Bashkan und seine Krankheiten

  • Romashka
Was ist denn das gelbe?

Und ja, dringend Trichter. Noch siehts nicht entzündet aus.
Das ist dieses Sprühzeugs kurz bevor ich es neu gemacht habe. Das hinterlässt überall schöne gelbe Flecken

es sieht aus als wäre es nur oberflächlich
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Romashka :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • MadlenBella
Keine Ahnung was für Sprühzeug du meinst. Vom TA?

Ich würd da gar nichts mehr drauf machen. Außer nen Kragen auf den Hund ;)
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Romashka
Keine Ahnung was für Sprühzeug du meinst. Vom TA?

Ich würd da gar nichts mehr drauf machen. Außer nen Kragen auf den Hund ;)
Ja vom Tierarzt, ich hab den Namen vergessen, muss ich nachher gucken. Das ist desinfizierend und heilungsfördernd.
 
  • MadlenBella
Ah ok. Bestimmt irgendwas mit Jod.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • bxjunkie
Silberspray ist auch gut. Mila ist noch nicht einmal an ihre Narbe gegangen..die dreht nur am Rad weil sie nicht toben darf :lol:
 
  • Romashka
Silberspray ist auch gut. Mila ist noch nicht einmal an ihre Narbe gegangen..die dreht nur am Rad weil sie nicht toben darf :lol:
Bashkan ist da vorher auch nicht dran gegangen, und ich bin mir jetzt auch nicht sicher ob er dran gelenkt hat oder ob es vom anschnallgurt kam. Aber sicher ist sicher - Trichter drauf.
Mila und Bashkan können sich da zusammen tun mit dem am Rad drehen :lol:
 
  • Romashka
Ganz vergessen, nach 2 nächsten Trichter tragen war die Narbe wie komplett normal :)
Aber jetzt hat Bashkan wieder ein entzündetes Ohr - da sind wir ja schon Profis :nee:
Am Dienstag ist der Termin zur Nachkontrolle der op, was dank Bashkans freundlicher Mitarbeit ja ohne Narkose geht. Da lass ich dann auch einen Blick auf das Ohr werfen, denn ich kann ja nicht sehen wie es innen drinnen aussieht. Das was ich sehe ist nach 2 Tagen fleißigem Spülen und reinigen schon wesentlich besser geworden und Bashkan schüttelt sich auch nicht mehr.
Was bin ich froh das ich, was das angeht so einen unkomplizierten Hund habe, der überall an sich rumfummeln lässt.
Hier gibt es dafür übrigens das total peinliche Kommando „Mama hilft“ :lol::lol:
 
  • Fact & Fiction
"Mama hilft" finde ich total Klasse :)
 
  • bxjunkie
Habt ihr nicht heute oder morgen den Termin? Jedenfalls drücke ich die Daumen für den Flummi :)
 
  • Romashka
Alles sieht super aus und wächst so zusammen wie es sein soll. Jetzt noch 3 Wochen damit nichts bricht weil bei ihm so viel Kraft dahinter steckt, und dann wieder zum Röntgen.
Fürs Ohr hab ich auch gleich noch was mitbekommen
 
  • bxjunkie
Alles sieht super aus und wächst so zusammen wie es sein soll. Jetzt noch 3 Wochen damit nichts bricht weil bei ihm so viel Kraft dahinter steckt, und dann wieder zum Röntgen.
Fürs Ohr hab ich auch gleich noch was mitbekommen
Supi! Weiter so :)
 
  • Romashka
Am Dienstag haben wir wieder einen Termin zur Nachkontrolle, ich hoffe sehr das alles gut ist und er dann auch wieder mehr belasten darf, er sitzt schon auf heißen Kohlen. Und für mich hoffe ich das er dann auch wieder im Bett schlafen kann :lol: er kann nicht gut schlafen und ich auch nicht, ich brauche mein Riesenbaby mit im Bett.
 
  • bxjunkie
Am Dienstag haben wir wieder einen Termin zur Nachkontrolle, ich hoffe sehr das alles gut ist und er dann auch wieder mehr belasten darf, er sitzt schon auf heißen Kohlen. Und für mich hoffe ich das er dann auch wieder im Bett schlafen kann :lol: er kann nicht gut schlafen und ich auch nicht, ich brauche mein Riesenbaby mit im Bett.
Ich drücke wie immer feste die Daumen :)
 
  • Romashka
Das Bild hatte ich schon im „Bild des Tages...“ Fred hochgeladen, aber es spiegelt absolut unsere Laune von gestern wieder.
Als wir vor 3 Wochen in der Klinik waren sagte man uns wir sollen in 3 Wochen, also gestern, wieder kommen. Letzte Woche hab ich nochmal angerufen um einen Termin für diese oder nächste Woche auszumachen. Da hieß es wir müssen unbedingt diese Woche kommen weil das von der Ärztin so hinterlegt wurde, nächste Woche wäre zu spät. Alles klar, also gestern hin gefahren.
Wir sind 2h hin gefahren, habe dort dann 3 Stunden gewartet bis wir Bashkan am Eingang abgeben konnten. Nur damit nach 2 min das Telefon klingelt und man mir mitteilt:“ also ich hab mir die Röntgenbilder von vor 3 Wochen nochmal angesehen und das sieht alles gut aus. Heute nochmal zu Röntgen wäre verschwendetes Geld. Also kommt Bashkan jetzt wieder raus.“
Entschuldigung?!?! Ich hab dann erstmal gefragt ob das ihr fu**ing ernst ist, das ich deswegen nun alle möglichen Termine verschoben habe, 2 Stunden bei brütender Hitze hin gefahren bin, 3 Stunden gewartet habe und nochmal 2 Stunden zurück fahren muss. Wegen etwas was man mir genau so auch am Telefon hätte erzählen können! Die haben Bashkan nichtmal angeguckt!
Und dann hieß des noch „also normalerweise müsste ich ihnen das jetzt trotzdem berechnen, aber das mache ich aus Kulanz nicht“
WIE BITTE? Du hast meinen Hund nichtmal angeguckt! Der war nichtmal mit dir in einem Raum! Und du weißt nichtmal das er ein rüde und kein Mädchen ist!
Ende vom Lied; ich habe dort erstmal meinen ganzen Frust abgeladen, und am Ende wurde jeder einsichtig nur die Ärztin nicht. Naja in 3 Monaten dürfen wir dann wieder zu unserem Lieblings Chirurgen.
Bis dahin darf Bashkan weiterhin garnichts. Jede Woche das langsame gehen um 5 min steigern. Keine Treppen, kein spielen, nicht aufs Sofa oder Bett, kein offline, keine Schlepp.
 
  • bxjunkie
Naja in 3 Monaten dürfen wir dann wieder zu unserem Lieblings Chirurgen.
Bis dahin darf Bashkan weiterhin garnichts. Jede Woche das langsame gehen um 5 min steigern. Keine Treppen, kein spielen, nicht aufs Sofa oder Bett, kein offline, keine Schlepp.
Das ist aber wirklich extrem frustrierend :( Ich kenne das so gar nicht. Und die Aussage der Ärztin ist ne Frechheit und mir wäre der A.....auch geplatzt. Unfassbar.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bashkan und seine Krankheiten“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten