Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Austausch unter Hühnerhaltern

  1. Nochmal davongekommen fürs erste
     
    #1541 Crabat
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Jetzt wo es so früh dunkel wird, hat Frank die Chickencam neu installiert und ich kann von unterwegs schauen ob die Klappe runtergegangen ist :lol:
    Mit Mikro, ich kann den Hühnern auch sagen dass ich auf dem Weg bin :lol:

     
    #1542 Crabat

  4. Sie sollten getötet werden: 17-Jähriger rettet Hühner aus Massentierhaltung


    Tettnang - Es geht nur um Gewinn, das Tierwohl spielt keine Rolle: Hennen in der Massentierhaltung müssen mindestens ein Ei pro Tag legen – sonst gelten sie als nutzlos und werden getötet. Vielen ist diese Prozedur unbekannt oder gleichgültig. Doch Nic Dilger ist da anders: Während andere Jugendliche in seinem Alter Fußball spielen oder Computerspiele zocken, rettet der 17-Jährige in seiner Freizeit Hühner aus der Massentierhaltung...



    [​IMG]

     
    #1543 Mausili
  5. Doofe Stallpflicht :( Aber so haben sie immerhin ein bisschen frische Luft.



     
    #1544 Crabat
  6. wie lange gilt diese denn?
     
    #1545 bxjunkie
  7. Mist, hats euch jetzt doch erwischt?
     
    #1546 DobiFraulein
  8. Jop. War aber fast abzusehen.
    Erstmal bis 21.1. :rolleyes:
     
    #1547 Crabat
  9. Oh das ist noch lange..sowas blödes echt
     
    #1548 bxjunkie
  10. Werde den normalen Auslauf dann neu ansäen mit Winterweizen oder Zwischenfrucht. Dann können sie sich nächstes Jahr vollstopfen :sarkasmus:
     
    #1549 Crabat
  11. aber mal ehrlich..was soll das bringen bei privaten Haltern die ihre Tiere zum Hobby halten? Als wenn das die Vogelgrippe eindämmen würde. Oder wie siehst du das?
     
    #1550 bxjunkie
  12. Tja. Ist halt (angeblich, ich weiß es nicht) hochinfektiös. Wenn jetzt ein kranker Vogel meine infiziert und die infizieren dann noch mehr Spatzen usw...keine Ahnung.
    Nervig halt.
     
    #1551 Crabat
  13. Bisschen wie bei Corona.
     
    #1552 MadlenBella
  14. Ja...vor allem für deine Hühner..
     
    #1553 bxjunkie
  15. Tatsächlich haben Hühner zB oft Coronaviren. Nicht die 19, aber Corona ist bei Hühner fast immer zu finden.
     
    #1554 Crabat
  16. Ja, ich mein das mit der Seuche, weshalb ihr grad einsperren müsst, das hat Ähnlichkeit zu Corona ;)
    Lockdown auch für die Vögel.
     
    #1555 MadlenBella
  17. Ist es. Und je nach Typ auch für den Menschen nicht ungefährlich.

    Ich denke, man will eher "Trittsteine" zwischen den großen Betrieben vermeiden, als dass sich jemand um Spatzen sorgt.
    Wie sinnvoll das ist, wenn weiter Geflügel durch die Lande gekarrt wird, sei mal dahingestellt.

    Privat gehaltene Hühner und anderes Geflügel sind trotz Stallpflicht sicher noch im Vorteil, wenn sie engagierte Halter*innen haben, die für frisches Grün und Abwechslung im Gehege sorgen.
     
    #1556 Lille
  18. Ja es war auch eher so gemeint, dass die das dann wieder weitertragen. ;)
    Meine Mum hat mir eben geschrieben der ganze Deich liegt voll toten Wattvögeln. Sie meinte es sieht aus wie in einem Horrorfilm. :(
     
    #1557 Crabat
  19. Ja, das hab ich schon so verstanden.
    Hauptsächlich sind es Wasservögel (Gänse und Enten), aber auch andere Arten und auch Greifvögel sind betroffen. In NDS geht es noch im Vergleich zu SH.

    OT: trotzdem schön, dass Deine Mum so fit zu sein scheint, an den Deich zu gehen :)
     
    #1558 Lille
  20. OT: Ja das stimmt. Wenn man irgendwo Coronasicher ist, dann da. :) Sie hat sogar wieder Haare, ca 1,5 cm. :) Die sind zwar anders nachgekommenen als vorher, aber dafür zu vielen :D :)
     
    #1559 Crabat
  21. Das freut mich wirklich!
     
    #1560 Lille
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Austausch unter Hühnerhaltern“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden