Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Amstaff nicht angemeldet, was tun?

  1. Guten Abend,
    Vor einem halben Jahr haben wir uns einen AmStaff Welpen gekauft in Hannover. Nun haben wir Post erhalten von der Stadt, wir sollen anrufen. Ich habe angerufen und die meinten er sei nicht angemeldet Ich meinte ist ein Boxer und das wir ihn anmelden. Irgendwas von Veterinäramt ect.
    Meine Frau hat grosse Angst das wir den hUnd abgeben nussen, unsere Kinder 2 und 5 Jahre alt, wären ebenfalls am Boden zerstört.

    Was sollen wir nun tun?
     
    #1 TanzenderTyson
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Und warum habt ihr ihn nicht angemeldet?
     
    #2 snowflake
  4. Und wieso wollt Ihr ihn als Boxer deklarieren?
     
    #3 Paulemaus
  5. Weil man, wenn Wohnort stimmt, in Köln keinen aus Hannover gekauften anmelden kann.
     
    #4 Diana2099
  6. Ihr wohnt in NRW?
    Dann war das äusserst dämlich und die Nummer mit dem Boxer ist noch dämlicher...
     
    #5 Paulemaus
  7. Fakt ist, dass Ihr gegen die Hundeverordnung verstossen habt (illegale Anschaffung, nicht angemdeldet) und der Hund durchaus eingezogen werden könnte, ohne das Ihr die Chance habt, ihn wiederzubekommen.
    Wir Ihr aus der Kiste wieder rauskommt, kann wohl keiner sagen.
     
    #6 Paulemaus
  8. Die Angst ist nicht unberechtigt...und davon ab..auch mal an den Hund gedacht? Der verliert in jungen Lebensalter sein Zuhause wegen eurer ******* und wird in ein TH gesteckt, wo er vll. nie mehr rauskommt..und du jammerst hier rum wegen Frau und Kinder?
    Das Kind ist in den Brunnen gefallen, der Hund wird eingezogen werden ohne wenn und aber.
     
    #7 bxjunkie
  9. Okay, es war blöd - ich denke, das sieht der Thread-Ersteller ein. Hilft ihm nicht weiter.

    Tyson, lass dich von einem Anwalt beraten. Herr Weidemann soll sehr bewandert sein in Hundesachen.
     
    #8 Josi
  10. Zaubern kann der gute Mann aber auch nicht. Und weniger als das, wird nicht helfen.
     
    #9 Nune
  11. Ganz ehrlich? Noch dümmer kann man nicht vorgehen. Einen AmStaff Welpen ein halben Jahr nicht anzumelden ist schon mal keine gute Idee, dann, wenn man erwischt wird, aus dem Hund einen Boxer zu machen, ist schon ziemlich daneben. Damit hast du alles verspielt und dein armer Hund wird wohl im TH landen. Er tut mir sehr leid.
    Wie kommt es, dass deine Frau jetzt große Angst hat, dass ihr den Hund abgeben müßt? Sie wußte doch von dem Risiko, dass ihr eingeht.
    Trotzdem drücke ich die Daumen, dass dem kleinen Kerl dasTH erspart bleiben wird.
     
    #10 Schietbüdel
  12. Ist das ganz einfach :kp:

    Umziehen und zwar zügig!
     
    #11 Manny
  13. Ich glaub, ich les hier mal lieber mit.
     
    #12 KsSebastian
  14. Oder den Hund direkt an Pit-Staff oder eine andere seriöse Listenhundevermittlung abgeben.
    Solche verantwortungslosen dummdreisten Menschen sollten keine Tiere halten. Vermutlich auch noch irgendeinen Vermehrer reicher gemacht :wuerg:
     
    #13 embrujo
  15. Uff - ich hatte nur Hannover gelesen und das für den Wohnort gehalten.
     
    #14 snowflake
  16. Ich finde es ja immer wieder erstaunlich, dass man dieses Forum findet, wenns zu spät ist, aber vor dem Hundekauf google zu bemühen, scheinbar unmöglich ist :verwirrt::gruebel:
     
    #15 pat_blue
  17. Ich bin mir noch nicht mal sicher, dass der TE nicht vorher gewusst hat, was er da macht und dass er gegen die Gesetze verstösst.
    Warum sollte er sonst den Hund nicht angemeldet haben?
    Und wieso hat er sofort einen "Boxer" erwähnt, als das OA ihn kontaktiert hat.
    Ich gehe mal davon aus, dass da wieder jemand klüger sein wollte als die "Doofen", die sich an die Gesetze halten und nun mächtig auf die Schnauze fällt.

    Wobei es natürlich der Hund ausbadet, der demnächst wohl hinter Gittern sitzen wird. Aber wichtiger ist wohl die Angst der Frau und die Traurigkeit der Kinder. Letztere können sich dann bei den Eltern bedanken, dass ihnen der Hund weggenommen wird.
     
    #16 Paulemaus
  18. Ne, daran sind ja dann natürlich die Leute vom Ordnungsamt schuld (oder wer auch immer den Hund dann holt) . ..
     
    #17 pat_blue
  19. Den Hund von selbst bitte freiwillig im Tierheim oder im Tierschutzverein (Pit, staff & Co Köln e.V.) abgeben, damit er schnellstmöglich in eine neue Familie kommt, die bereit ist die Auflagen zu erfüllen. Ihr habt es verkackt und der Hund wird jetzt so oder so beschlagnahmt.
     
    #18 BlackCloud
  20. Das hätte man sich vorher überlegen sollen...die Gesetze gibt's jo nicht seit gestern..sieht nicht gut aus für euch.....leider
     
    #19 Balu von Staffi
  21. Entweder umziehen oder den Hund jetzt schon an eine Organisation o.ä. abgeben. Denn so werdet ihr nicht damit durchkommen. Ihr seid selbst schuld und müsst jetzt mit den Konsequenzen leben. Der der am meisten leidet ist mal wieder der Hund, der nichts dafür kann. Findet wenigstens eine einigermaßen gute Lösung, mit der er nicht in irgendeinem TH versauert...
     
    #20 Romashka
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Amstaff nicht angemeldet, was tun?“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden