Boerboel Welpe nähe Deutsche Grenze gestohlen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Meike

KSG-Panzergrenadier™
15 Jahre Mitglied
Bitte haltet die Augen offen!!! Dieser Welpe (link anklicken) ist in der Nacht von Sonntag auf Montag (26 / 27 Nov.) in Holland gestohlen worden.

Die Chip-Nummer des 14 Wochen alten Welpen ist 528210000929912



Info gerne an mich, ich leite es dann weiter
 
Bei mir geht es, aber gerne nochmal so:
 

Anhänge

Was für ein Schnuffel :love:

Drücke die Daumen, daß das Tierchen bald gefunden wird!
 
ich drücke auch ganz fest die daumen. manmanman,das immer hunde ausgesetzt und gestohlen werden. :(
 
Bei dem Welpen handelt es sich um eine Hündin, die wurde vorher von Leuten gekrault die ein deutsches Kennzeichen hatten...
 
Nein, gar nichts :( TH sind informiert aber wir haben noch nichts gehört
 
Kann geschlossen werden :)

Durch einen aufmerksamen Tierarzt konnte der Welpe wieder an seine rechtmässigen Besitzer zurückgegeben werden!!!
 
Meike schrieb:
Kann geschlossen werden :)

Durch einen aufmerksamen Tierarzt konnte der Welpe wieder an seine rechtmässigen Besitzer zurückgegeben werden!!!

Gibt es mehr Infos?
Wurden die Leute angezeigt?

Ansonsten :)
 
Ist bekannt, wer wie und warum das Hundemädchen hat mitgehen lassen ??? Das würde mich einmal interessieren. Schön, das sie wieder zuhause ist.
 
Bis jetzt noch nicht, ich warte auch noch auf weitere Infos. Ich liebe es wenn die nur Kleckerweise kommen...
 
hach, da fällt mir ein Stein vom herzen!:D

Und an den TA -> :respekt: :zufrieden:

wäre schön wenn du den Rest der Geschichte auch hier einstellen würdest (sofern er bei dir ankommt:D )

Greetz san
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Boerboel Welpe nähe Deutsche Grenze gestohlen“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

N
Passt ja dann oder? Ich wünsche dir viel Glück. Und Weidemann ist wirklich gut, der hat schon so manches Eisen aus dem Feuer gefischt ;)
Antworten
41
Aufrufe
1K
bxjunkie
bxjunkie
Lucie
Solche Halter müssten einen lebenslanges Verbot bekommen jemals wieder einen Hund halten zu dürfen, für sowas habe ich kein Verständnis wenn man die Gesundheit oder sogar das Leben anderer Menschen ignoriert nur um sein Sturkopf durchzusetzen. Das ist meine Meinung zu sowas.
Antworten
2
Aufrufe
596
dasjanzons
dasjanzons
Meike
Antworten
9
Aufrufe
2K
Cornelia T
Cornelia T
kathy24
Ich bin mit meiner sehr zufrieden, man kann sie hier auch gut halten und fast stressfrei führen, im Alltag, trotz der Defizite bei der Sozialisierung, welche erstmal das größte Problem waren, mittlerweile aber nur noch wenig spürbar sind. Fast stressfrei liegt auch nur daran, dass sie eben mit...
Antworten
15
Aufrufe
4K
Cira
Zurück
Oben Unten