Bringe morgen Roy und Senta ins Tierheim

raceman

20 Jahre Mitglied
aber nur bis Sonntag morgen
biggrin.gif
biggrin.gif

Da unser Hundesitter leider keine Zeit hat und wir auf eine Hochzeit MÜSSEN haben wir diesen Weg gewählt, obwohl wir es nur sehr ungern machen. Die Leute dort sind aber supernett.
Bestätigt uns bitte, dass es für die Hundis nicht allzu schlimm ist, wir haben jetzt schon ein schlechtes Gewissen.
LG Volker
 
is doch nich schlimm,aber dann am sonntag 2 grosse knochen mitbringen
biggrin.gif
smile.gif
viel spass am we
smile.gif
smile.gif

lg tna&hugo
biggrin.gif


anibull2.gif


"Problematisch am Fernsehen ist nicht, daß es uns unterhaltsame Themen präsentiert, problematisch ist, daß es jedes Thema als Unterhaltung präsentiert." (N. Postman / Wir amüsieren uns zu Tode)
 
Volker, egal wo und mit wem die Hunde diese Tage verbringen..., gefallen muß es ihnen
wink.gif


Verwöhnt sie nach dem WE doppelt und dann klappt das wieder
biggrin.gif


viel Spaß auf der Hochzeit
smile.gif

watson

PS: etwa die eigene...?
 
Ihr "schlechten" Menschen. Ich bewundere euch. Ich bringe es nicht über's Herz. Könnt ihr euch vorstellen, dass ich seit dem 02.01.1998 noch keine Nacht von Silvester getrennt war? Und mit Nadine wird es genauso sein. Habe Torsten schon gesagt, dass er alle Leute, die unsere Hunde nicht haben wollen, allein besuchen kann. Ich mache mir dann doch gern ein heimeliges Wochenende im Bett mit den beiden Doggis.
Wünsche euch viel Spaß (und auch ein bissken schlechtes Gewissen ;))))
Viele Grüße

Iris
 
ui erschreckt mich nicht so *g*
sie werden es bestimmt gut haben
smile.gif
)
lg veilchen
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bringe morgen Roy und Senta ins Tierheim“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

P
Mit lauwarmen Salzwasser kann das klappen, aber es ist riskant, weil es auch die Nieren und den Kreislauf belastet, sowie Durchfall gibt. Wenn ein Hund dringend kotzen MUSS, ist die Spritze beim Tierarzt in jedem Fall am sichersten und auch schneller gegeben als eigene (stümperhafte) Versuche...
Antworten
1
Aufrufe
496
Crabat
Podifan
Wären auch keine Hunde für mich ... und auch keine Lebenseinstellung :hallo: Aber so findet jeder Topf seinen Deckel - hoffentlich ...
Antworten
3
Aufrufe
474
ccb
J
Also meiner verstorbenen Hündin habe ich Bellen auf Kommando beigebracht. Es war wie Sonnenschein schon geschrieben hat auch praktisch. Unpraktisch hingegegen war das sie von da an auch ungefragt bellte wenn sie was erreichen wollte. Jetzt hab ich nen Hund der zwar jammern und quietschen...
Antworten
4
Aufrufe
15K
sunnysteeler
sunnysteeler
K
Vor allen Dingen würde ich den Hund erstmal an der Leine absichern, damit er nicht mit der Beute verschwinden kann....und dann jeden Schritt in deine Richtung bestärken, ein Clicker wäre da sicherlich hilfreich. LG Andrea
Antworten
19
Aufrufe
4K
Tut-nix
T
zecke_sls
Wenn der Hund klar im Kopf ist - ganz simpel JA! Ich würde sogar sagen es ist für einige Hunde um Längen besser geeignet, als so mancher "Hausfrauen"-Sport oder Hundeguru-Konzept. Denn zum SD gehört eine saubere UO, bzw. wird hier verstärkt auf die Triebkontrolle wert gelegt. Gehorsam in hohen...
Antworten
7
Aufrufe
4K
Coony
Zurück
Oben Unten