Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Brida


  1. Ja deswegen meine ich ja, dieses Problem haben sicher viele gute Züchter. Die Welpen Mafia tut ihr Bestes und die Leute sind immer noch so dumm und werden immer dümmer, die kaufen dort. Der Boerboel ist natürlich auch nicht so bekannt und man möchte für seine Hunde das beste Zuhause. Gerade weil sie schützen und weil sie auch eine gewisse Größe und Statur haben um ernsthaft verletzen zu können. Das man dann da Halter möchte, die sich damit auskennen und die sachkundig sind für solche Hunde, ist vollkommen verständlich und Voraussetzung damit es euren Hunden gut geht.
    Es ist schlimm, die Leute denken von der Wand bis zur Tapete und dann ist das Geschrei groß wenn die Hunde nicht wesensfest sind oder, oder, oder. Aber wo soll es herkommen wenn ich nicht bei einem ordentlichen Züchter kaufe? Der auf Wesen und Gesundheit selektiert?

    Und das sich Züchter untereinander angehen ist ja wohl:wtf:
     
    #21 Joki Staffi
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Die sind dem CC wohl recht ähnlich, der BB ist aber wohl um einiges territorialer und hat einen größeren Schutztrieb, ich kenne aber keinen CC persönlich. Optisch sind die BBs größer und schwerer.

    Im Alltag sehr ausgeglichene Hunde die (zumindest unsere und da legen wir großen Wert drauf) sehr familientauglich sind. Wenn wir dabei sind, kann jeder rein und auch alle Hunde ohne Probleme anfassen (das ist aber auch nicht unbedingt typisch und es gibt welche, die wollen das nicht).

    Wir haben zwei Gärten, einmal 2000 und einmal 1000 qm, grade die Jungen (sind auch schon 4) sind am liebsten draußen. Sind sehr selbständig, eigentlich wie ein HSH, nur das die BBs sich an ihre Familie eng binden und diese dann bewacht und beschützt wird.

    Recht dominant, ich mag Hunde mit Charakter die wissen was sie wollen oder auch nicht. Deswegen war eine Zusammenführung mit meiner damals 7 Jahre alten Hündin nicht möglich. Die haben da ihr eigenes Rudel. Die beiden Rüden (Vater und Sohn) mochten sich irgendwann nicht mehr.
    Der Alters und Grössenunterschied war so groß, das es für den damals 11 jährigen nur im Stress ausgeartet wäre (bestenfalls).

    Es sind alle bei uns, jeder hat seinen Raum, aber Türen müssen halt zu sein. Ansonsten klappt es super mit den drei Mini Rudeln (jeweils zwei Hunde). Die verstehen sich super.

    In Bayern gibt es einige BBs. In Nürnberg 4 Stück in einer Familie. Auf der Liste stehen sie nicht lange sie Papiere haben (wie in nrw).

    Die Leute wollen immer einen Schutzhund bis die merken was dahinter steckt. Die sind halt nicht so easy peasy und bringen halt deswegen eine Veranlagung mit die viel Konsequenz und Weitsicht erfordert. Und dann landen grade die Rüden mit 2-3 Jahren im Tierheim. Und da sie hier auf keiner Liste stehen sind die oft die neue Schwanzverlängerung.
    Die Lebensumstände müssen halt auch passen. In Wohnungshaltung verkaufen wir nicht, das geht in die Hose. Aber auch da finden solche Menschen immer jemand der Ihnen einen Hund verkauft. Und dann nicht mehr zurück nimmt...

    Was hier für Leute waren. Glaubst es nicht... mit sowas verschwendet man seine Zeit, sagt, es passt absolut nicht und dann kaufen die woanders. Das ist unverantwortlich und kotzt nur noch an
     
    #22 Meike
  4. Ach Meike und ich hatte mir doch schon überlegt hier irgendwann mal ein ‚Meike‘ Babü einziehen zu lassen :(
     
    #23 Manny
  5. Danke für die Informationen.

    Unser CC ist schon auch sehr wachsam und aufmerksam. Die bräuchte die meisten fremden Personen wie Fußpilz.
    Allerdings lässt sie auch jeden ins Haus, wenn wir dabei sind . Es gibt sogar einige nicht zur Familie gehörende, von denen sie sich streicheln lässt.
    Familientauglich ist der CC auch.
    Ich mag diese Art Hunde auch sehr gerne. So everybody's Darling ist auch nicht so meins.
    Wichtig ist halt die gute Sozialisation, sonst kann man sich schon ein Problem ins Haus holen.
    Unser CC ist zum Glück mit allen anderen Hunden verträglich. Dass gerade die Rüden aber oft ein Problem mit anderen Hunden haben ist auch nicht ungewöhnlich.

    Also in Bayern braucht ein Hund, wenn er auf der Liste Kat.2 steht (wie der CC) immer einen Wesenstest, egal ob er Papiere hat oder nicht (auch Mischlinge mit diesen Rassen).

    Bitte weiterhin viele Bilder!
     
    #24 Cave Canem
  6. Das finde ich sehr wichtig zu erwähnen! BBs sind keine Hunde für jedermann, ist so. Ich hab ja dadurch das einige BBler damals in meinem Forum waren, viele Einsichten bekommen in die Szene, und wieviele Rüden da im jungen Alter eingeschläfert wurden, weil diese nicht mehr zu handeln waren, das hat mich echt erschreckt. Und eben, die Züchter haben die Leuts im Regen stehen lassen.
     
    #25 bxjunkie
  7. Da könnte man Bücher schreiben... ne, war ne schöne Zeit. Irgendwann gibt es bestimmt noch mal einen Wurf, dann aber wenn wir wieder Nachwuchs brauchen. Man weiß ja wo man auch gute Hunde her bekommen würde. Da muss man halt ein wenig außerhalb Europas denken.

    Das Problem ist ja, das Neulinge gar nicht wissen was sie zu erwarten haben und dann da Versprechungen gemacht werden die der Hund gar nicht erfüllen kann. So nach dem Motto, würd schon gut gehen, wenn nicht, Pech.

    Sollen sie alle machen, mir tut es um die Hunde und Rasse leid, aber da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen. So hart es sich auch anhört. Aber man ist es leid aufzuklären und wenn etwas nicht passt, dann geht man halt woanders hin.
    Wenn ich mir allein die Fluktuation der Hunde bei manchen Züchtern ansehe... da wird um Hunde getrauert die für käue Zuchthunde weichen mussten. Das ist mehr als pervers.
     
    #26 Meike
  8. Gerne :)

    Ah ok, wusste ich nicht. Ist natürlich auch immer so ein Ding mit diesen Tests. Da musst du schon einen haben der sich dann auch mit normales rassespezifischem verhalten auskennt. Ist immer so ein zweischneidiges Schwert mit den Tests.

    Viel Spaß noch mit dem CC, sind auch tolle Hunde
    :love:
     
    #27 Meike
  9. Heute etwas Arbeit. Das 2. mal überhaupt, 1. mal Kissen („meiiiimpf“) :D

     
    #28 Meike
  10. Brida sieht genial aus! Bist du in der alten Heimat?
     
    #29 bxjunkie
  11. Liebe @Meike, schöne Hunde hast Du.
     
    #30 kaukase
  12. Ne, in Wesel ;)

    Die hatte so einen Spaß :love:
    THS ist auch super, mal sehen wobei wie bleiben
     
    #31 Meike
  13. Dankeschön :danke:
     
    #32 Meike
  14. Ich habe den Osterhasen gefunden!



    Emma hat Laune. Los ihr Hofnarren, die Königin will tanzen



     
    #33 Meike
  15. Ach wie schön meike :love:
    Wow, die Emma schon 10. wo geht die Zeit nur hin.
     
    #34 Suki
  16. Schlimm, oder? Aber sie ist noch immer super fit, keine Erkrankungen :love: nur schneller aus der Puste wenn sie spielt. Und Bälle werfen mache ich auch sehr wenig. Sie liebt es so, aber da merkt man das ihr danach die Gelenke doch schmerzen wenn sie übertreibt. Ich hoffe sie bleibt noch ganz lange bei uns
     
    #35 Meike
  17. Ich wünsche es euch.
    Malou fehlt immer noch überall.
    Aber das ist ok.
    Wie alt sind jetzt deine Kinder?
    3 und 14 oder so?
     
    #36 Suki
  18. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Brida“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden