Bundesländer & Gemeinden ohne Rasselisten bzw. Hundesteuer!

  • kadde77
Könnte Saarland sein. Da sind Mischlinge keine Kampfhunde. Bin mir nicht 100 % sicher, ob das auch Mixe Pit/Staff betreffen würde.

In Sachsen muss zumindest ein Elternteil kein Listi sein, dann sind die Nachkommen nicht gelistet.

Thüringen ist raus, da ist alles gelistet, was dem Importverbot unterliegt. Und die Mischlinge auch (auch mit anderen Rassen).
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi kadde77 :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Joketi
Saarland ist nicht Listenfrei und lt der Verordnung die ich die Tage noch gelesen habe, sind auch die Kreuzungen der gelisteten Rassen da drin:( Komischerweise hab ich aber auch Texte gefunden, wo die Kreuzungen nicht erwähnt wurden, was mich doch ziemilch stutzig macht....
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • kadde77
Stimmt, Saarland hat eine Liste. Mischlinge fallen aber nicht darunter.

Ich hatte mich auf den Beitrag von @IgorAndersen bezogen, die nach dem BL suchte, in dem Mischlinge nicht gelistet sind.

Ausser aktuell Niedersachsen und zukünftig SH gibt es kein listenfreies BL.
 
  • IgorAndersen
Dankeschön! Dann habe ich mich wirklich falsch erinnert. ich dachte es gäbe außer Niedersachsen und bald S-H noch etwas...
 
  • APBT18
Dankeschön! Dann habe ich mich wirklich falsch erinnert. ich dachte es gäbe außer Niedersachsen und bald S-H noch etwas...
Bis 2009 war S-A auch Listen frei, evtl. hast dich daran erinnert ;)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • IgorAndersen
Gut möglich... Thüringen war ja auch mal listenfrei (es sei denn, ich erinnere da wieder was falsch...).
 
  • kadde77
Gut möglich... Thüringen war ja auch mal listenfrei (es sei denn, ich erinnere da wieder was falsch...).

Nein, da hast du Recht. Bis auf ein ganz kurzes Intermezzo 2003 oder 2004 hatten wir keine Liste. Und dann kam Oldisleben... Seither sind hier 4 Rassen und deren Mischlinge (auch mit anderen Rassen) unwiderlegbar gefährlich.
 
  • Floki
Auch wenn S-H jetzt offiziell keine rasseliste mehr hat, gilt das leider mancherorts nicht für die überteuerte hundesteuer. :sauer:So auch in kiel 618€!! Normal sinds "nur" 126€ Für den ersten, 177€ für den 2. Und 213€ für jeden weiteren Und das is schon nich billig...
Hab dazu auch ausführlich:D in dem thread "rasseliste s-h" geschrieben falls es wen interessiert...:rolleyes:
 
  • Josey
Die Hundesteuer bzw. unser Ordnungsamt bringt mich früher oder später noch in den Knast.
Bei dem Wort Hundesteuer oder noch schlimmer Ordnungsamt bekomme ich schon Tränen in die Augen.
 
  • BlackCloud
Also ich nicht.
 
  • Pyrrha80
Gut möglich... Thüringen war ja auch mal listenfrei (es sei denn, ich erinnere da wieder was falsch...).
Nein, da hast du Recht. Bis auf ein ganz kurzes Intermezzo 2003 oder 2004 hatten wir keine Liste. Und dann kam Oldisleben... Seither sind hier 4 Rassen und deren Mischlinge (auch mit anderen Rassen) unwiderlegbar gefährlich.

Dann nutze ich das gleich mal: Thüringen ist LISTENFREI und in einigen Gemeinden gibt es nicht mal eine erhöhte Steuer :freudentanz:
 
  • Josey
Schön das es noch Orte gibt in denen alle Hunde gleich behandelt werden und nicht nur wegen Ihrem aussehen den Stempel "Gefährlicher Hund" bekommen.
 
  • Josey
Versuch gerade heraus zu finden wie man auf Kommentare antwortet. Deswegem nicht wundern, wenns doppelt ist oder beim falschen landet.
 
  • BlackCloud
Schön das es noch Orte gibt in denen alle Hunde gleich behandelt werden und nicht nur wegen Ihrem aussehen den Stempel "Gefährlicher Hund" bekommen.

Naja, in meinem Bundesland gibt es eine Rassenliste. Aber das Ordnungsamt hier ist sehr nett und ich zahle auch keine erhöhte Steuer.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bundesländer & Gemeinden ohne Rasselisten bzw. Hundesteuer!“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten