Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

AmStaff-Mixe Max und Moritz (Rüden, *07/2018)

  1. AmStaff-Mixe Max und Moritz



    AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, Welpe, größere Kinder möglich, verträglich


    • Name: Max und Moritz
    • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mixe
    • Geschlecht: Rüde
    • Kastrationsstatus: unkastriert
    • Alter des Hundes: unter 1 Jahr
    • Geburtsdatum: 07/2018
    • Handicap: nein
    • Größe: wachsen noch
    • Gewicht: wachsen noch
    • Aufenthaltsort: Tierschutz
    • PLZ und Ort: PLZ-Bereich 29xxx
    • Beschreibung:

      Diese beiden entzückenden Welpen befinden sich glücklicherweise in Tierschutzhand und warten - gemeinsam mit ein paar anderen Hundekindern - auf hunde- bzw. idealerweise rasse-erfahrene Menschen, die ihnen ein verantwortungsbewusstes Zuhause schenken möchten.


      Warum rasse-erfahrene Menschen? Ganz einfach: ein Staff ist nun einmal ein temperamentvoller und meist selbstbewusster Terrier, der sich nicht so leicht erziehen lässt wie ein Hund einer "sanfteren" Rasse. Mit der richtigen Erziehung und Sozialisierung sind aber auch American Staffordshire tolle Familienhunde!

      Leider kommen diese Hunde oft in die falschen Hände, was u.a. dazu führt, dass diese Rasse in der breiten Öffentlichkeit einen schlechten Ruf hat und als "Kampfhund" betitelt wird. Die meisten Staffies & Co. wissen aber gar nicht, dass sie kämpfen können oder sollen, daher ist dieser Ausdruck völlig falsch.

      Max und Moritz sind altersentsprechend verspielt und unerschrocken. Sie brauchen daher von Anfang an eine liebevoller, aber konsequente Erziehung.

      Kinder im neuen Zuhause sollten mind. 12 Jahre sein, weil die beiden Welpen recht groß und kräftig werden, und jetzt schon voller Energie stecken. Sie müssen daher nicht nur körperlich, sondern auch geistig ausgelastet werden. Wenn sie erst einmal alt genug dafür sind, werden sie ihre Menschen bestimmt mit Begeisterung beim Joggen oder am Fahrrad begleiten.

      Falls Sie Interesse an Max und/oder Moritz haben, informieren Sie sich bitte vorab bei ihrer Gemeinde, welche Auflagen in Ihrem Bundesland erfüllt werden müssen. Oft wird ein Führungszeugnis, eine Sachkundeprüfung für den Menschen und zu gegebener Zeit eine Wesenstest für den Hund verlangt. Manche Gemeinden erheben zudem einen deutlich erhöhten Steuersatz, andere wiederum behandeln Liste-1-Hund genauso wie jeden anderen Hund auch.

      Wenn dann alles passt, dürfen Sie mich gerne kontaktieren, damit wir bei Ihnen einen Vorbesuch organisieren können. Verläuft dieser positiv und spricht von Seiten der Vermittler nichts dagegen, dass sie einen oder beide Welpen adoptieren könne, werden Sie bald einen tollen, treuen Begleiter an Ihrer Seite haben.

      Falls Sie schon einmal einen Hund dieser Rasse hatte, verstehe ich sehr gut, dass Sie auf diese Anzeige aufmerksam geworden sind. Sollten Sie aber noch keinen Hund dieser Rasse gehabt haben, werden sie ruck zuck zu einem Liebhaber von Staffies & Co. werden.

      Merkt man, dass ich selber 13 Jahre lang einen AmStaff hatte? ;) Beim Anblick der Bilder wird mir warm ums Herz, aber leider habe ich keinen Platz für einen fünften Hund…

      Einzelfotos der beiden Hundekinder sowie die Kontaktdaten der Vermittlungshelferin findet man hier:
     
    #1 Grazi
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Vermittelt! :)

    Grüßlies, Grazi
     
    #2 Grazi
  4. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „AmStaff-Mixe Max und Moritz (Rüden, *07/2018)“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden