Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Anzeichen einer Schwangerschaft

  1. Hola zusammen,

    sorry, dass ich so lange nichts mehr geschrieben habe, aber bei mir geht momentan einfach alles schief...:heul:

    Das einzig positive ist, dass ich sage und schreibe einen Tag über meiner Frist liege, sprich, könnte schon sein, dass ich schwanger bin, ich weiss es aber noch nicht.

    Bevor ich jetzt wieder in die Apotheke renne und dreissig Tests kaufe, die mir dann wieder sagen, ätsch, Pech gehabt, wollte ich die Mamas hier mal fragen, woran man denn sonst noch so erkennen kann, ob man denn nun schwanger ist, oder nicht.

    Danke schonmal im Voraus!

    Gruss
    Kathrin
     
    #1 Lea251
  2. Ist doch noch ein wenig früh oder?

    Ich wußte es beide male intuitiv.
     
    #2 devilblack
  3. Genau das ist mein Problem, ich könnte schwören, dass ich schwanger bin, dass allerdings seit einer Woche und da war ich ja noch nicht mal fällig...
     
    #3 Lea251
  4. Ja diese normalen anzeichen so wie übelkeit oder sehr viel Hunger oder besonderer Appetit auf irgendwas habe ich immer schon sehr früh gehabt,aber auch ich habe immer im Kopf gehabt "Du bist schwanger"
     
    #4 Tuffi
  5. Willst Du unbedingt,auf biegen und brechen ein Kind?So früh wußte ich es nicht.Allerdings kannst Du Dir doch nen Schwangerschaftstest holen,die sollen doch relativ schnell schon wirksam sein.Dann bist Du auf der sicheren Seite.
    Bei meiner ersten hatte ich z.B. grausame Unterleibschmerzen und dachte da könnte was nicht stimmen.War in der 7.Woche schwanger.Bei meiner kleinen war es lediglich ein Gefühl,was sich Tag für Tag bestärkt hat und dann war es auch schon die 5.Woche.
     
    #5 devilblack
  6. Na ja, was heisst auf biegen und brechen.

    Es wäre halt schön wenn es so wäre, sagen wir mal so.

    Nee, jetzt warte ich auch noch bis zum Wochenende und wenn dann noch nix da ist, dann kauf ich nen Test.
     
    #6 Lea251
  7. Ich drücke Dir die Daumen. Ich bin auch beide male zum Doc gegangen und hab gesagt: Ich bin schwanger!! Beim großen in der 6 Wochen bei der kleinen in der 4.
    Auch wenn Dir jeder Doc sagt Du kannst es so früh gar nicht spüren..........kannste doch!!!
     
    #7 nelly&piri
  8. @ Nelly&Piri
    Danke!
    Ich sag dann mal am Montag Bescheid...
     
    #8 Lea251
  9. Stimmt :zufrieden: Ich habs bei beiden Kindern auch lange vorher schon gemerkt...
     
    #9 Susibranmar
  10. Meine Mutter wußte damals auch ganz sicher das ich unterwegs war,...sie konnte von heute auf morgen ihren geliebten Frühstücks-Kaffee nicht mehr riechen, das Rasierwasser meines Erzeugers nicht mehr riechen und sie hatte Sodbrennen ohne Ende. :D

    Nun gut, jeder macht sich anders bemerkbar. :D :D
     
    #10 KsCaro
  11. Ich hatte in den ersten beiden Schwangerschaften keinerlei Anzeichen und in dieser hab ich 10 Tage nach Eisprung das 24h Kotzen angefangen und weitergeköttert bis zur 13. Woche,l eider auch in der 24h Frequenz
     
    #11 Jani
  12. pah,
    dieses gefühl hatte ich auch. mir war anders. es ging mir so definitiv vieles am arm vorbei.
    und dann.....hatte ich sie doch (die regel). och menno, war ich stinkig, aber doch irgendwie wars mir im nächsten moment piep-egal und ich hatte auch keine lust schwanger zu werden.
    ging ja auch nicht.......ich wars allen regeln zum trotz schon!:hallo:

    ist jetzt 18 jahre her..........und die "verwirrung" füttert grad meine hunde:).
    praktisch.....

    lg
    helene
     
    #12 mc bone
  13. Ich habs auch gemerkt, ich hatte ein ziehen in der Brust, Unterleibschmerzen, konnte bestimmte Sachen nicht mehr Riechen(mir wurde dadurch übel, wie z.b. Zigartetten Geruch), ich hatte tierischen Hunger und war ziemlich launisch.

    Ich würde mir sofort nen Test holen wäre ansonsten viel zu unsicher und neugierig:)
     
    #13 denise21
  14. Hallo,

    es gibt Tests, die direkt einen Tag nach Menstruations-Termin sagen können, ob man schwanger ist.

    Ich hatte bei Lina ein seltsames Gefühl, als ich zwei/drei Tage drüber war, aber aber auch immer super pünktlich!
    Ich hatte ein Ziehen im Unterleib, so dass ich immer dachte, jetzt blute ich (hoffentlich) doch, aber irgendwie war das Ziehen anders.

    Tja, und so machte ich nen Test und als der positiv war, wackelte dann zum Doch und da war ich in der 2. bzw 3. Woche schwanger.

    Nun wird die Maus diesen Monat schon 19 Monate alt.
     
    #14 nelehi
  15. Schönes Thema:)

    Ich hab es bei beiden Kindern daran gemerkt, dass ich auf einmal keinen Kaffee mehr trinken konnte und ich liebe Kaffee!!! Sobald irgendwo Kaffegeruch aufgetaucht ist, hat es mich geschüttelt.. Während den Schwangerschaften hätte ich problemlos als Jagdhund durchgehen können, ich habe auf einmal Dinge gerochen die ich voher nie wahrgenommen habe. Schön war das nicht immer...:D

    Geh und hol dir einen Test, dann hat die Ungewissheit ein Ende.

    Drücke dir die Daumen!

    Liebe Grüße
    Martina
     
    #15 M+C
  16. Hallo

    Ich habe eine Freundin die hat 2 Wunschkinder ganz genau geplant. Die ahnte immer schon das es geklappt hat. Aber bevor sie nicht 8 Tage drüber war hat sie keinen Test gemacht.
    Warte noch etwas ok?

    Lieber Gruß Marie
     
    #16 Pechmarie
  17. Ich hatte auch ne Ahnung, wollte es aber damals nicht wahrhaben. Aus Angst vor einem positiven Test habe ich es immer weiter vor mir hergeschoben. Naja, irgendwann hat Männe mich dann zur Apotheke geschleift und einen besorgt. Natürlich war er positiv...
    Dann zum Arzt und den Wurm gesehen. Mein Arzt meinte:"Ja da ist schon alles dran.."
    Zenhte Woche war es damals und ab dort hab ich mich dann nur noch gefreut. Jetzt ist der Zwerg dann bald drei Monate auf dieser Welt...
     
    #17 snowtiger
  18. Hi,

    ich habe es schon in der *grübel* glaub ich kanpp nach der 3. Woche gespürt. Hatte Brustschmerzen ohne Ende und konnte keinen Kaffee mehr riechen *würgs*
    Naja.. als ich dann so ne Woche drüber war und die Schmerzen unerträglich wurden bin ich zum Doc. Hieß auch "Glückwunsch". Nun bin ich in der 22. SSW.
    Sei ganz entspannt, siehs locker (auch wenns schwer fällt). Du kannst schon am 1. Tag nachdem du überfällig bist nen Test machen. Ich würde aber noch warten und dann zum Doc gehen.

    Alles Gute :)

    LG
    Moni
     
    #18 Nion-Saille
  19. Also jetzt muss ich auch mal was dazu schreiben, und ich war noch nicht mal schwanger :p
    Hab allerdings in der Apotheke gelernt und wollt hier mal mit meinem Wissen prahlen ;)
    Es gibt wohl seit einiger Zeit einen Test der (glaube bis 7 Tage vor der eigentlichen Regelblutung) anzeigen kann ob man schwanger ist oder nicht. Diesen Test hätte ich mir auch beinahe mal geholt ... dann wars aber doch unnötig *puh*

    Allerdings würde ich auch noch einige Tage warten und dann erst einen Test machen. Bei mir kommt meine Regelblutung normalerweise auch direkt nachdem ich die Pille abgesetzt habe bzw. eigentlich (auch ohne Pille) immer am gleichen Tag. War beim letzten Mal 4 Tage drüber, hab mir aber keine Gedanken gemacht, ich wusste dass ich nicht schwanger sein kann (hängt aber mit was anderem zusammen).

    Hab selbst oft schon gezittert (wären dann TroPi Kinder gewesen), hab jedes mal gedacht: shit, jetzt hats dich erwischt, jetzt biste schwanger. War dann aber doch nie so.

    Meine Ma hat mir damals mal erzählt, sie hätte genau gewusst dass sie schwanger war, eine Mutter merkt sowas. :verwirrt: Aha, gut, kann ich so leider nichts zu sagen.

    Auf jeden Fall, wart nochmal ein paar Tage, vielleicht hat sich die Regel wirklich nur etwas verschoben, durch Stress oder so Sachen.
     
    #19 AngelBlueEyes
  20. Hallo!

    Na, ihr seid ja lieb!

    Ich werd bis Montag warten, länger als zwei Tage war ich noch nie drüber.

    Ist schon witzig, sich jedesmal auf Toilette das Klopapier auf irgendwelche roten Anzeichen zu betrachten...

    Gruss
    Kathrin
     
    #20 Lea251
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Anzeichen einer Schwangerschaft“ in der Kategorie „Rund ums Kind“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden