Bullterrier-Hündin zu verschenken! Brauche dringend Hilfe!

  • Michaela 24143
Hallo,

folgendes habe ich heute in einem großen Anzeigenblatt gefunden:
"Schw.-weißes Bullterrier-Weibchen, nur in gt. Hände zu verschenken."

Ich habe da natürlich sofort angerufen und meine Hilfe angeboten. Es melden sich natürlich jede Menge Spinner auf diese Anzeige, was die Besitzerin auch schon gemerkt hat. Sie will sie in gute Hände angeben, aber wir wissen alle, wie gut sich manche Leute verstellen können... Außerdem ist die Hündin unkastriert, was das ganze noch verschlimmert!

Sie ist 3,5 Jahre alt, ist weiß mit schwarzen Abzeichen und unheimlich freundlich mit Menschen. ABER nicht verträglich mit anderen Hunden. Sie hat wohl früher mal mit einen kleinen Terrier zusammen gelebt, aber sonst nicht so viel Hundekontakt gehabt. Deswegen kann ich sie auch nicht zu mir holen, da wir im Tierheim bereits so eine ähnliche Hündin haben und ich selbst drei eigene Hunde habe.

Wer kann ganz schnell helfen und sie erstmal zu sich nehmen? Am besten ein Verein. Oder hat jemand andere Ideen? Hier in RLP stehen Bullis nicht auf der Liste, deswegen ist auch das Weitergeben von privat kein Problem. Ach ja, die Hündin wohnt bei Koblenz.

Gruß,
Susan
Hallo susan mein Name ist Michaela bin 31 und komme aus kiel . Ich wäre ernsthaft an ein kennenlernen interessiert und in sofern für dich auch alles in Ordnung wäre würde ich gerne die kleine zu mir nehmen
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Michaela 24143 :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • sleepy
Hallo susan mein Name ist Michaela bin 31 und komme aus kiel . Ich wäre ernsthaft an ein kennenlernen interessiert und in sofern für dich auch alles in Ordnung wäre würde ich gerne die kleine zu mir nehmen
Der Aufruf stammt aus dem Jahr 2007...
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Fleckehund
Hi Susan,
Ich melde mich auf deine bitte hin.
Meine Hündin ist vor kurzem verstorben sie wurde 16 einhalb.Ich bin aleinstehend und es ist ohne ein hund um mich sehr ruhig geworden.
Koblenz ist ca 150km entfernt von mir.Ich kann nur sagen (schreiben)seit ich denken kannhatte ich schon immer hunde um mich.
Ich würde gerne wieder leben in meiner Wohnung haben.Da ich in der nähe von Kaiserslautern lebe Das in Rheinland-Pfalz liegt
gibt es auch keine problemme mit der haltung und anmeldung.
Wenn ein liebevolles zuhause für eine Langnase gesucht wird bei mir findet man es.
Ich würde mich über eine nachricht von dir freuen.

3xWuff und alles gute :)
 
  • mailein1989
Hi Susan,
Ich melde mich auf deine bitte hin.
Meine Hündin ist vor kurzem verstorben sie wurde 16 einhalb.Ich bin aleinstehend und es ist ohne ein hund um mich sehr ruhig geworden.
Koblenz ist ca 150km entfernt von mir.Ich kann nur sagen (schreiben)seit ich denken kannhatte ich schon immer hunde um mich.
Ich würde gerne wieder leben in meiner Wohnung haben.Da ich in der nähe von Kaiserslautern lebe Das in Rheinland-Pfalz liegt
gibt es auch keine problemme mit der haltung und anmeldung.
Wenn ein liebevolles zuhause für eine Langnase gesucht wird bei mir findet man es.
Ich würde mich über eine nachricht von dir freuen.

3xWuff und alles gute :)

Der Aufruf ist immer noch von 2007. Somit eher nicht mehr relevant.
 
  • IgorAndersen
Ich mach hier dann mal dicht, da sich das Thema sicherlich in den 15 Jahren seit Themenerstellung erledigt hat.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bullterrier-Hündin zu verschenken! Brauche dringend Hilfe!“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten