Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Anastasia-Kult: Braune Öko´s

  1. Interessanter Kontraste Bericht zum sog. "Anastasia Kult"



    Eine Bekannte von mir ist mit denen in Berührung bekommen. Sie war auf einem Seminar für Naturheilkunde. Sie ist definitiv ein "Öko-Hippie", aber von der alten Schule. Alle Menschen sind gleich, Freiheit, Friede. Auf Pausen in dem Seminar rutschten Gespräche aber zunehmend in die rechte Ecke ab. Sie war total schockiert und informierte die Seminarleiterin. Die sagte, dass das zunehmend zum Problem wird. Du siehst es den Leuten nicht an und die meisten sind klug genug, sich vor Fremden harmlos zu geben.
     
    #1 Meizu
  2. Es gibt eine ganze Menge in diese Richtung verseuchte Projekte im Bereich Naturheilkunde,Esoterik und Ökologische Landwirtschaft. Gerne nach außen unpolitisch, sobald man sich näher damit befasst ist man beim "gesunden Geist im gesunden, arischen Körper".
    Da sind schon einige Menschen aus allen Wolken gefallen weil sie sich ohne genauere Recherche zu Seminaren angemeldet haben und vor Ort feststellen mussten wessen Geistes Kind da vor ihnen steht..
    Neu ist diese Entwicklung nicht, neu ist eher das sie von einer breiteren Öffentlichkeit zur Kenntnis genommen wird. Hinweise in die Richtung gab es seit vielen Jahren, allerdings wurden viele davon leider nicht wirklich ernst genommen.
     
    #2 wilmaa
  3. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Anastasia-Kult: Braune Öko´s“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden