Cane Corso hat Knubbel am Ohr

  • pauline.lsk
Hallöchen ihr Lieben,

ich bin erst neu hier, weil mich eine Sache sehr beschäftigt. Wir haben einen 3 1/2 Monatigen Cane Corso. Dazu haben wir auch noch eine 3 jährige Boxerhündin. Letztens haben wir gesehen, dass er so kleine Knubbel am Ohr hat (nicht im Gehörgang) und das auch nur auf der Innenseite, von außen sieht man nichts davon. Die Tierärztin hat sowas noch nie gesehen. Sie meinte, wären es kleine Bisse vom raufen mit der Hündin, wäre es auch von der Außenseite zu sehen. Ist es aber nicht. Im Internet sonst haben wir dazu auch nichts gefunden. Es sind viele, kleine, harte Knubbel.

Auf dem Foto kann man leider nichts erkennen, aber vielleicht hatte das jemand auch schon mal & weiß, was es ist.

Ganz liebe Grüße!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi pauline.lsk :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • kadde77
Wie muss man sich die Knubbel denn vorstellen? Ganz klein wie Grießkörnchen oder Mitesser?

Die Aussage von der TÄin hat sich auf "noch nie gesehen" beschränkt?

Btw: Auch uns Thüringen? Willkommen hier!
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • pauline.lsk
Ja wir sind auch aus Thüringen :)

Genau, mehr hat sie nicht gesagt. Wir sollen es beobachten & wenn es nicht weg geht oder mehr wird, wird eine Gewebeprobe genommen. Die Knubbel sind ungefähr wie Senfkörner von der Größe. Mal größer, mal kleiner.
 
  • bxjunkie
Auf dem Foto kann man leider nichts erkennen, aber vielleicht hatte das jemand auch schon mal & weiß, was es ist.
Also ich sehe kein Bild. Magst du nicht mal eines machen mit dem Handy? Solche kleinen Knubbel sind in der Regel harmlos. Lipome kommen in Frage oder Grießkörnchen, eingewachsene Härchen etc.
 
  • pauline.lsk
Ich versuche dann nochmal eins zu machen. Aber man erkennt nichts, da sie zu klein sind und das ja unterm Fell ist. Wenn ich zuhause bin stelle ich eins rein
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • pauline.lsk
Hier ist ein Foto
Also ich sehe kein Bild. Magst du nicht mal eines machen mit dem Handy? Solche kleinen Knubbel sind in der Regel harmlos. Lipome kommen in Frage oder Grießkörnchen, eingewachsene Härchen etc.
 

Anhänge

  • FC582FFE-69B8-4D3B-BC51-4DB133F81D61.jpeg
  • pauline.lsk
.
 

Anhänge

  • 66966629-6C78-4324-9F2B-2FE421B9732B.jpeg
  • pat_blue
Vielleicht eine Unverträglichkeit. Jucken die? Oder sind die "gefüllt"?
 
  • pauline.lsk
Nein er kratzt sich nicht daran, wenn man dran fässt tut es ihm auch nicht weh. Sie sind hart
 
  • pat_blue
Bissle dreckige Löffel hat der Kleine. :sarkasmus: Hab bei meiner Dogohündin die jeweils mit dem Kleenex ausgerieben.
Die Pickelchen sind interessant, aber so lange die nicht aufgehen oder viel mehr werden oder stören, würd ich wohl zuwarten mit weiteren Untersuchungen oder ähnlichem.
Wenn die "trocken" sind, ist es wohl eher keine Unverträglichkeit. (Ich bin kein TA natürlich, ist nur meine Meinung)
 
  • bxjunkie
Also diese kleinen Pickelchen hatte meine Hündin auch im Ohr. Bei ihr war das allergisch bedingt,die sind verschwunden nachdem sie anderes Futter bekam.
Ich weiß natürlich nicht ob es genau dasselbe ist, aber das die harmloser Natur sind denke ich kann man sagen.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Cane Corso hat Knubbel am Ohr“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten