Blue Dog Syndrom Hinter glänzendem Fell steckt böse Krankheit

  • bxjunkie
Blue Dog Syndrom

Hinter glänzendem Fell steckt böse Krankheit



Dobermann: Diese Hunderasse imponiert vor allem durch sein glänzendes Fell – doch dahinter könnte eine Pigmentstörung stecken.

Hö? Da wird mMn ein völlig normaler Dobi gezeigt und der soll das Blue Dog Syndrom haben?
Ich kenne noch Dobis in braun..gibt es noch eine andere Farbe?

 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi bxjunkie :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • IgorAndersen
Hö? Da wird mMn ein völlig normaler Dobi gezeigt und der soll das Blue Dog Syndrom haben?
Ich kenne noch Dobis in braun..gibt es noch eine andere Farbe?

Es gibt auch blaue und isabellfarbene Dobis. Wohl vorwiegend in den USA.

Das Bild ist blöd gewählt. Glanz ist ja nicht das Problem.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • bxjunkie
Es gibt auch blaue und isabellfarbene Dobis. Wohl vorwiegend in den USA.

Das Bild ist blöd gewählt. Glanz ist ja nicht das Problem.
Nee Glanz nicht, aber mich hat eben das Beispielfoto irritiert, zumal von Blauschwarz berichtet wurde.
Deswegen ja meine Frage..gibt es blaue Dobermänner? Ich hab noch keinen gesehen wissentlich.
 
  • IgorAndersen
Gesehen in echt hab ich auch noch keinen.

 
  • bxjunkie
Ok hier ist einer zu sehen...hmmm

 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • IgorAndersen
Ja, und sogar so ein isabellfarbener.
 
  • BabyTyson
Vielleicht bin ich völlig falsch, aber ich erinner mich, dass es damals beim Dobi (als wir den hatten war ich vielleicht 12) mehr Farbrichtungen gab.
Es gab (neben den anderen Farben) schwarz-schwarz und blau-schwarz und der Unterschied war, dass die blau-schwarzen mehr geglänzt/fast geschimmert haben. Ich denke davon ist die Rede :gruebel: leider hab ich das Buch nicht mehr, in dem die unterschiedlichen Unterfarben genau gelistet waren :gruebel:
 
  • bxjunkie
Vielleicht bin ich völlig falsch, aber ich erinner mich, dass es damals beim Dobi (als wir den hatten war ich vielleicht 12) mehr Farbrichtungen gab.
Es gab (neben den anderen Farben) schwarz-schwarz und blau-schwarz und der Unterschied war, dass die blau-schwarzen mehr geglänzt/fast geschimmert haben. Ich denke davon ist die Rede :gruebel: leider hab ich das Buch nicht mehr, in dem die unterschiedlichen Unterfarben genau gelistet waren :gruebel:
Ok das hört sich ja dann so an wie in dem Link beschrieben. Aber wenn man googelt findet man nichts dergleichen.
 
  • BabyTyson
Ok das hört sich ja dann so an wie in dem Link beschrieben. Aber wenn man googelt findet man nichts dergleichen.

Ich suche auch schon die ganze Zeit und finde es nicht :asshat: Aber ich sehe das Bild von damals mit den ganzen verschiedenden Farbschlägen aus dem Buch noch bildlich vor mir :lol: aber vielleicht ist das schon so veraltet, dass es nicht mehr umher geht?
 
  • bxjunkie
Ich suche auch schon die ganze Zeit und finde es nicht :asshat: Aber ich sehe das Bild von damals mit den ganzen verschiedenden Farbschlägen aus dem Buch noch bildlich vor mir :lol: aber vielleicht ist das schon so veraltet, dass es nicht mehr umher geht?
Vielleicht das "Große Dobermann Buch" von Schüler? Das wird hoch gehandelt.. :D
 
  • BabyTyson
Vielleicht das "Große Dobermann Buch" von Schüler? Das wird hoch gehandelt.. :D

ich kanns dir echt nicht mehr sagen. Schon soooo lange her :alt: so lange, dass unser Dobi noch ganz normal im Kopf war :mies: Und kupierte Rute, aber gesund auch nicht. Die ist gerade mal 9 geworden glaub ich :gruebel:
 
  • IgorAndersen
Vielleicht bin ich völlig falsch, aber ich erinner mich, dass es damals beim Dobi (als wir den hatten war ich vielleicht 12) mehr Farbrichtungen gab.
Es gab (neben den anderen Farben) schwarz-schwarz und blau-schwarz und der Unterschied war, dass die blau-schwarzen mehr geglänzt/fast geschimmert haben. Ich denke davon ist die Rede :gruebel: leider hab ich das Buch nicht mehr, in dem die unterschiedlichen Unterfarben genau gelistet waren :gruebel:

Sowas ähnliches habe ich auch mal gelesen, ich meine bei Hovawarts oder waren es Tibet Doggen?

Da wurde in schwarz mit eher rostrotem Brand und schwarz mit eher gelbem Brand unterschieden. Die mit gelbem Brand hatten auch eher tiefschwarzes aber blau glänzendes Fell, während die anderen dann halt anders glänzen.
 
  • Coony
Vor den Dilute Tests musste man sich auf Mendel verlassen, da fiel häufiger Blau und Isabella beim Dobermann.
Die Isabellen waren schon immer von der Zucht ausgeschlossen, die Blauen erst Mitte der 90iger meine ich.

Alte Dobermann Kenner meinten, dass die die Kombination Blau X Schwarz ein schöneres Schwarz/bessere Fellqualität hervorbringt - glaub ich so jetzt nicht dran.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Blue Dog Syndrom Hinter glänzendem Fell steckt böse Krankheit“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten