergiger sind. Da Trusty Einer war, habe ich es so gemacht, und mir schien, es half.
     
    #937 Madeleinemom
  19. Ja da werd ich dann nochmal schauen, es wird ja bestimmt aber auch was extra für Allergiker geben. Ich weiß nicht ob Baby-Zeug nicht auch irgendwie "belastet" ist?
    Am Besten sprech ich da nochmal mit dem TA drüber.
     
    #938 MadlenBella
  20. Waschpulver für Babysachen - gibt es das hier überhaupt?
     
    #939 robert catman
  21. :kp:

    Ich bin Nicht-Mutti - also keine Ahnung :D

    Aber Allergikerwaschpulver werd ich denk ich bekommen.
     
    #940 MadlenBella
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Cassies künstliche Hüfte“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden