berger Picard Weibchen

  • "Bonsai"
Hallöchen ,

suche für eine Berger Picard Hündin ein neues zu Hause in Berlin (nicht mein Hund)....

Sie ist ca 2 1/2 Jahre alt und super erzogen ....

Zur zeit lebt die kleine schwarze in einer Familie mit Kind ...also auch Kinderlieb ....

Leider muss Sie durch private probleme abgegeben werde, jedoch soll sie nicht in ein Tierheim, sondern zu Leuten die Ihr ein schönes Leben geben können....

Wie schon gesagt sie ist gut erzogen,kann gut alleine bleiben ...nur die Küche sollte zu sein, nicht kastriert, und sehr schmusebedürftig ...

Leider hat sie im Moment das problem das sie durch mangelnde Zuneigung um Liebe bettelt .... und das macht sich auch bemerkbar in dem sie anfängt zu quietschen wenn man nach Hause kommt ... das legt sich jedoch mit der Zeit ....

Vielleicht hat ja jemand einen Platz, den man sich vorher mal anschauen könnte ....

LG
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi "Bonsai" :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • KleineLaura05
Hast du Fotos von ihr?!wär dann doch sinnvoll die hier rein zu stellen...
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Marion
Kontakt?

Gibt es ein Photo?

Melde sie auch bei den entsprechenden Nothilfen - Schau mal auf der Linkliste unter
 
  • Lucie
Wie kommt sie mit anderen Hunden klar, vorallem Hündinnen? Soll sie einen Einzelplatz bekommen oder wäre Dritthund bei zwei verträglichen Weibern auch o.k.?
 
  • "Bonsai"
Sie ist verträglich mit anderen Hunden.... meistens interessiert sie sich auf der Straße für keine anderen Hunde .....also bei uns hat Sie zusammen mit meinem kleinen Kampfi immer liebevoll gespielt .....

Leider habe ich keinen Foto, da ich auf eigene Faust ein neues zu Hause für die kleine suche.... es sind Bekannte von uns und ich habe gesagt ich versuche etwas neues zu finden, da sie dort nicht perfekt behandelt wird .....daher möchte ich halt vorher auch wissen wo Sie hinkommt damit ich das mit meinem gewissen vereinbaren kann .....

Hatte mit meinem Bekannten auch schon viele diskussionen und nach einem Vorfall habe ich gesagt wenn das nochmal passiert hole ich die Polizei .....
Daher kümmere ich ab und zu um sie

Zur Zeit befindet Sie sich halt nicht in einem perfektem Zustand...(daher auch keine Fotos)

Der Kontakt würde erstmal nur über mich laufen .....


Danke erstmal

LG
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Marion
Ähm, die sind aber schon bereit, sie zu vermitteln?

Ein Photo wäre allerdings nur fair, gerade wenn sie nicht in "perfektem" Zustand ist..
 
  • "Bonsai"
werde versuchen eines zu bekommen..... jedoch glaube ich auch, dass sie kein aktuelles Foto von ihr haben und ich habe leider keine digitalkamera ......


einfach mal eine kurze Beschreibung ...

Sie hat schwarzes Fell .... zur Zeit ist der Körper geschoren ...
Das fell ist sehr schmierig und dreckig, da sie nicht gewaschen wird .....was ich jedoch vor der vermittlung machen würde ....

Sie ist sehr dünn .... Rippen zu sehen, sowie die Hüftknochen....

Sie bekommt zur Zeit auch nur einmal etwas zu fressen ....Naßfutter verträgt Sie nicht....

Versuche mal ein Foto zu organisieren ...

LG
 
  • Lucie
Bonsai schrieb:
Sie hat schwarzes Fell .... zur Zeit ist der Körper geschoren ...
Das fell ist sehr schmierig und dreckig, da sie nicht gewaschen wird .....was ich jedoch vor der vermittlung machen würde ....
Sie ist sehr dünn .... Rippen zu sehen, sowie die Hüftknochen....LG

:sauer: na klasse
melde sie bitte auch hier unter Aktuelles gibt es eine eigene Rubrik für Hunde in Not, ich denke doch dass der Züchter sie auch sofort da rausholen würde wenn ihm die Zustände dort "rein zufällig" bekannt würden, wäre bestimmt auch eine Möglichkeit der armen Maus zu helfen
 
  • tessa
Hi.

Ist es wirklich ein Picard?
Die gibt´s nämlich nicht in der Farbe schwarz!

Oder meinst Du einen Briard? Da würde auch das Scheren Sinn machen, Briards sind langhaarig - Picards haben nur 4 - 6 cm langes Stichelhaar.
Picards sind auch äußerst stelten.

Falls es ein Briard ist, melde ihn hier:


Gruß
tessa
 
  • "Bonsai"
also habe bei rassen geschaut und bei z.bsp. hundund ... bei rassen ist es einberger picard und dort in der bildergalerie ist auch ein schwarzer vorhanden
 
  • tessa
Ich möchte keine Diskussion entfachen, aber falls es ein Briard ist, sollte er beim Briard-in-Not vorgestellt werden.

Der abgebildete Hund ist gestromt - schwarz ist laut Standard ein zuchtausschließender Fehler und so selten wie Picards in D sind, wäre ein solcher schwarzer "Farbfehler"-Picard wie ein Sechser im Lotto.

Schwarze Briards sind wesentlich häufiger vertreten und Picards verfilzen nicht (was ein Scheren nötig machen würde) - Briards verfilzen dagegen sehr bei mangelnder Pflege.

Gruß
tessa
 
  • "Bonsai"
Ich glaube nicht das wir jetzt anfangen werden zu diskutieren ....

Sie haben den Hund damals von einem Züchter gekauft als Berger Picard und sie ist nunmal schwarz ... vielleicht ist es auch eine Kreuzung aus Briard und Picard ... keine Ahnung ...

Sie war ja auch nicht verfilzt, sondern sie verlierte einfach Fell und das gefiel nicht mehr also wurde sie geschoren .... das hat meine Mutter gemacht, bevor derjenige es selber macht und der Hund verletzt wird ....


LG
 
  • Marion
Ich denke, ein Photo wäre am sinnvollsten. Vielleicht treibst Du ja bald eins auf. ;)
 
  • Lucie
Bonsai schrieb:
Ich glaube nicht das wir jetzt anfangen werden zu diskutieren ..../QUOTE]
muß ja auch nicht sein, dass sie in Berlin bleiben soll habe ich nun auch verstanden, aber es kann doch nicht so schwer sein kurz den link zum cfh anzuklicken und die Bilder vom Briard (hängende Ohren) und dem Picard (von Natur aus stehende Ohren) anzuschauen und dann noch kurz kundzutun welcher Platz denn bitte schön überhaupt in Frage käme
 
  • "Bonsai"
Also habe mir zum zweiten Mal Bilder von einem Picard angeschaut ... und sie hat stehende Ohren .... und die Bilder des Picard passen zu ihr .... nur das die Hunde auf den Fotos schöneres Fell haben ....


Der Platz für sie sollte Artgerecht sein und viel Liebe bieten .... regelmäßigen und ausreichenden Auslauf ......gutes Futter.....Pflege ..... was ein Hund halt alles so barcuht ....

Bekomme vorraussichtlich am Wochenende ein Foto .....
 
  • "Bonsai"
Danke an alle die Interesse gezeigt haben, doch ich habe für unsere schwarze Berger Picard Hündin ein neues zu Hause gefunden .....



Danke nochmals ....
 
  • "Bonsai"
Leider ist sie doch nicht vermittelt.....Berger Picard

Hallöchen,

hatte schon einmal einen Beitrag über eine Berger Picard Hündin geschrieben und hatte Sie dann als vermittelt angegeben, doch leider war dies eine Fehlinformation.

So da letzlich viele nach Fotos von der kleinen Ronja gefragt hatten, setze ich in den nächsten Tagen auch welche hineín.

Ronja ist eine ca. 2 1/2 jährige Hündin ...
Kinderlieb (zur Zeit in einem Haushalt mir kleinkind), gut erzogen, verträgt sich mit anderen Hunden, sehr verschmust und verspielt ...

Zur Zeit geht es Ihr nicht sehr gut, da Sie in Ihrem jetzigem zu Hause nicht unbedingt sehr viel Pflege und Zuneigung bekommt.
Daher versuche ich ein neues zu Hause für die kleine Maus zu finden.....

Zur Zeit ist sie geschoren, da das Fell durch mangelnde Pflege nicht mehr sehr schön war.
Also ich würde auch sagen, dass Sie als erstes in Ihrem neuem zu Hause eine dusche, richtige Mahlzeit und viel Wasser braucht, damit sie etwas Fett auf die Rippen bekommt ....denn zur Zeit ist sie sehr abgemagert..... das einzigste was bei Ihr vielleicht zu beachten wäre, sie verträgt kein Nassfutter....

Vielleicht finde ich ja über dieses Forum ein neues zu Hause für die kleine Maus, denn sie liegt mir sehr am Herzen ....


Danke schonmal..
 
  • Lucie
Die arme Maus :( - immer noch auf diesem Platz :( . Du hast vergessen dazu zu schreiben dass sie in Berlin bleiben soll, oder hat sich das geändert? Ich habe mittlerweile bei Emmis Züchter zugesagt, falls in drei Wochen bei dem Wurf ein Mädchen dabei ist (was ich sehr hoffe) zieht bei uns im Nov. noch eine Frau Kreisch ein.
 
  • "Bonsai"
also sie muss nicht mehr in Berlin bleiben, klar würde ich mich freuen wenn sie in der Nähe bleibt, doch ich denke mir jetzt einfach, dass es egal ist hauptsache sie bekommt ein schönes zu Hause bei netten Menschen....


Na dann drücke ich Dir mal die Daumen und hoffe das es klappt mit dem "Baby" ....


LG
 
  • "Bonsai"
Endlich habe ich auch Fotos !!!

Hallöchen hatte auch schon mal einen Beitrag über die kleine Berger Picard Hündin in Not hineingestellt, leider konnte ich ihn nicht bearbeiten und muß daher ein neues Thema beginnen.

Habe Fotos von der kleinen in die Galerie gesetzt..... unter dem Namen Ronja .... manche Fotos werden nicht angezeigt, dort steht dann thumbail not available, einfach drauf klicken und schon seht ihr die Bilder .... wäre schön wenn jemand der kleinen ein neues zu Hause geben würde...



LG Jessy
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „berger Picard Weibchen“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten