Brotbackautomat-Rezepte??

  • englisch bulldogg
Hi
Kennt vielleicht jemand von euch gute Seiten wo man Rezepte für Brotbackautomaten findet??
Habe schon so einige durch aber sind immer die selben Rezepte.

Danke
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi englisch bulldogg :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Caro-BX
Hallo,

von der Firma Unold (die auch Brotbackautomaten vertreibt) gibt es ein entsprechendes Buch. Neue ? Rezepte für den Brotbackautomaten. Kostet, glaube ich, so um 10,00 ¤. (ich habe es von der Firma Unold geschenkt bekommen, weil ich am Anfang mit dem Gerät Probleme hatte, da wir superweiches Wasser hier haben.)

Außerdem habe ich, glaube bei Weltbild, ein weiteres Brotbackautomaten-Rezeptbuch gesehen. Irgendwie so mit Lieblingsrezepten der promis. So ca. 8,00 ¤.

Ich habe allerdings noch nicht allzuviele Rezepte ausprobiert, da mir unser weiches Wasser so Probleme macht. (Der Teig geht zu stark und läuft dann über.) Deshalb backe ich meistens mit den Backmischungen von Aldi oder Penny.

Selber habe ich aber schon Pariser Weißbrot (Rezept Buch Unold) und Zwiebelbrot (Rezept Unold) ausprobiert.

Insgesamt bin ich von dem Unold-Gerät so begeistert, dass ich seitdem ich es habe (ca. 20. März) kein einziges Brot mehr beim Bäcker gekauft habe. Und das bei einem wöchentlichen Brotverbrauch von durchschnittlich acht Broten.

Caro-BX
 
  • Caro-BX
Mir fällt gerade ein: suchst du ein bestimmtes Rezept? Bei dem Brotbackgerät Marke Unold war nämlich auch eine ausführliche Anleitung dabei, incl. mindestens fünfzig, sechzig oder mehr Rezeptr. Z.B. auch für Gluten-allergiker und Vollwertbrote.

Caro-BX
 
  • Angelrotti
Schau mal bei

Sons scann ich dir mal paar ein . Habe ca. 30 Rezepte die wirklich gut sind.

Tschau Ellen
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Brotbackautomat-Rezepte??“ in der Kategorie „KSG-Kochstudio“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten